1 Tag Therme Erding + Galaxy Rutschenparadies Ticket für 28€ (Sonst 34€)

    Wer für’s nächste Wochenende noch ein bisschen Erholung sucht, der sollte sich für dieses Angebot besser die Badehose einpacken. ;)

    1 Tag Therme Erding + Galaxy Rutschenparadies Ticket für 28€ (Sonst 34€) im Angebot

    Für kurze Zeit bekommt ihr bei TravelBird ein Tagesticket für die Therme Erding und das Galaxy Rutschenparadies für nur 28€ anstatt den sonst üblichen 34€. Die Tickets sind auch hier undatiert, müssen aber bis 25.07.2015 eingelöst werden.

    1 Tag Therme Erding + Galaxy Rutschenparadies Ticket für 28€ (Sonst 34€) im Angebot

    Die Therme Erding ist Europas größte Thermenwelt und lässt euch in exotische Urlaubsatmosphäre eintauchen. Ich selbst habe sie schon besucht und würde es jeder Zeit noch einmal machen. Seid ihr auch schonmal da gewesen?

    Die Therme Erding

    Das Thermalbad befindet sich, wie der Name schon sagt, in Erding, welches ca. 45 Autominuten nordöstlich von München liegt und der Ursprungsort des Erdinger Weißbiers ist. Als vor mehreren Jahrzehnten in Erding schwefelhaltiges Wasser gefunden wurde, entstand dort die erste kleine Therme. Mittlerweile ist die Therme Erding mit einer Fläche von 14,5 Hektar die größte Therme in ganz Europa.

    Über 4000 Besucher pro Tag haben die Möglichkeit, fünf Themenbereiche innerhalb der Therme zu nutzen. Diese sind zum einem die Galaxy Erding, ein riesiges Rutschenparadies, dass sich unter einer großen Metallkuppel verbirgt.

    Unter einer weiteren Glaskuppel liegt die eigentliche Therme mit einer Fläche von 27.500 m², aufgeteilt in Innen- und Außenbereich.

    Eine VitalOase befindet sich außerdem aus dem Gelände, in deren Ruhebereiche, Textilsaunen, Schwefelheilquelle, Restaurants, Poolbar und „Todes-Meer“-Becken Besucher ab 16 Zutritt haben.

    So auch die textilfreie Saunalandschaft in der Therme Erding. Mit 25 Saunen, Dampfbädern und Wellnessangeboten, außerdem einem Meditaionsbecken und einem Frauenbereich gewährt sie ein großes Angebot.

    Abgerundet wird die Therme durch ein neues Wellenbad.

    Das Rutschenparadies „Galaxy Erding“

    Der Action-reiche Teil der Therme Erding liegt unter einer Metallkuppel, die bei guten Wetter sogar halb geöffnet werden kann.

    2007 wurde das Rutschenparadies in Erding eröffnet. Damals noch mit 16 Indoorrutschen, hat die Galaxy Erding heute ganze 26 Stück innen und außen. Natürlich sind alle dieser vom TÜV abgenommen und ausführlich getestet.

    Europas größtes Rutschenparadies teilt seine Rutschen in Kategorien „Action“, „Family“ und „X-Treme“ ein, je nach Länge und wie steil die Rutsche ist. So bietet die „Galaxy“ auch Rutschen für Kinder ab 3 Jahren. Mit Maximal-Altersbeschränkungen wird garantiert, dass die Kleinkinder im Rutschenparadies unter sich bleiben können.

    Andersrum sind viele Rutschen auch erst ab einem bestimmten Alter erlaubt. Besonders steile Rutschen mutet man erst Kindern ab 14 Jahren zu.

    Ein besonderes Highlight des Rutschenparadies für Teenager und Erwachsene ist die Schanzenrutsche. Diese besteht aus zwei Teilen, einem steilen Stück und einem zweiten Stück aus weicher Matte. Durch die Schanze wird man von dem steilen Stück ein kleines Stück in die Luft geschleudert und landet dann wieder auf dem weichen Stück Matte.

    Ab 10 Jahren können Kinder schon den Wildwasserfluss benutzen: Er ist satte 185 Meter lang. Hier geht es etwas wilder zu als in einer normalen Wasserrutsche.

    Mit einer Länge von 360 Metern besitzt das Rutschenparadies außerdem die längste Wasserrutsche Europas. In den Genuss dieser Rutsche können sogar schon Kinder ab 6 Jahren kommen, da die Rutsche zwar lang, aber nicht anspruchsvoll ist. Eine spannende Erfahrung ist es aber allemal.

    Auch für Reifen-Fans ist im Rutschenparadies für ordentlich Spaß gesorgt. Mehrere Wasserrutschen mit Reifen verleihen ein ganz neues Rutsch-Gefühl.

    Ausführliche Schilder mit Anweisungen schützen vor vermeidbaren Verletzungen durch Fehlverhalten. Grüne und rote Lichter an dem Rutschen-Eingang signalisiert, ob die Rutsche frei ist oder man besser noch wartet, um niemanden zu verletzen. Teilweise sind die Rutschen aus Sicherheitsgründen auch mit einem Drehkreuz gesichert. Große Auffangbecken bieten genug Platz, auch wenn es im Rutschenparadies voll ist.

    Weitere elektronische Highlights sind beispielsweise ein Schild für die eigene Rutschzeit in Sekunden im Vergleich mit der (Tages-)Bestzeit.

    Das Rutschenparadies in der Therme Erding ist sein Geld definitiv wert. Zwar ist der Eintritt normalerweise kein Schnäppchen, aber die größte Rutschenwelt Europas ist auch nicht umbedingt eine Aktivität für jeden Tag. Umso mehr Spaß macht der Besuch im Rutschenparadies dann. Eventuell mit einem Saunagang oder einen leckerem Essen im Restaurant rundet man den Tag im Galaxy Erding optimal ab. Das Rutschenparadies hat nicht ohne Grund täglich tausende Besucher und ist sowohl für Kinder, als auch für Erwachsene immer ein großes Vergnügen.

    Teile diesen Deal mit Deinen Freunden:
    4 Kommentare zum Bericht “1 Tag Therme Erding + Galaxy Rutschenparadies Ticket für 28€ (Sonst 34€)” Kommentar schreiben
    1. Benutzerbild mi
      mi Gast

      Sind echt schöne Rutschen da. :) Vorallem für Kinder sehr zu empfehlen.
      Allerdings war es, wo ich dort war, sehr überlaufen. Aber das ist wohl überall so.
      Lg

    2. Benutzerbild fabsi2014
      fabsi2014 Gast

      wieso statt 33? soweit ich weis kostet es normal 29? und es kommen bei dem deal noch 2,50 bearbeitungsgebühr drauf
      also kaum gespart?! bitte korrigiert mich wenn ich falsch liege

    3. Benutzerbild Salmo
      Salmo Gast

      kann ich auch nur jeden empfehlen

    4. Benutzerbild sweathard
      sweathard Gast

      Ich war auch schon mal da. Das Saunaparadies ist sehr zu empfehlen. Da gibt es abwechslungsreiche und tolle Aufgüsse.

    Kommentar, Bewertung oder Erfahrung zum Beitrag schreiben