Tageskarte Kernie’s Familienpark mit Verpflegung für 16,95€ (statt 29,95€)

    Die Saison läuft und das Angebot ist wieder da für euch! Beim letzten Mal wurden weit über 33.000 Tickets verkauft und vielleicht ist es ja bereits eine schöne Idee für eines der nächsten Wochenenden, wenn man sich den Wetterbericht ansieht. 😎

    Tageskarte Kernies Familienpark mit Verpflegung für 16,95€ (statt 29,95€) im Angebot

    Freizeitparks sind in den Frühlings- und Sommermonaten immer hoch im Kurs, nur leider sind die meisten auch nicht sehr zurückhaltend, was den Eintrittspreis angeht. Da muss man oft schnell reagieren und das ist auch dieses Mal nicht die schlechteste Idee.

    Denn für 16,95€ zzgl. 1,95€ Buchungskosten bekommt ihr jetzt bei TravelBird wieder Tageskarten für Kernie’s Familienpark. Zudem bekommt ihr auch noch kostenlos und unbegrenzt Pommes, Eis, Erfrischungsgetränke, Kaffee und Tee im ganzen Park. Sonst kosten die Tageskarten aktuell 29,95€ pro Person (an Tagen mit Öffnungszeiten bis 18 Uhr) und beim letzten Mal waren sie sehr schnell ausverkauft.

    Tageskarte Kernies Familienpark mit Verpflegung für 16,95€ (statt 29,95€) im Angebot

    Inklusivleistungen

    • 1x Tageseintritt in Kernie’s Familienpark (einlösbar vom 30.03.2018 bis einschließlich
    • 28.10.2018)
    • All-inclusive: unbegrenzte Nutzung der Attraktionen
    • All-inclusive: unbegrenzter Konsum von Pommes, Eis, Erfrischungsgetränken, Kaffee und Tee
    Teile diesen Deal mit Deinen Freunden:
    40 Kommentare zum Bericht “Tageskarte Kernie’s Familienpark mit Verpflegung für 16,95€ (statt 29,95€)” Kommentar schreiben
    1. Das Phantasialand kostet auch locker das doppelte und ohne Verpflegung....Preis/Leistung stimmt aber hier für Kinder unter 12.

    2. Ich finde für den Preis sollte man wissen, dass es nicht mit phantasialand und co vergleichbar ist. Für kleinere Kinder toll

    3. Benutzerbild gast
      gast Gast

      Wir waren letzte Woche da. War sehr nett. Gut für Familien mit geringem Budget, da nicht jede Apfelschorle gleich €3 kostet.

      Wenn Papa nicht alle 5 Minuten den Geldbeutel zucken muss, kommt auch bei ihm Feriengefühl auf 😉

    4. Passt sehr gut in den Ferien

    5. Benutzerbild dealdeal
      dealdeal Gast

      clever wäre hier mal ne Angabe in welcher Gegend das ist damit man es verorten kann ob es überhaupt Sinn macht sich damit zu beschäftigen. .danke

      • Benutzerbild Roman
        Roman Gast

        Clever wäre es mal Button "Zum Angebot" drücken...

        Ort

        Der Freizeitpark liegt nahe der holländischen Grenze bei Emmerich, ca. 100 km von Köln oder Dortmund entfernt.

        Wunderland Kalkar
        Kernie's Familienpark
        Griether Straße 110-120
        47546 Kalkar
        Deutschland

    6. Benutzerbild hagenouw
      hagenouw Gast

      Normalpreis ist € 23,95, also so groß ist der Ersparnis nicht.

    7. war letzte Woche da. Würde sagen, für Kinder im Kindergarten und Grundschulalter ok. Der Park war gepflegt und sauber. Leckere Pommes und Softdrinks aus dem Hause Pepsi. Aber natürlich kein Vergleich mit Phantasialand und Co.

    8. leider 3,5 Std.Autofahrt von uns..sonst würden wir es aufjedenfall für den Preis ausprobieren. Fotos sehen nicht schlecht aus.

    9. Absolute Katastrophe.... wir waren pünktlich morgens um 10:00 da. In der Schlange und auf dem Gelände hatte ich das Gefühl dass hier alle Assis des Ruhrpott's einen Gruppenausflug machen!!! Fürchterlich.... PS: Früher hieß der Laden Kerni's Wunderland, kein Scheiß! Kerni von KERNASSI!!!!!

    10. Scheint wohl doch nicht so ein guter Deal zu sein :/

    11. Benutzerbild Grandiosos
      Grandiosos Gast

      Tja, wer so gar keine Ansprüche stellt ist auch mit allem zufrieden. Das sind dann eben auch die typischen Gäste da, insofern schöne Bestätigung meiner Beobachtung, besten Dank! 😊

    12. Ach noch was: Runtergekommen ist tatsächlich nur meiner Sichtweise das ehem. Kraftwerk an seiner hinteren Fassade. Ganz ehrlich: Würds genauso machen, denn es ist halt ein Stück Geschichte und lässt damit auch Einblicken.

    13. Hatte den Deal hier auch gebucht. Gleich dann zum Holland-Urlaub kombiniert vor 6 Wochen. So viele negative Stimmen kann ich nicht bestätigen. Unsere Kids sind 5+3 Jahre. Entsprechend war für jeden was dabei. Waren als Frühgäste ab 10Uhr da, da Hotel nur ca 40KM entfernt. Entsprechend ruhig und angenehm überall ohne Wartezeit. Kids hatten ihren Spaß. Wer nun für 14€ mit All-Inclusiv einen 5Sterne-Deluxe Disney-Park vom Feinsten erwartet, soll woanders zigfache an Eintritt zahlen und ruhig sein. Was du zahlst, bekommst du auch! Es waren zu später Nachmittagsstunde einige Kegel-/Fußballclubs da. Das solche, egal wo, angetrunken auffallen, sollte klar sein. Parkpersonal kann letztendlich Platzverweis erteilen, wenn solche Meuten nerven. Denn zum Park gehört auch ein Partydorf a la Schinkenstr, der ab 20Uhr auch mal den Wendler loslässt. Das dann solches Publikum sich unter die Parkbesucher mischt, lässt sich wohl nicht vermeiden. Insgesamt Note 2+ von mir: Essen und Getränke gut. Fahrgeschäfte je nach Kindsalter bzw. top und geeignet. Der Investor erbaut derzeit ein neues Highlight, irgendein Condor-Dreh-Dings in 40m Höhe. Wir waren als Eltern WESENTLICH entspannter dort unterwegs, als unsere alljährliche Rummelbesuche, die die Kids völlig überfluten und oft im Geschrei endet.nWas Getrönke angeht, wundert mich die Aussage, No-Name gesehen zu haben: Als Pepsi nachgefüllt wurde, wird ein Original Pepsi 20L Karton an die Zapfanlage geklemmt. Die Pommes sind von Avico. Also nix Billig-Futter. Wundert mich ohnehin wie sich das überhaupt noch rechnet... Es sei denn Steuermodell;)

    Kommentar, Bewertung oder Erfahrung zum Beitrag schreiben