Tageskarte Carolus Therme Aachen inkl. Sauna nur 24,90€

    Tageskarte Carolus Therme Aachen inkl. Sauna nur 24,90€ im Angebot

    Auch wenn das Angebot etwas lokaler angesiedelt ist, wird es doch den ein oder anderen freuen, wenn man aus dieser Ecke kommt.

    Bei Groupon bekommt ihr nämlich eine Tageskarte für die Carolus Therme in Aachen inklusive Saunanutzung für nur 24,90€. Einlösen könnt ihr den Gutschein zwischen dem 15. September und dem 31. Oktober 2014

    Die Gutscheine sind nicht personalisiert und können somit auch verschenkt werden. Sie müssen lediglich ausgedruckt werden und an der Kasse vorgezeigt werden.

    Carolus Themen Aachen

    Das Thermalbad in Bad Aachen wurde Anfang 2001 eröffnet. Heiße Mineralquellen in Aachen zogen Karl den Großen in die Stadt, nach dem die Carolus Thermen später benannt wurden. Anfang 2001 wurde das Paradies für Wellness eröffnet. Die Anlange bietet auf etwa 13.000 qm eine Saunawelt, verschiedene Badelandschaften, einen SPA-Bereich und mehrere Restaurants.

    Einlass in die Carolous Thermen haben Kinder ab 6 Jahren. Zwischen 6 und 15 Jahren müssen Kinder in Begleitung Erwachsener sein. Grund dafür ist das mineralreiche Thermalwasser mit einer besonderen Zusammensetzung. Ein Parkhaus mit fast 250 Stellplätzen ist in der Therme ebenfalls vorhanden. Die Carolus Thermen öffnen täglich um 9 Uhr morgens und haben bis 23 Uhr geöffnet. Eine Tageskarte mit Saunanutzung kostet normalerweise zwischen 36 und 38€.

    Wellness in den Carolus Thermen Aachen

    Die Carolus Thermen haben 4 verschiedene Themenbereiche: Die Thermalwelt, die Saunawelt, die Verwöhnwelt und die Schlemmerwelt.

    Die Thermalwelt umfasst insgesamt 8 Schwimmbecken innen und außen. Das Thermalwasser mit außergewöhnlich vielen Mineralien aus der sogenannten Rosenquelle in Aachen hat eine Temperatur zwischen 18 °C und 38 °C. Das Hauptbecken innen besitzt eine Temperatur von 34 °C. Zum Vergleich: Eine normale Temperatur des Wassers in der Badewanne zu Hause ist etwa 37 °C.

    Ein weiteres Becken innen ist das Sprudelbecken. Mit mehreren Drüsen ausgestattet ist es besonders gut zum Entspannen. Der klassische Whirlpool ist natürlich auch in den Carolus Thermen vorhanden. Dieser hat ganze 36 °C.

    Etwas ganz außergewöhnliches sind die Wassergrotten in der Therme. Das grün-blaue Wasser zwischen Felswänden und Wasserfällen deckt das komplette Spektrum an Wassertemperatur ab. Außen hat die Carolus Therme noch weitere Becken: Das Sonnenbecken auf der Südseite und die Felsgrotte auf der Nordseite. Das Nordbecken ist durch einen riesigen Brunnen besonders gestaltet und das Sonnenbecken schließt direkt an die Sonnenterasse an.

    Nach dem Baden kann es in der Thermalwelt noch in den Ruheraum gehen. Eine richtige Entspannung ist hier garantiert. Wenn es nach dem Relaxen wieder weitergehen soll, bieten sich sportliche Aktivitäten wie Aquagymnastik an.

    Außer der Thermalwelt ist auch die Saunawelt ein echtes Highlight der Carolus Thermen. Hier befindet sich eine baltische Saunalandschaft, eine orientalische Badewelt, ein Saunagarten und ein Damensaunabereich.

    In der baltischen Saunalandschaft findet man 3 Saunen. Eine Aufgusssauna mit bis zu 100 °C, eine Kräutersauna mit bis zu 70 °C und einer Feuchtigkeit von 10% bis 15 %. Bei der Kräutersauna besticht vor allem der angenehme Geruch. Des Weiteren gibt es in der baltischen Saunawelt eine seltene Farblichtsauna mit bis zu 50% Luftfeuchtigkeit. Wie es zu einer guten Saunalandschaft gehört, findet sich hier natürlich auch ein Fußbecken und sogar ein Kaminzimmer.

    In der orientalischen Badewelt der Carolus Thermen findet man ein Tepidarium, dessen Wände eine Temperatur von 37  °C haben. Die Luft kann bis zu 10 °C kühler sein. Außerdem gibt es dort ein osmanisches Bad mit 45 °C aber einer Luftfeuchtigkeit von 90% und ein ähnlich aufgebautes Haman. Die Eis-Schnee-Wasserwelt kühlt einen nach dem Saunagang mit einer Temperatur von 18 °C ab. Auch in der orientalischen Badewelt gibt es verschiedene Ruheräume und einen Ruhepool.

    Der Saunagarten besitzt eine weitere Aufgusssauna, eine Seesauna, einen Saunasee und eine beeindruckende Erd- und Stollensauna. Ein weiterer Höhepunkt im Saunagarten ist die Backofensauna. Mit Temperaturen zwischen 33  °C im See und 115 °C in der Seesauna ist im Saunagarten für jeden etwas dabei. Hier findet man auch noch ein Meditarium.

    Das Feminarium, also die Saunalandschaft für Frauen bietet eine finnische Sauna und ein Dampfbad.

    In der Verwöhnwelt der Carolus Thermen gibt es eine Vielzahl an Entspannungsprogrammen für Körper und Seele. Der SPA-Bereich bietet Massagen, fernöstliche Behandlungen, verschiedene Körperbehandlungen und Pflege für’s Gesicht, die Hände und Füße.

    Die Schlemmerwelt in den Carolus Thermen kann überzeugen mit dem Bistro Bella Vista, das, wie der Name schon sagt, mit einen schönen Ausblick besticht. Hier kann man sich zwischendurch stärken mit kleinen Gerichten, Salaten, Getränken und mehr.

    Das Bistro Lemon Grass ist für Gäste aus der Saunawelt reserviert und bietet Obst- und Gemüsesäfte sowieso Heißgetränke. In einer offenen Showküche werden europäische und asiatische Gerichte frisch zubereitet.

    Im Restaurant Mediterraneo der Carolus Themen gibt es, wie es wieder der Name verrät, mediterrane Speisen und Getränke. So ist nach einem heißen Bad ein erfrischender Salat oder ein leckerer Kuchen vielleicht genau das richtige. Im Sommer bietet das Restaurant auch die Möglichkeit, im Biergarten ein kühles Getränk zu nehmen.

    Die Carolus Thermen sind die ideale Gelegenheit, mal richtig zu entspannen. Bei schönen Bändern und Saunagängen mit einem anschließenden Essen kommt jeder so richtig zu Ruhe. Ein Ausflug in die Themen bietet sich auch als schönes Geschenk für den Partner oder einen anderen geliebten Menschen an. Wer sich mal wirklich erholen möchte, solle einen Besuch in die Carolus Thermen in Erwägung ziehen.

    Teile diesen Deal mit Deinen Freunden:
    Ein Kommentar “Tageskarte Carolus Therme Aachen inkl. Sauna nur 24,90€” Kommentar schreiben
    1. Benutzerbild Gast
      Gast Gast

      link geht nicht.

    Kommentar, Bewertung oder Erfahrung zum Beitrag schreiben