Vodka Angebote & Schnäppchen

    Finde hier aktuelle Vodka Angebote & günstige Vodka Schnäppchen im Test. Vodka ist, egal ob von Three Sixty, Absolut oder Gorbatschow, immer sehr beliebt auf Partys. Vodka lässt sich gut mit den verschiedensten Getränken mischen und ist auch Bestandteil vieler Cocktails. Klicke dich durch die verschiedenen Deals und finde Vodka im Angebot.

    Vodka kann wahlweise aus Weizen, Kartoffeln, Roggen, Mais, Reis oder Weintrauben hergestellt werden und hat einen Alkoholgehalt von mindestens 37,5 Prozent. Das russische Traditionsgetränk wird weltweit gerne getrunken und mit den verschiedensten Getränken zu Longdrinks oder Cocktails gemischt.

    Vodka gibt es von vielen verschiedenen Herstellern aus allen Preisklassen. Günstiger Vodka aus dem Supermarkt bekommt man ab einem Preis von fünf Euro. Vodka-Kenner, die gerne etwas mehr ausgeben, werden in Getränkemärkten oder Onlineshops fündig. Viel Freude mit den aktuellen Vodka Angeboten und Schnäppchen auf dealbunny.

    Vodka Angebote und Schnäppchen
    Aktuelle Vodka Angebote und Vodka Schnäppchen.

    Vodka Angebote: Party-Getränk oder zum Genießen?

    In Bars und Diskos ist der längst der Klassiker – der Vodka. Oftmals wird er als minderwertiger als Rum, Whisky oder Gin betrachtet, obwohl es auch hochwertige Vodkas gibt. Die Klassiker wie der Absolut Vodka sind in den Vodka Angeboten allerdings schon recht günstig zu bekommen und zeugen trotzdem von Qualität.

    Schon seit dem 14. Jahrhundert wir das Getränk mit russischen oder polnischen Ursprung getrunken, über die genaue Herkunft wird gestritten. Wasser heißt übrigens auf russisch „voda“. Tatsächlich besteht Vodka zu einem Teil aus Wasser. Außerdem finden sich kohlenhydrathaltige Stoffe wie Getreide, Kartoffeln oder Melasse im Vodka. Mittlerweile dominiert das Getreide wie Roggen oder Weizen, doch noch im 19. Jahrhundert verwendete man hauptsächlich Kartoffeln.

    Die Flaschen in den Vodka Angeboten haben aber noch immer eins gemeinsam: Der Hauptbestandteil sollte aus Ethylalkohol mit landwirtschaftlichem Ursprung stammen. Beliebte Cocktails sind der Vodka Martini oder der Cosmopolitan. Auch Mischgetränke wie Vodka-O mit Orangensaft oder Vodka-E mit Energie-Drinks sind auf Partys beliebt.

    Wenn ihr in den Vodka Angeboten zugeschlagen habt, könnt ihr die Flaschen übrigens auch im Eisfach lagern. Der Alkohol verhindert, dass der Vodka bei den normalen Temperaturen in einer Eistruhe gefriert. Genauso ist der Vodka nach dem Öffnen auch quasi unbegrenzt haltbar. Bakterien oder Keime fühlen sich in einer mindestens 37,5% prozentigen Lösung nicht gerade wohl. Ihr solltet die Flasche allerdings Luftdicht verschließen, da das Getränk so nicht an Geschmack verliert.

    Vodka Schnäppchen: Darauf solltet ihr beim Kauf achten

    Je nachdem, mit was man den Vodka trinken möchte, sollte man beim Kauf auf einige Dinge achten. Der Geschmack ist natürlich das wichtigste Kriterium. Das Vodka Schnäppchen sollte nicht brennen, was Ethanol als reiner Alkohol eigentlich tut. Verhindert wird das bei guten Vodkas durch verschiedene Verfahren und Aromen. Grundsätzlich kommt es zum Beispiel schon mal auf das Wasser im Vodka an. Es gibt eben auch Qualitätsunterschiede beim Wasser. Trotzdem schmeckt man als Verbraucher kaum einen Unterschied.

    Darüber hinaus gibt es bei der Vodka-Herstellung verschiedene Filtration-Verfahren. Hierbei werden unerwünschte Aromen entfern. Ohne ins Detail zu gehen, kann man sagen, dass die Aktivkohlefiltration und Quarzsandfiltration bei Mittelklasse-Vodkas angewendet werden, die Kältefiltration eher bei billigen Vodkas und die Membranfiltration und Diamantfiltration bei hochwertigen Produkten zum Einsatz kommt. Nachdem unerwünschte Aromen aus dem Vodka Schnäppchen entfernt wurden, werden noch andere Aromen hinzugefügt. Dabei handelt es sich einfach nur um Geschmacksache.

    Ein weiteres Qualitätsmerkmal ist der Verschluss. Ihr findet unter den Vodka Schnäppchen Kork- und Schraubverschlüsse. Ein Kork-Verschluss bietet dabei die edel Optik und verschließt komplett Luftdicht. Allerdings ist das Öffnen und Schließen schwierig und ein minderwertiger Korken gibt Geschmack ab. Ein Schraubverschluss ist jedoch unkompliziert zu öffnen und zu schließen, außerdem kann man den Vodka senkrecht und waagerecht lagern. Eine Korken-Flasche sollte immer liegen, damit der Korken mit Flüssigkeit bedeckt bleibt. Ein Schraubverschluss schließt dafür nicht so luftdicht ab, wie ein Kork-Verschluss.

    Teile diese Kategorie mit deinen Freunden: