Von Floerke: Wichtige Informationen zu bereits bezahlten Bestellungen

    Updaten – Nach übereinstimmen Medienberichten soll „Von Floerke“ kurz vor der Insolvenz stehen (Quellen: Handelsblatt, Focus). Solltet ihr den Käuferschutz noch nicht in Anspruch genommen haben, füllt bitte nun schnell den entsprechenden Antrag aus!


    Da wir von einigen Lesern E-Malis und Kommentare zum Verbleib der Bestellungen beim Online-Shop von Floerke erhalten, starten wir mit diesem Posting eine Übersicht zum aktuellen Stand der Informationen.

    Hintergrund

    Der Gentlemen Club bei Von Floerke war für uns eine gelungende Abwechselung im Schnäppchen-Alltag. Spirituosen zu Schleuderpreisen bekommt man schließlich nicht jeden Tag geboten.

    Das dieses Angebot in unserer Community auf großes Interesse stieß, mag wohl niemanden groß verwundert haben. Jeder Deal wird von dem zuständigen Redakteur auf seine Seriosität geprüft – kann keine eindeutige Entscheidung getroffen werden, wird Mithilfe des Vier-Augen-Prinzip entschieden.

    Von Floerke: Wichtige Informationen zu bereits bezahlten Bestellungen im Angebot

    In diesem Fall war eine doppelte Prüfung jedoch nicht erfolgreich. Die gute Reputation der Marke und der rechtlich saubere Aufbau, lieferten eindeutige Beweise für die Glaubwürdigkeit dieses Angebotes. Schließlich galt das Bonner Unternehmen als Vorzeigekandidat der Fernsehshow „Die Höhle der Löwen“ und mit Frank Thelen ist gleichermaßen ein bekannter Investor mit an Bord.

    Von Floerke: Wichtige Informationen zu bereits bezahlten Bestellungen im Angebot

    Dieses Foto konnten wir vor kurzem noch auf der @vonfloerke Instagram Seite sehen, aktuell ist es nicht mehr zu finden.

    Erste Unstimmigkeiten bei den Bestellungen

    Im Bestellprozess kam es zu leichten Unstimmigkeiten: Im hauseigenen Von Floerke Onlineshop wurde erst eine Lieferzeit von 1 – 3 Werktagen kommuniziert, später wurde diese mit 5 – 7 Werktagen angegeben. Nach kurzer Rücksprache mit dem Geschäftsführer hat sich diese falsche Darstellungsweise klären können, so schien es. Es wurde uns kommuniziert, dass die Versandzeit mit 5 – 7 Tagen richtig angegeben sei und sich bei der anderen Darstellung nur ein Fehler eingeschlichen hätte.

    Nachdem die maximale Versanddauer von sieben Tagen deutlich überschritten wurde und kein Fortschritt beim Versand erkennbar war, haben wir uns dazu entschlossen die Angebote nicht weiter aktiv zu bewerben, auch wenn wir gerne die Zusammenarbeit mit von Floerke und den guten Angeboten intensiviert hätten.

    Zwischenzeitlich haben wir uns bei dem Anbieter aktiv um die Klärung dieser Angelegenheit bemüht. Die Kernfrage war natürlich der Versandzeitraum der noch offenen Bestellungen. Eine wirklich befriedigende Antwort wurde an dieser Stelle leider nicht kommuniziert: Zuerst waren die passenden Versandkartons nicht auf Lager und mussten nachbestellt werden, später reichte die Kapazität des Versandzentrums nicht mehr für die Anzahl der Bestellungen aus.

    Der Gründer David Schirrmacher veröffentlichte am 22. September ein entsprechendes Video auf der Von Floerke Facebook-Seite und versprach einige zügige Abwicklung der noch offenen Bestellungen.

    Im angesprochenen Video sind einige fertige Pakete ersichtlich, welche zur Abholung am selben Tag bereit standen. Mittlerweile wurden auch die ersten Versandmitteilungen verschickt, jedoch nur an einen Bruchteil der Besteller, die Lieferung für unsere Redaktion steht auch noch aus.

    Paypal und Amazon frieren Gelder ein

    Durch den exponentiell gestiegenen Umsatz wurden Sicherheitsprüfungen bei Amazon Pay und Paypal im Rahmen eines automatischen Prozesses in Kraft gesetzt.

    Die Spirituosen waren währenddessen weiterhin im Onlineshop bestellbar. Zusätzlich wurde über Social Media und TV-Werbung der hochprozentige Alkohol weiter promotet. Als Konsequenz dieses Handelns war Paypal als Zahlungsart zwischenzeitlich nicht mehr verfügbar – mehreren Zahlungsdienstleistern stoppen das bereits transferierte Geld von den Kunden.

