Bis zu 250€ Prämie für das Postbank Giro plus (Nur für Neukunden!)

    Bis zu 250€ Prämie für das Postbank Giro plus (Nur für Neukunden!) im Angebot

    Holla die Waldfee: Die Postbank haut wieder einen raus! Als es zuletzt eine solche Prämie gab, war die Begeisterung natürlich groß. Deshalb ist die Neuauflage eine tolle Möglichkeit wieder starke 250€ abzustauben.

    Da sich in der Zwischenzeit eine Menge im Bankensektor und auch explizit bei der Postbank geändert hat (wir berichteten), werfen wir einen genauen Blick auf das Angebot und zeigen auf, wie ihr welche Prämie erhaltet.


    👉 Direkt zum Angebot: Postbank Giro plus mit bis zu 250€ Prämie 👈


    Nicht nur die Postbank möchte mit starken Prämien um Neukunden buhlen – auch bei der Konkurrenz ist die Portokasse noch gut gefüllt und mögliche Neukunden sind dort jederzeit herzlich Willkommen.

    Trotz der hohen Prämie kann ein Blick über den Tellerrand nicht schaden: Lohneswert sind momentan noch das Girokonto bei 1822direkt mit 140€ Bonus oder die mobile Alternative, welche mit 100€ bezuschusst wird.

     

    Das Postbank Giro plus – alle Informationen im Überblick

    Um einige Erwartungen gleich herunterzuschrauben: Das Konto kostet monatlich eine Servicegebühr in Höhe von 3,90€ – hiermit sind aber auch alle Kosten gedeckt.

    Konoführungsgebühren sind natürlich erstmal keine tollen News für die Verbraucher, aber immer mehr im Kommen. Die Postbank bezieht sich aber auf den aktuellen Niedrigzins und die Gegenfinazierung – inwiefern die Argumentation schlüssig ist, müsst ihr entscheiden.

    Werfen wir fix einen Blick auf die Inklusivleistungen, denn hier kann die Postbank im Gegensatz zu anderen Konten deutlich punkten:

    • Kostenlos Bargeld abheben an über 10.000 Geldautomaten (an allen Automaten der Cash Group)
    • Filialnetz mit 1.000 Niederlassungen
    • Einzahlen von Bargeld kostenlos in den Filialen
    • Kostenlose VISA-Karte im ersten Jahr (danach 29€ jährlich)
    • Zinssatz Dispositionskredit: 10,55% p.a.
    • Zinssatz für geduldete Kontoüberziehung: 14,95% p.a.

    Um ein genaueren Einblick über die Leistungen und Preise der Postbank zu bekommen, schaut einfach in das Leistungsverzeichnis unter „alle Konditionen“.

    Das Angebot gilt leider nur für Personen, welche das 22. Lebensjahr bereits erreicht haben; aber auch Postbank Mitarbeiter sind ausgeschlossen.

     

    Wie erhalte ich die Prämie in Höhe von 250€?

    Bis zu 250€ Prämie für das Postbank Giro plus (Nur für Neukunden!) im Angebot

    Natürlich hat auch die Postbank aus vergangenen Aktionen gelernt und vergibt die Prämien nur unter Vorbehalt – deshalb kostet es einiges an Mühe die volle Auszahlung zu erhalten.

    Jede erbrachte Leistung eurerseits wird dementsprechend honoriert und mit einem Wertgutschein in Höhe von 50€ belohnt. Wenn alle Vorraussetzungen erfüllt werden winkt die volle Prämie in Höhe von 250€ – wer mit weniger Auszahlung leben kann, darf natürlich auch Aufgaben weglassen.

    Die Prämienübersicht (jede Aufgabe wird mit 50€ belohnt)

    • Kontoeröffnung (reine Eröffnung des Girokonto)
    • Erfolgreiche Einrichtung als Gehaltskonto (Gehalt muss auf das neue Konto überwiesen werden)
    • Anmeldung zu Paydirekt (lässt sich im Kontobereich freischalten)
    • Bleiben Sie uns 12 Monate treu, belohnen wir das mit einem weiteren Gutschein.
    • Freundschaftswerbung (bei erfolgreicher Kundenwerbung)

    Die ersten vier Prämien werden über einen BestChoice Gutschein realisiert, welcher für zahlreiche Shops (z.B. auch Amazon) einlösbar ist. Die Prämie für die Freundschaftswerbung gibt es ohne großes Heck­meck direkt auf das Konto ausgezahlt.

