TP-LINK AV500 Starter Kit für nur 29,90€ inkl. Versand (refurbished)

    TP LINK AV500 Starter Kit für nur 29,90€ inkl. Versand (refurbished) im Angebot

    Momentan gibt es sie nahezu überall im Angebot, von verschiedenen Herstellern und in verschiedenen Ausführungen. Da wird es immer seltener etwas zu finden, was noch unter dem Preisvergleich angeboten wird, da der Bedarf wohl recht hoch ist. Im Preisvergleich liegen die Adapter neu ab 56€.

    Auf eBay zahlt ihr heute für das TP-LINK TL-WPA4220KIT gerade mal 29,90€ inklusive der Versandkosten. Allerdings handelt es sich diesmal um generalüberholte Geräte. Also überlegt nicht zu lange, denn die Dinger sind echt praktisch.

    Facts:

    • Erweitern Sie Ihr 300Mbps-WLAN
    • Zuvor nicht abgedeckte Bereiche werden versorgt
    • Der Standard „HomePlug AV“ erlaubt Datenübertragungsraten von bis zu 500Mbps
    • Über die bestehende elektrische Verkabelung in Ihrer Wohnung
    Teile diesen Deal mit Deinen Freunden:
    11 Kommentare zum Bericht “TP-LINK AV500 Starter Kit für nur 29,90€ inkl. Versand (refurbished)” Kommentar schreiben
    1. Benutzerbild DerDoktor
      DerDoktor Gast

      Ich habe diese Version der TPLink PowerLAN Adapter jetzt sowohl in einem Haus wie auch in einer Wohnung eingerichtet, und zwar sowohl die reinen LAN Adapter wie auch WLAN Adapter.
      Die Erfahrungen sind gemischt: In der Wohnung (mit offenbar ungewöhnlich dichten Mauern...) helfen die Adapter prima, das Netz zu unterstützen. Hinter einen Adapter habe ich einen 5er Switch gehängt und damit XBox, Playstation, BluRay Player und Receiver mit dem Netz verbunden. Insbesondere der Receiver läßt sich somit prima per Handy steuern. Über WLAN war das bezeiten (auch dank vieler Parteien und entsprechender WLAN Netze im Funkbereich) schwierig. Das Schlafzimmer ist am weitesten vom Router entfernt und hier war das WLAN Netz sehr schlecht. Also WLAN Adapter hier eingerichtet, und der FireTV läuft ohne Probleme.
      Im Haus hingegen ist das Ergebnis sehr davon abhängig, an welche Steckdose man die Adapter hängt, denn hier sind offenbar verschiedene Phasen und/oder Stromnetze vorhanden. Der WLAN Adapter kommt nicht durch die Decke bzw. den Boden, im Obergeschoss fällt die Datenrate jedoch massiv ab (Faktor 10 oder mehr). Die Lösung war nun, einen einfachen Router mit mehr Sendeleistung an einen LAN Adapter zu hängen und praktisch zu positionieren. Die Abdeckung ist jetzt deutlich besser.

      Lange Rede kurzer Sinn: Leider hilft nur ausprobieren, es sei denn, man hat die Leitungen selbst verlegt. Schon in einem einzelnen Raum können verschiedene Steckdosen verschiedene Phasen aufweisen oder an verschiedenen Kabelnetzen hängen. Beim Ab- und wieder Anstecken behalten die Adapter in der Regel die zuvor eingegebenen Einstellungen, wenn man nicht allzu lange wartet. Ansonsten reicht meistens ein neuer Pairing-Versuch, um das ganze zum Laufen zu bringen.
      Es gibt einige kostenlose Tools, um die Adapter direkt anzusprechen und einzurichten, einfach im Internet suchen.

    2. Im Haus der Schwiegereltern läuft das astrein! Auch in Kombination mit einem Fritz Repeater.

    3. Ich habe einen gekauft! Hoffe es funktioniert

    4. Ist der denn mit allen kompatibel

    5. Jo leichte Installation und top Teil!

    Kommentar, Bewertung oder Erfahrung zum Beitrag schreiben