    Von Floerke: Wichtige Informationen zu bereits bezahlten Bestellungen im Angebot

    An dieser Stelle war bereits absehbar, dass eine zeitnahe Auslieferung der Ware nicht mehr möglich war. Warum die alkoholischen Getränke weiterhin bestellbar waren und diese noch mit ordentlich Marketingbudget promotet wurden, ist in unseren Augen nicht nachvollziehbar. Auch interessant: Bei der BILD gab es Erfolgsmeldungen, während Tausende Kunden leider warten. Dass er sich von seinem Erfolg einen Porsche gönnte, tröstet in dieser Phase leider die Kunden nicht. Wenn jede Bestellungen ausgeliefert wird, freuen wir uns natürlich mit.

    Von Floerke: Wichtige Informationen zu bereits bezahlten Bestellungen im Angebot

    Der aktuelle Stand

    In den letzten Woche wurden nochmal einige Versandbestätigungen verschickt, jedoch wurde im Hintergrund nur eine Trackingnummer erzeugt und das Paket bei den meisten Bestellern nicht an einen Versanddienstleister übergeben. Somit ist das Paket beim Versandunternehmen angemeldet, kann aber noch nicht befördert werden, da es rein physisch gar nicht existiert.

    Diese Trackingnummern wurden bereits im Vorfeld generiert, um die noch ausstehende Lieferung eines Großhändlers bei Eingang möglichst schnell wiederverpacken zu können. Da der Großhändler nicht pünktlich lieferte, standen – laut CEO David Schirrmacher, dem Geschäftsführer und Gründer von Von Floerke – die Trackinginformationen still und zeigten keinen Fortschritt.

    Aktuell werden laut Schirrmacher wieder fleißig Pakete verschickt und offene Fälle bei den Zahlungsdienstleistern bearbeitet. Ob diese Information der Wahrheit entspricht, ist leider nicht überprüfbar. Die Storys in den sozialen Medien sehen wieder seriös aus, uns würde es freuen, wenn wirklich jeder Kunde sein Paket bekommt und wir künftig weitere Empfehlungen für günstigen Alkohol aussprechen können.

    Von Floerke: Wichtige Informationen zu bereits bezahlten Bestellungen im Angebot

    Die Handlungsmöglichkeiten als Besteller

    Ein Großteil der Besteller wurde zum aktuellen Stand immer noch nicht beliefert – soviel steht leider fest. Das es sich hierbei um einen völlig inakzeptablen Zustand handelt, dürfte nicht wegzudiskutieren sein. Wer noch warten möchte, darf dies gerne tun.

    Wer nicht mehr länger warten möchte: Die gängigen Zahlungsdienste sind selbstverständlich mit einem Käuferschutz ausgestattet, der bei einem Lieferausfall für die Erstattung des Kaufpreises sorgt.

    Wer die Warterei nun endgültig aufgegeben möchte (nachvollziehbar), sollte einen Fall bei dem entsprechenden Anbieter eröffnen und dürfte zügig sein Geld erstattet bekommen.

    Vielerorts, wie zum Beispiel in Bewertungsportalen wird David Schirrmacher aktuell bereits als Betrüger abgestempelt – davon möchten wir uns distanzieren, bis der Fall final geklärt ist. Jedoch raten wir von weiteren Bestellungen ab, bis diese Angelegenheit in alle Details geklärt ist und jeder Besteller seine Ware erhalten hat. Sollten sich weitere Neuigkeiten ergeben, informieren wir per Update.

    Wie sieht es bei euch aus, kam eure Bestellung schon an? Wartet Ihr noch? Postet es in die Kommentare! Besonders auf die Antworten unserer Stammmitglieder sind wir gespannt!

    Teile diesen Deal mit Deinen Freunden:
    108 Kommentare zum Bericht “Von Floerke: Wichtige Informationen zu bereits bezahlten Bestellungen” Kommentar schreiben
    1. ich habe am 17.10. bestellt gehabt. bis dato ist keine Lieferung erfolgt. ein Ticket über PayPal habe ich vor 3 Wochen eröffnet. eine Woche später habe ich die freudige Nachricht erhalten, dass besagter Shop mir das Geld auf das PayPal-konto überweist. Leider zu früh gefreut....habe immer noch nicht das Geld zurück erhalten. Habe wohl eher eine Schraube in seinem Porsche bezahlt, als 2 Flaschen meines Lieblingswhiskeys...

    2. Auch ich habe den Käuferschutz von paypal genutzt‼️
      Vor 2 Wochen habe ich erst das Geld erhalten.
      Die Überprüfung (Bearbeitung) dauerte länger als gewohnt.
      Ich rate jedem nicht länger zu warten, denn diese Firma hat keine Zukunft mehr.

    3. Ich hatte sogar telefonisch mit einem der Kollegen gesprochen, weil ich auch schon 5 Wochen auf für Ware gewartet hatte. Mir wurde hoch und heilig versprochen, dass ich in zwei bis drei Tagen meine Lieferung bekommen würde. Kam nie an. Hab über Paypal ein Ticket erstellen lassen. Das wurde nie bearbeitet. Ich hab mein Geld von Paypal zurückerhalten. Früher sehr guter und seriöser Händler gewesen. Ich bin mega enttäuscht.

