Tripsdrill Erlebnis & Tierpark Ticket + Mittagessen für 29€ (statt 42€)

    Tripsdrill Erlebnis & Tierpark Ticket + Mittagessen für 29€ (statt 42€) im Angebot

    Schauen wir doch mal rüber zu Groupon, denn dort kann man gerade noch ein schönes Schnäppchen machen. Ab geht es in den Tripsdrill Erlebnis & Tierpark für nur 29€ pro Person und hier zahlt ihr nicht nur den Eintritt sondern auch das Mittagsessen, ein Getränk und ein Souvenirglas.

    Leider gilt dieses Angebot nur noch für den Einlösezeitraum: 06.-14.04. und 29.04.-29.05.2019.

    Inklusivleistungen:

    • 1 Tageseintritt in den Erlebnispark Tripsdrill und in das Wildparadies
    • 1x Essen pro Person (Rote Wurst mit Pommes oder gebackenes Fleischküchle mit Pommes oder gebackenes Gemüseküchle mit Pommes jeweils mit Ketchup) im Vespergarten oder bei Öffnung in der Burgschenke
    • 1x Softgetränk 0,3 l (Cola, Fanta, Spezi, Sprite oder Wasser) pro Person im Vespergarten oder bei Öffnung in der Burgschenke
    • 1x Vinarium-Glas pro Person im Vinarium zum Mitnehmen (Kinder erhalten ein „Vinarium-Saftglas“)
    • Gratis Parken nach Verfügbarkeit

    Der Normalpreis für diesen Park liegt wohl bei 32€ – dann aber auch ohne das besagte Essen und Getränk (ca 10€). Ansonsten kann ich euch zu dem Park auch leider nicht viel sagen. War schon einmal jemand von euch dort?

    Teile diesen Deal mit Deinen Freunden:
    27 Kommentare zum Bericht “Tripsdrill Erlebnis & Tierpark Ticket + Mittagessen für 29€ (statt 42€)” Kommentar schreiben
    1. Benutzerbild SarahPe
      SarahPe Gast

      der Park ist super, ist gleich um die Ecke und für groß und klein geeignet

    2. War schon als Kind dort , der Park ist der liebevollste Park , es gab die Gläser schon immer gratis was ich Mega gut finde, und der rutschturm mit den Kartoffelsäcken ist denke ich auch für erwachsene ein Highlight

    3. Benutzerbild wally
      wally Gast

      der Park ist top! wo ist es im Sommer nicht voll? von b wie Baggersee bis t wie Tripsdrill ist alles voll.
      ist empfehlenswert, besonders für Familien. Geschmack ist aber subjektiv 😎

    4. wir sind regelmäßig im wildpark. immer ein tolles Erlebnis.

    5. Für 👶🏻 top ✌️👍✌️

    6. In der Ferienzeit nicht zu empfehlen, einfach zu voll

    7. Lohnt sich besonders außerhalb der Ferien und unter der Woche, dann gibt‘s keine Wartezeiten 👍

    8. Benutzerbild fraggle
      fraggle Gast

      Waren Samstag da. Für Kinder bis 8 ok. Für ältere Kinder und erwachsene nicht viel da, daher lange Wartezeiten bis 45 min pro Fahrgeschäft. Essen qualitativ nicht gut und ebenso lange Wartezeit. Schlangen teilweise bis 30min Wartezeit. Besser Rucksack mit Proviant und Picknick Decke mitnehmen und dort auf die Wiese liegen

      • Dann wars echt ein schlechter Tag. Wir waren an einem Brückentag. An der Kasse war es mega voll. Dann den Park von hinten angefangen zu besuchen, dann ging es auch mit den Wartezeiten. Das mit dem Essen geb ich dir recht. Die waren komplett überfordert....

    9. Und wo ist der Park gelegen?

      • Benutzerbild Mailunas
        Mailunas Gast

        Trippstrill (Navi Cleebronn) liegt zwischen Heilbronn und Ludwigsburg an der A81. Ist von Mannheim her auch über Sinsheim erreichbar.
        In beiden Fällen muss man noch mehr oder weniger weit Überland fahren

    10. Wir waren heute da. Die Attraktionen für Kinder 3-8 Jahre sind super, sonst nur 3-4 reizvolle Bahnen für Ältere (auf dem Lageplan rechts).
      Also bis 8 Jahre Tripsdrill echt zu empfehlen

    11. Benutzerbild Dennis
      Dennis Gast

      Danke 👍👍

    12. Toller Park, durchdacht und liebevoll hergerichtet. Wir waren mit der Familie dieses Jahr das erste Mal dort. Kinder zwischen 4 und 6. War sehr gut, da für jeden etwas dabei war. Sogar für die "Erwachsenen" Kinder sind Fahrgeschäfte dort.
      Wer ein Fuchs ist, und nicht alles an einem Tag schafft, oder es entspannt angehen lassen möchte, der kann vor Ort in der Verwaltung seine Tages Karte für 10€ auf einen weiteren Tag verlängern. Also quasi für 10€ mehr 2 Tage Spass haben (pro Tageskarte) .
      Der 2. Tag muss allerdings innerhalb von 7 Tagen in Anspruch genommen werden.
      Den Tierpark haben wir an keinen von beiden Tagen geschafft😉

    13. Für Kleinkinder unter oder über 3 Jahre wohl der beste Park weit und breit, wie ich finde, für Jugendliche eher weniger geeignet oder dann unter der Woche, so dass man bei den Achterbahnen nicht lange anstehen muss.

    14. War ich schon. Ist empfehlenswert. 😎

    15. Der Tierpark ist nicht der Hammer. Dafür würde ich lieber nach Pforzheim fahren.
      Tripsdrill an sich hat mit der holzbahn schon auch Attraktivität für Teenies.

    16. Superschön für alle Altersstufen. Schnelle Fahrgeschäfte und kleine süße Bimmelbahnen. Essen lecker. Erreichbarkeit gut. Absolut empfehlenswert.

    17. Also nix für erwachsene "Kinder"!?

      • Benutzerbild Mailunas
        Mailunas Gast

        Eher weniger...

    Kommentar, Bewertung oder Erfahrung zum Beitrag schreiben