Telestar digiHD TT4 – DVB-T2 HD Receiver für 49,90€ (statt 69€)

    Holen wir doch auch noch schnell das letzte eBay WOW! Angebot des Tages nach. Alternate verkauft nämlich gerade noch den Telestar digiHD TT4 – DVB-T2 HD Receiver für 49,90€ inklusive Versand.

    Telestar digiHD TT4   DVB T2 HD Receiver für 49,90€ (statt 69€) im Angebot

    Auf Amazon bekommt das Modell von einem Kunde volle 5 von 5 Sterne – was für mich dann aber wenig aussagekräftig wäre. Im Preisvergleich fallen sonst jedenfalls noch stolze 69€ an, so dass ihr hier fast 20€ einsparen könnt. Wozu oder ob man ein solches Gerät braucht, ist mir bisher unklar. Nahezu alle neuen TV-Geräte unterstützen selbige Funktionen doch auch – oder irre ich mich?

    Details:

    • Kann private Sender in HD empfangen: nein
    • DVB-T2 HD Receiver (H.265/HEVC Standard) auch für DVB-T geeignet.
    • Auch zum Empfang aller via DVB-T und DVB-T2 HD frei empfangbaren HDTV, SDTV- und Radioprogramme
    • Internetportal inkl. Internetradio per LAN oder per WLAN (optionaler USB WLAN Stick (5401415) erforderlich)
    • 7 Tage Programmvorschau (EPI), Mediaplayer, USB Software Update, Timer,9 Menüsprachen, Kindersicherung
    • Anschlüsse: HDMI, Scart, Audio Ausgang optisch, USB 2.0; LAN 10/100; IEC-Buchse
    Teile diesen Deal mit Deinen Freunden:
    5 Kommentare zum Bericht “Telestar digiHD TT4 – DVB-T2 HD Receiver für 49,90€ (statt 69€)” Kommentar schreiben
    1. Benutzerbild AlexH85
      AlexH85 Gast

      Jepp, ist eigentlich in vielen Ballungsräumen Deutschlands gestartet.
      Für das erste Jahr reicht der Receiver noch.
      In der Testphase werden Private noch unverschlüsselt gesendet. Nach der Testphase wird man dann einen kompatiblen Receiver für PayTV zum entschlüsseln brauchen :-(
      Wer sowieso nur die Öffentlichen gucken will, kann hiermit aber nix falsch machen.

    2. Ich würde z.b. das Ruhrgebiet nicht als klein bezeichnen

    3. Wer einen TV besitzt, der etwas älter ist, braucht so ein Gerät. Soweit ich weiß, gibt es für das neue dvbt bis jetzt nur weniger kleine Testregionen.

    Kommentar, Bewertung oder Erfahrung zum Beitrag schreiben