WMF Gala Plus Kochgeschirr 5-teilig für 109,99€ inkl. Versand

    Einige Monate hat es nun gedauert, bis sie wieder reduziert wurden. Bei Amazon gibt es jetzt das WMF Gala Plus Topfset mit den passenden Deckeln zu einem wirklich guten Preis von 109,99€ inklusive der Versandkosten. Klickt bei Idealo auf den Amazon Link. 😉

    WMF Gala Plus Kochgeschirr 5 teilig für 109,99€ inkl. Versand im Angebot

    Im Preisvergleich werden mindestens 198€ fällig (uns bekannte Händler) und aus 115 Kundenbewertungen bekommt es gute 3,7 von 5 Sternen. Ich persönlich schwöre ja auf WMF Ware und kann sie euch nur wärmstens empfehlen.

    Details

    • 2x Bratentopf mit Deckel Ø 16cm (V 1,4l), Ø 20cm (V 2,5l)
    • 3x Fleischtopf mit Deckel Ø 16cm (V 1,9l), Ø 20cm (V 3,3l), Ø 24cm (V 5,7l)
    • Material: Cromargan Edelstahl 18/10 poliert
    • Rostfrei, spülmaschinengeeignet, pflegeleicht, backofengeeignet
    • Geschmacksneutral und säurefest
    • Hitzebeständig bis 250°C ohne Deckel bzw. 180°C mit Deckel
    • Für alle Herdarten geeignet – auch für Induktion
    • TransTherm-Allherdboden
    • Patentierte Bodenkonstruktion mit gleichmäßiger Wärmeverteilung
    • Lange Wärmespeicherung für energiesparendes Kochen
    • Breiter Schüttrand für ein tropffreies Ausgießen
    • Der Metalldeckel liegt auf dem Topf auf und lässt sich bei Bedarf schnell zut Seite schieben
    Teile diesen Deal mit Deinen Freunden:
    11 Kommentare zum Bericht “WMF Gala Plus Kochgeschirr 5-teilig für 109,99€ inkl. Versand” Kommentar schreiben
    1. praktisch der 5. Topf! WMF empfehlenswert.

    2. Ja, da steht nicht Made in Germany unten darauf.

    3. Benutzerbild Bunny
      Bunny Gast

      klappt, jedoch für 119 euro.

    4. Geiler Deal 👍🏽 WMF Töpfe sind die sowieso die besten 😉

    5. Man muss nur aufpassen. Im Internet kaufte ich mal einen Topf dieser Serie. Da stand untendrunter nur WMF. Bei den Töpfen, dich ich von porta kaufte (ein ganzes set), steht unten noch zusätzlich "made in Germany". Das deutet auf den Produktionsort der Thermoböden hin. Teilweise werden die nämlich nicht in Deutschland gefertigt. Zumindest erklärte mir eine Verkäuferin aus einem WMF-Shop das so. Der damalige Kauf aus dem Netz ging auf jeden Fall zurück, weil der thermoboden nicht so sauber verarbeitet war wie bei meinen anderen Töpfen. Er hat auf dem Induktionsherd wesentlich lauter "gesummt" als die anderen...

    Kommentar, Bewertung oder Erfahrung zum Beitrag schreiben