Alten Diesel abgeben & VW Arteon für nur 59€ im Monat leasen (Privat + Gewerbe)

    Alten Diesel abgeben & VW Arteon für nur 59€ im Monat leasen (Privat + Gewerbe) im AngebotMit dem Arteon hat Volkswagen einen richtig guten Treffer gelandet. Meiner Meinung nach sieht das Fahrzeug nicht nur sehr geil aus, sondern muss sich auch nicht vor anderen Luxusfahrzeugen verstecken. Man merkt auf jeden Fall, dass Volkswagen mit dem Arteon in eine neue Zielgruppe rein springen wollte, was ihnen auch gelungen ist.

    Als Barkauf vermutlich für viele zu teuer, aber dank Leasing dann doch zu haben. Über Leasingtime erhaltet ihr genau dieses Fahrzeug für nur 59€ im Monat. Klar kommen dort noch ein paar andere Kosten hinzu, aber so günstig habe ich so ein Auto noch nie im Leasing gesehen.Alten Diesel abgeben & VW Arteon für nur 59€ im Monat leasen (Privat + Gewerbe) im Angebot

    Der VW Arteon 2.0 TDI hat 150 PS, eine Handschaltung und wird mit einem Bruttolistenpreis von knapp 38.500 gehandelt. Gegen Aufpreis lassen sich auch noch verschiedene Extras hinzubuchen, wie zum Beispiel ein Automatikgetriebe für 30€ mehr im Monat. Die Kilometer und Laufzeit lassen sich beliebig konfigurieren, jedoch habt ihr nur mit den Daten: 24 Monate und 10.000 pro Jahr, den besten Preis. Eine Anzahlung müsst ihr nicht leisten, sondern nur eine Bereitstellungsgebühr von 699€.

    Wichtig zu wissen: Dieses Angebot gilt nur in Verbindung mit der Umweltprämie. D.h. Ihr müsst ein altes Dieselfahrzeug mit Euro 1 – Euro 4 Norm zur Verschrottung abgeben (muss mindestens 6 Monat ein eurem Besitz gewesen sein), um dieses Angebot wahrnehmen zu können. OHNE geht es nicht!

    Ansonsten noch der Hinweis, dass ihr euch nicht zu viel Zeit lassen solltet, denn aktuell ist dieses Angebot sehr gefragt. Es handelt sich auch erstmal nur um ein Angebot, wobei der Händler mit euch dann noch weitere Details besprechen wird. Wie beispielsweise auch bei einem Handyvertrag, solltet ihr auf jeden Fall das Kleingedruckte lesen. Dort wird alles haargenau erklärt wie Schäden, Kratzer usw. abgerechnet werden. Ihr solltet den Vertrag verstehen und erst dann eine Unterschrift leisten. Ich muss aber auch sagen, dass ich viele Leute kenne, die Leasing ohne Probleme in Anspruch genommen habe bzw. aktuell noch im Leasingvertrag sind.

    Insgesamt zahlt ihr über 2 Jahre nur 2115€ für das reine Fahrzeug. Bei anderen Vermittlern sind sonst deutlich mehr für so ein Auto zu zahlen. Wenn ich mich nicht verrechnet habe, sollte dies ein Leasingfaktor von 0,23 sein, was sehr sehr gut ist. Das schöne bei diesem Angebot, es kann von Gewerblichen und Privaten Leuten in Anspruch genommen werden. Es geht aber nur noch bis zum 23.10.2018!

    frei konfigurierbar, z.B. optional erhältlich:

    • Automatikgetriebe DSG: zzgl 30 EUR inkl Mwst/Monat
    • LM Räder 18 Zoll: zzgl 10 EUR inkl Mwst/Monat
    • Ledersitze: zzgl 25 EUR inkl Mwst/Monat
    • Anhängerkupplung zzgl 14 EUR inkl Mwst/Monat
    • PDC vorne und hinten: zzgl 9 EUR inkl Mwst/Monat
    • Navigationssystem zzgl 9 EUR inkl Mwst/Monat
    • Scheiben hinten abgedunkelt: zzgl 4 EUR inkl Mwst/Monat

    Teile diesen Deal mit Deinen Freunden:
    34 Kommentare zum Bericht “Alten Diesel abgeben & VW Arteon für nur 59€ im Monat leasen (Privat + Gewerbe)” Kommentar schreiben
    1. Benutzerbild drachenlord
      drachenlord Gast

      Meinen 10 Jahre alten Passat geb ich nicht her der läuft und läuft und läuft 👍

    2. Die sollen lieber an einer Nachrüstung arbeiten und die kostenfrei bis maximal billig anbieten!

    3. BMW nicht, is bullshit, ließ es nach

    4. Alle hacken hier auf VW rum ...aber Mercedes BMW OPEL und co. Machen nix anderes, nur weil es VW zuerst erwischt hat ! Leute denkt nach bevor ihr den Stein in die Hand nehmt...es sind Millionen Arbeitsplätze und ein Diesel in der Wirtschaftlichkeit in frage zu stellen ...sinnlos!!!