    Fazit – wie schlägt sich das Konto im Vergleich

    Auf den ersten Blick auf das Konto nimmt man wohl oder übel die Kontoführungsgebühren wahr – als Schnäppchenjäger erstmal ein klares No-Go.

    Es bleibt aber eine einfache Rechnung: Wer ordentlich BestChoice Gutscheine einheimsen kann ist deutlich im Plus, zumindestens über einen langen Zeitraum. Als starke Argumente für das Konto sprechen das große Filialnetzwerk und ein guter Service, welche natürlich auf Bankenseite eine Menge an Geld kosten.

    Schlussendendlich ist es wohl eine persönliche Entscheidung wohin das Geld fließen soll: Gegenüber anderen Filialbanken spielt die Postbank ganz vorne mit.

    Teile diesen Deal mit Deinen Freunden:
    14 Kommentare zum Bericht “Bis zu 250€ Prämie für das Postbank Giro plus (Nur für Neukunden!)” Kommentar schreiben
    1. Benutzerbild Tobi1111
      Tobi1111 Gast

      Hab bei der Postbank-Aktion vor etwa 2 Jahren schon mitgemacht. Lief alles problemlos und ich bekam 150€ an Prämie damals. Daher von mir eine klare Empfehlung, super Deal!

    2. Benutzerbild Gast2603
      Gast2603 Gast

      bei entsprechendem Geldeingang fallen bei der Postbank keine Gebühren für die Kontoführung an

    3. Hab zur comdirect gewechselt da Postbank Gebühren verlangt hat.

    4. 200 € sind super... bei mir wollten sie auch Gebühren einführen und ich habe mich schriftlich beschwert daraufhin habe ich einen Brief erhalten indem mir lebenslange gebührenfreiheit zugesichert wird... leider hält nicht jeder Wort obwohl es klar kommuniziert wurde

    5. Kann man immerhin auf die 1,90€ im monat senken lassen. Dann bekommt man halt keine Kontoauszüge mehr vor Ort. Von den 250€ bekam ich 200€.

    6. Hatte ich schon mal: „für immer Kostenlos“ dann kam der Hammer und 3,90 € pro Monat. Verarschen klappt nur einmal !

    7. Benutzerbild Tom
      Tom Gast

      Postbank hat mir jetzt nach über 35 Jahren das Konto gekündigt weil ich den AGB Änderungen nicht zugestimmt habe. Hab gewechselt und wieder ein kostenloses Konto mit mehr Leistung.

    8. Keine schlechte Idee; so könnte man theoretisch zwei Konten kostenlos haben; aber erstmal 3000 euro besitzen, die nicht ausgegeben werden dürfen nur um ein kostenfreies Girokonto zu haben ...

    9. Postbank Giro extra plus ist bei einem Geldeingang von 3000 Euro kostenlos.
      Um die 3000,- zu erreichen hilft ein Dauerauftrag zu einem Familienmitglied oder sehr guten freund und wieder zurück. Es zählt da nämlich nicht der Gehaltseingang sondern der GELDEINGANG. Mache ich so seit einem Jahr und dafür gibt es dann viel mehr Leistung Kostenlos!

    10. Hatte damals zur Postbank gewechselt, was soll ich sagen, ich habe alles bekommen so wie es aufgelistet war.
      Und bisher noch super zufrieden.

    11. Benutzerbild Semmel
      Semmel Gast

      Allein auf die Prämien würde ich nicht schauen. Ich habe such schon vor 2 Jahren mitgemacht und habe nur die 1. Prämie erhalten. Mind. 2 Prämien hätte ich noch berhalten müssen (12 Monate, Kontobewegungen). Habe ich jedoch nicht bekommen. Selbst reklamieren hat nichts genutzt. Postbank hat sogar die Begrüßungsmail gelöscht, damit man keinen Nachweis mehr hat!!!!

    12. 3,90€ Service Gebühr? NO GO!!!

    13. Benutzerbild djjddk
      djjddk Gast

      dann doch eher das Premium Konto der Commerzbank. da bekommt man die Kreditkarte inklusive. sowie einige gute Versicherungen und man kann 12x im Jahr kostenfrei mit der Kreditkarte Geld abheben

    Kommentar, Bewertung oder Erfahrung zum Beitrag schreiben