    4. Benutzerbild rasibisi
      rasibisi Gast

      Nach ca. 8 Wochen wurden mir 3 Flaschen Jacky geliefert. Bestellt habe ich am 11.10..Bei mir hat sich das warten gelohnt. Schade das das bei vielen anderen nicht der Fall ist.

    5. Benutzerbild Daniel
      Daniel Gast

      Nachdem die Bestellung von Anfang Oktober bis ca 20 November immer noch nicht da war und da Unternehmen auf Mails nicht reagierte und telefonisch nicht erreichbar war, habe ich den Paypalschutz genutzt und Anfang Dezember das Geld zurück erhalten. Indiskutabel und unseriös! Die können Jack Daniels für 5 € anbieten, NIE WIEDER!!!

    6. Benutzerbild Peter
      Peter Gast

      Also ich habe Käuferschutz bereits vor zwei Wochen beantragt und relativ schnell mein Geld zurückbekommen. Den David Schirrmacher sollte man aber definitiv einbuchten!

    7. Benutzerbild Anrau
      Anrau Gast

      Nach 2 Monaten keine Lieferung

    8. Benutzerbild Andreas Rudolf
      Andreas Rudolf Gast

      schaut euch doch bitte mal diesen Laden an:

      Edit: Link gelöscht

    9. Benutzerbild matsi
      matsi Gast

      nix erhalten bis jetzt

    10. Der Vorsatz ist erfüllt wenn weiterhin mit diesen Produkten geworben wird, es aber nicht zur Auslieferung kommt!

    11. Benutzerbild LewAl
      LewAl Gast

      Also ich habe Jacky nach ca. 75 Tagen bekommen.

    12. Hier wird niemand nach „äußerem Anschein“ bewertet.
      Hier wird mit Fakten gearbeitet.
      Großteil hat seine Bestellung aus Oktober auch 2 Monate später nicht erhalten.Zugesagte „Wiedergutmachung“ nicht geliefert.Mit dem Geld konnte man 2 Monate arbeiten (Zinsloses Darlehen)
      Mmmmh also ob Du es glaubst oder nicht, da gibt es eine Rechtsprechung für.Das Wort was wir suchen fängt mit B an und hört mit G auf!
      Wenn etwas schief läuft haben viele Verständnis dafür, wenn aber auf Mails,Anrufe nicht reagiert wird, darf man schon von oberen Begriff sprechen.Sei Froh das Du nichts bestellt hast und den Ärger und die Zeit für Anschreiben und Anrufe nicht verschwendet hast.
      Und ja, es wurde Ware geliefert nur leider nicht an Alle und da liegt das ganze Problem!

    13. Also ich denke nicht, dass es sich um Betrug handelt. Es wurde halt falsch kalkuliert, was Verpackungskartons und Handling anging und das ging scheinbar richtig schief. Man sollte, ohne die genauen Hintergründe zu kennen, einen Menschen nie nach dem äußeren Anschein bewerten. Wir kennen den Geschäftsführer und seine ursächlichen Umstände doch gar nicht. Dann hat er halt nicht fristgemäß geliefert. Was soll’s. Wichtig ist, dass es Menschen wie ihn gibt, die sich trauen, etwas Unmögliches oder Neues auf den Markt zu bringen. Der Mut zählt. Ich hab zwar nichts bestellt (kein Bedarf), warte aber gespannt auf eine offizielle Stellungnahme, weil ich rein interessehalber wissen möchte, was denn passiert ist.

    14. Benutzerbild mark
      mark Gast

      Meine Bestellung von Oktober kam vor einer Woche an. Was komisch ist, die Jacky Flaschen waren mit Labels aus Großbritannien versehen. Diese wurden mit einem roten Aufkleber verdeckt....

    15. Ich habe, nach langer Wartezeit, meine Ware bekommen. Auch wenn das Unternehmen Fehler gemacht hat, muss auch der positive Teil erwähnt werden. Getan. 😉

    16. Habe mein Geld auch vor 2 Wochen via Amazon zurückgeholt ✌🏽

    17. So schnell geht man unter wenn man zu viel will

    18. Ich habe auch im Oktober bestellt und nichts bekommen, habe aber per Visa Kreditkarte bestellt, gibt es da einen Käuferschutz?

    19. Vielen Dank fürs erneute Posten, habe gestern mein Geld zurück bekommen ....da wird nicht mehr viel passieren, da das Unternehmen lt Medien nicht mehr liquide ist.
      Also am Besten Fall öffnen und nicht mehr an Wunder glauben auch wenn bald Weihnachten ist.

    20. Bei mir hat es dann eine Rückerstattung bei PayPal

    Kommentar, Bewertung oder Erfahrung zum Beitrag schreiben