    5. Würde ich von abraten. Die VW Angestellten dürfen noch maximal 3 Tage die Woche arbeiten, weil kaum ein Diesel durch die neue abgasprüfung kommt. Wer weiß, wie lange man mit diesem Auto sorgenfrei rumfahren kann

    6. Benutzerbild Buddy
      Buddy Gast

      ziemlich gutes Angebot!Habe ein 19 Jahre alten Golf Diesel würde sich anbieten,wenn der nicht nur so zuverlässig wäre der fährt und fährt und fährt

    7. Benutzerbild Ottonormal
      Ottonormal Gast

      vw zu unterstützen um besser nach dem Skandal rüber zu kommen finde ich haben sie nicht verdient

      • und du denkst wie viele andere auch nur von der tapete bis zur wand! wen treffen denn sämtliche strafen der autobauer, oder anderer mega-konzerne??? wir, der kleine bürger zahlt schlussendlich die zeche, weil aufgrund dessen arbeitsplätze von dienstleistern und zulieferer krachen gehen🤦‍♂️

      • Benutzerbild Pius0dd
        Pius0dd Gast

        Und darum sollte man VW dann doch unterstützen? Wer hier jetzt nicht gerade weit denkt...

      • Was heißt denn unterstützen? Soll ich mit dem Fahrrad jeden Tag zig Kilometer hin und zurück? Ich hasse die Öfis wie die Pest. Bewaffnet zur Arbeit ist irgendwie blöd. Allein' um darauf nicht angewiesen zu sein, gehe ich arbeiten. Fahrrad und Laufen scheiden bei 40 Kilometer Arbeitsweg aus. Und jetzt erzähl mir das Märchen vom „sauberen“ Vorzeigeautobauer. Btw.. der Arteon ist ein richtig gutes Auto. Hatte das Vergnügen in einem Leihfahrzeug mit Automatik in Verbindung mit dem Dieselmotor.

    8. Benutzerbild Möhre
      Möhre Gast

      160 mit allen Extras...das ist dann nicht mehr billig...und 10000km? fahr ich in 4 Monaten...

    9. Da lohnt es sich ja fast einen Schrotthobel mit Euro 1 zu holen und zu spekulieren dass in den nächsten 6 Monaten wieder solche Angebote kommen

    10. Automatikgetriebe für 'nur' 30€mehr...
      Das ist ja halb so teuer wie das ganze Auto 😳😂

    11. klar......einen Diesel von VW zulegen. Manche wollen es nicht lernen.....

    12. Ich finde den Arteon auch sehr gelungen. Stargate und ugur, ihr seid Schwätzer!

    13. Wenn der familienkompatibel wäre, würde ich zuschlagen.

    14. Benutzerbild Chris
      Chris Gast

      kann ich mir bei ebay kleinanzeigen nen schrott hobel für 100€ holen um dieses Angebot zu nutzen?

    15. Benutzerbild Peter
      Peter Gast

      Also, so manche Kommentare unverschämter Nutzer gehen einem echt auf den Senkel.
      Der Abgasskandal traf zuerst VW und ist nicht dort alleine anzusiedeln. Und nur, weil die Marke mit "Volk" beginnt dürfen die keine Luxusautos bauen? Also hat das gemeine "Volk" kein Recht auf ein solches Auto??

    16. Benutzerbild ugur
      ugur Gast

      VW-VOLKSwagen. Also kein Luxusfahrzeug!

    17. Was bitte is an nem vw geil?

      • Was ist an einem VW nicht geil? Ich finde den Arteon super

      • Benutzerbild lemi
        lemi Gast

        machen zu viele Probleme und gleichzeitig tuen die auf Premium, was sie nicht wirklich sind. Muss aber jeder selbst für sich entscheiden.

    18. Das Angebot gilt ja nur bis morgen.... warum habt ihr das so spät erst hier gepostet

    Kommentar, Bewertung oder Erfahrung zum Beitrag schreiben