Tennisschläger Angebote & Schnäppchen
5 Deals

Für einen Tennisspieler ist der Tennisschläger neben den Schuhen und der Kleidung das wichtigste Utensil. Je nachdem ob man auf dem Level eines Anfängers, Fortgeschrittenen oder Profis ist sollte man sich für einen passenden Schlägertypen entscheiden. Neben dem Schlägertypen sollte man beim Kauf noch die Schlägerkopfgröße, Bespannung und Griffstärke beachten. Viel Freude mit den aktuellen Tennisschläger Angeboten und Schnäppchen auf dealbunny.

Tennisschläger Angebote: Den richtigen Schläger finden

Was der Fußball beim Fußballspielen ist und der Golfschläger beim Golfen, das ist der Tennisschläger beim Tennisspielen: Unverzichtbar. Er ist das Herzstück eines jeden Tennisspielers, ob Profi oder Amateur. Nicht selten besitzen Tennisspieler mehr als ein Schläger, um im Notfall, zu Beispiel beim Reißen einer Saite, auf einen anderen Schläger umsteigen zu können.

Wenn ihr euch in den Tennisschläger Angeboten umschaut, werdet ihr hauptsächlich auf die Marken Head, Babolat, Wilson oder Dunlop stoßen. Die Vorreiter auf dem Tennis-Markt dominieren insbesondere bei den Schlägern. Auch wenn bei diesem Labels grundsätzlich jeder Schläger gut ist, hängt es ganz von den persönlichen Bedürfnissen und Erfahrungen ab, mit welchem Schläger optimal gespielt werden kann.

Anders als beim Fußball gibt es bei Tennisschlägern gravierende Unterschiede, die die Auswahl nicht gerade einfacher machen. Als grobe Grundregel solltet ihr beachten, dass ein Anfänger eher zu einem leichten Tennisschläger greifen sollte. Die meisten Tennisspieler, die noch ganz am Anfang stehen, kommen mit einem breitem Rahmen und einem gutem Dämpfer am besten zurecht. Ein Schläger dieser Art verzeiht viele Fehler, kann aber trotzdem mit Schnelligkeit punkten. Der Schlägerkopf sollte logischerweise groß sein.

Wenn ihr schon etwas länger dabei seid, kennt ihr wahrscheinlich euren liebsten Schlägertyp schon. Tendenziell ist ein „Allroundschläger“ hier die richtige Wahl. Das Gewicht kann immer noch niedrig sein, doch ein Schläger für Fortgeschrittene ermöglicht ein schnelleres und präziseres Spiel. Trotzdem wird euch euch noch viele Fehler verziehen.

Als Profi-Tennisspieler braucht ihr wahrscheinlich wenig Beratung beim Schläger-Kauf. Profi-Schläger sind häufig etwas schwerer und Griff-lastiger, ermöglichen so mehr Ballkontrolle und Präzision.

Letztendlich ist die Entscheidung für den richtigen Schläger Gefühlssache und ihr solltet ruhig mehrere Modelle probieren.


Tennisschläger Schnäppchen: 5 Tipps für den Kauf

Mit dem richtigen Typ des Tennisschlägers liegen die Kaufkriterien meist schon auf der Hand. Ihr solltet darauf achten, wie das Gewicht verteilt ist und wie viel der Schläger grundsätzlich wiegt. Daneben spielt die Schlägerkopfgröße eine Rolle. Achtet auch auf die Bespannung und die Griffstärke.

Das Gewicht eines Tennisschlägers ist entscheidend dafür, wie leicht das Schlagen fällt. Ein Schläger mit geringerem Gewicht benötigt nicht so viel Kraft, wie ein schwerer Schläger, der  wiederum eine sehr gute Ballkontrolle ermöglicht. Als Faustregel lässt sich nennen: Je fortgeschrittener der Spieler, desto schwerer kann der Schläger sein. Neben dem Gewicht selber spielt aber vor allem die Gewichtsverteilung eine Rolle.

Ein Tennisschläger Schnäppchen, dessen Schwerpunkt weiter oben liegt, ermöglicht eine bessere Beschleunigung und ist damit gut für das Schlagen ab Grundlinie geeignet. Ein Griff-lastiges Modell sorgt für eine hohe Kontrolle am Netz. Er lässt sich leichter führen und erhöht damit die Präzision. Ausbalancierte Modelle vereinfachen das Schlagen.

Die Größe des Schlägerkopfes wird in Midsize, Midplus und Oversize angegeben. Wer wenig Spielerfahrung hat, solltet einen besonders großen Schlägerkopf wählen. Eine kleinere Größe ermöglicht allerdings mehr Geschwindigkeit und Präzision, erfordert aber mehr Kraft.

Ein großes Thema ist auch die Bespannung oder Besaitung eines Tennisschläger Schnäppchens. Sie ist mindestens genauso wichtig, wie der ganze Schläger selbst. Zwar ist beim Kauf der Schläger besaitet, doch nicht immer passt diese Saite auch für euch. Eine leichte Bespannung sorgt für eine gute Federung und hohe Beschleunigung, während eine harte Bespannung für viel Kontrolle sorgt.

Das letzte Kaufkriterium stellt die Griffstärke dar. Es gibt sie in den Größen L0 bis L7. Ihr solltet das Tennisschläger Schnäppchen umgreifen und testen, ob noch mindestens ein Zeigefinger zwischen Ballen und den Fingern passt. Ist das der Fall, so passt der Schläger. Im Zweifel solltet ihr lieber die kleinere Größe wählen, denn durch ein Griffband könnt ihr noch ein wenig Griffstärke hinzufügen.

Tipp unserer Redaktion zu Tennisschläger Angeboten

Als Anfänger solltet ihr auf ein geringes Gewicht des Modells aus den Tennisschläger Angeboten achten. Ein breiter Rahmen und ein guter Dämpfer verzeihen außerdem viele Fehler.

Vorteile und Nachteile von Tennisschläger Deals

PRO

  • Tennisschläger für Anfänger und Profis mit passendem Ratgeber
  • Beste Preise zum Thema Tennisschläger
  • Preise für Tennisschläger günstiger als im Preisvergleich
  • In unserer Schnäppchen-App Stichwort Tennisschläger setzen und kein Tennisschläger Angebot verpassen

CONTRA

  • Gesuchtes Produkt zum Thema Tennisschläger gerade nicht als Deal verfügbar
  • Geduld, bis gesuchtes Tennisschläger Schnäppchen verfügbar ist
Weitere Deals werden geladen...
*Es gibt zwei unabhängige Unternehmen Peek & Cloppenburg mit Hauptsitzen in Hamburg und Düsseldorf. Der hier beworbene Shop gehört zur Unternehmensgruppe der Peek & Cloppenburg KG, Düsseldorf, deren Standorte Sie unter www.peek-cloppenburg.de finden.