Werkstattwagen Angebote & Schnäppchen

    Finde hier aktuelle Werkstattwagen Angebote & günstige Werkstattwagen Schnäppchen im Test. Werkstattwagen gibt es schon inklusive des passenden Werkzeugs zu kaufen, aber bei Bedarf auch leer. Wer sich komplett neu in seiner Werksatt, der Garage oder dem Schuppen einrichten möchte, bekommt Werkstattwagen mit Werkzeug, leere Werkstattwagen eignen sich jedoch eher wenn man ihn individuell gestalten und bestücken möchte. Klicke dich durch die verschiedenen Deals und finde Werkstattwagen im Angebot.

    Alle Schnäppchen und Angebote rund um die Werkstatt

    Der Werkstattwagen ist sozusagen der große Bruder vom Werkzeugkoffer. Durch Rollen lässt er sich durch die Werkstatt oder die Garage schieben und bietet den nötigen Platz für verschiedenes Werkzeug oder Zubehör. Wer auf Ordnung in der Werkstatt besteht, sollte unbedingt über einen Werkstattwagen nachdenken denn in dem lässt sich einiges Aufbewahren und auch Sortieren. Viel Freude mit den aktuellen Werkstattwagen Angeboten und Schnäppchen auf dealbunny.

    Werkstattwagen Angebote: Die verschiedenen Werkstattwagen-Typen

    Hammer, Schraubenschlüssel, Zangen und Nägel – die Anzahl Dinge, die in einen Werkzeugkoffer können, ist groß. Irgendwann ist sie zu groß, und bevor man auch einen zweiten Werkzeugkoffer anschafft und nie weiß, was in welchem Koffer ist, eignet sich ein Werkzeugwagen deutlich besser.

    Er dient der Organisation und Ordnung, sowieso der Aufbewahrung von diversen Werkzeugen. Auch größere Werkzeuge finden in einem Werkstattwagen Platz, solche, die für einen herkömmlichen Werkstattkoffer zu groß wären. Um immer alles beisammen zu haben, findet ihr in unseren Werkstattwagen Angeboten Modelle für jedes Budget. Grundsätzlich kann man in den Werkstattwagen Angeboten zwischen tatsächlichen Werkstattwagen und Werkezugtrolleys unterscheiden.

    Der klassische Werkstattwagen ist meistens aus Metall gefertigt und hat viele unterschiedlich große Fächer um Ausziehen. An der Unterseite sind 4 Rollen befestigt, die den Transport vereinfachen, sich aber auch feststellen lassen. Die Trolleys aus den Werkstattwagen Angeboten haben ein ganz anderes Organisationsprinzip. Es handelt sich eher um mehrere unterschiedlich große Kisten, die mehr Spielraum lassen. Der Trolley lässt sich durch Kippen mit zwei Rädern ziehen. Ein Teleskopgriff vereinfacht das ganze nochmal.

    Für beide Modelle sollte ihr überlegen, ob ihr gleich passende Einlagen kauft. Diese ermöglichen die bestmögliche Nutzung des Platzes aber halten trotzdem Ordnung.

    Werkstattwagen Schnäppchen: 5 wichtige Kauf-Tipps

    Ein offensichtliches Kaufkriterium und das A und O bei Werkstattwagen ist natürlich die Anzahl und Größe der Schubfächer. Sie sind hauptverantwortlich für die Ordnung im Wagen und von ihnen hängt ab, was in das Werkstattwagen Schnäppchen reinpasst. Zwischen zwei und sieben Fächer sind bei Werkstattwagen üblich, abhängig von der Größe des Wagens.

    Bei der Auswahl sollte immer überdacht werden, wie viele Schubladen und wie viel Platz benötigt wird. Jedes Fach sollte eine Belastung von etwa 20 kg standhalten. Von Vorteil ist außerdem, wenn die Schubladen des Werkstattwagen Schnäppchens abschließbar sind. So können Kinder sich nicht an den gefährlichen Werkzeugen bedienen. Einige Modelle verhindern, dass man mehrere Schubladen gleichzeitig aufziehen kann. So wird dem Umkippen des Wagens durch zu viel Gewicht vorne vorgebeugt.

    Besonders für die Handhabung ein wichtiger Aspekt: Die Rollen. Die Vorderrollen sollten schwenkbar sein und so das Drehen in alle Richtungen ermöglichen. Wer sein Werkstattwagen oft bewegen möchte, sollte auf gummierte Rollen achten, die am besten recht groß sind. Eine Feststellbremse ist natürlich ein absolutes Muss. Während bei den Rollen Gummi bevorzugt wird, ist beim Material des Werkstattwagens selbst Metall der Vorreiter. Es gibt auch Modelle aus Kunststoff, diese sind allerdings eher minderwertig. Denn ein Werkstattwagen Schnäppchen muss auch mal bis zu 150 kg aushalten können. Die maximale Belastbarkeit sollte daher bei zwischen 150 und 300 kg wiegen. Die Hersteller geben diese Zahl allerdings eher selten an.

    Letztendlich stellt sich die Frage: Sollte man das Werkstattwagen Schnäppchen so kaufen, wie es ist oder gleich zu einem bestückten Modell zugreifen? Die meisten Wagen werden leer ausgeleert, wer allerdings neues Werkzeug haben möchte, spart beim Komplett-Set. Für alle, die schon genug Werkzeug haben, ist eine bestückte Anschaffung Geldverschwendung.

    Teile diese Kategorie mit deinen Freunden: