Steckdosenleiste Angebote & Schnäppchen

    Finde hier aktuelle Steckdosenleiste Angebote & günstige Steckdosenleiste Schnäppchen im Test. Oft reicht die Anzahl der Steckdosen in einem Raum nicht aus, daher empfiehlt sich eine Steckdosenleiste als Stromverteiler für mehrere Geräte. Wenn man viele leistungsstarke Geräte an der Steckdosenleiste angeschlossen hat, ist es wichtig dass die Steckdosenleiste einen Überspannungsschutz hat. Klicke dich durch die verschiedenen Deals und finde Steckdosenleiste im Angebot.

    Wenn man Strom sparen möchte, reicht es nicht das Endgerät einfach auszuschalten, denn auch dann benötigt es noch Strom. Wer wirklich Strom sparen will, sollte sich eine Steckdosenleiste zulegen die sich an- und ausschalten lässt. Wer nur einzelne Geräte komplett vom Strom trennen möchte, sollte eine Steckdosenleiste kaufen die sich einzeln schalten lässt. Viel Freude mit den aktuellen Steckdosenleiste Angeboten und Schnäppchen auf dealbunny.

    Steckdosenleiste Angebote: Die verschiedenen Typen

    Nicht nur, wenn man Strom sparen will, indem man viele Geräte gleichzeitig vom Strom nehmen kann, auch bei zu wenig Steckdosen für eine Vielzahl an Geräten bietet sich eine Steckdosenleiste an. Denn bei der Menge an Ladekabeln für das Smartphone, Tablet, den Laptop, das Kabel des Fernsehers und der Musikanlage und vielen weiteren Dingen, die wir heutzutage im Hause haben, reichen die installierten Steckdosen im Haus oder in der Wohnung fast nie aus. Daher findet ihr in den Steckdosenleiste Angeboten reichlich Modelle, die als Stromverteiler dienen und beim Stromsparen helfen.

    Grundsätzlich werdet ihr in den Steckdosenleiste Angeboten auf Modelle mit Schalter und Modelle ohne Schalter stoßen. Einige Steckdosenleisten haben auch pro Ausgang einen Schalter. Das bietet sich an, wenn Geräte am Strom hängen, die permanent Strom benötigen und welche, die vor einem langen Arbeitstag auch vom Strom genommen werden können. Grundsätzlich hat eine Steckdosenleiste mit Schalter keine Nachteile gegenüber einem Modell ohne Schalter, außer dass sie vielleicht ein paar Zentimeter größer ist.

    Der Schalter bietet hingegen große Vorteile, wie zum Beispiel die Möglichkeit zum einfachen Stromsparen. Generell erspart ihr euch mit den Geräten aus den Steckdosenleiste Angeboten einen Kabelsalat und könnt mit nur einer Steckdose gleich mehrere Geräte versorgen. Natürlich kann es sich schwierig gestalten, die Steckdosenleiste zu verstecken, wenn viele Geräte aus verschiedenen Richtungen angeschlossen werden.

    In den Steckdosenleiste Angeboten findet ihr übrigens auch Modelle für den Außenbereich. Diese sind wasserfest und auch sonst deutlich robuster. Für Lampen oder Rasenmäher eignet sich eine Steckdosenleiste also auch für draußen. Für diejenigen unter euch mit Kindern ist eine Steckdosenleiste mit Kindersicherung ans Herz zu legen. Sie schützen die Kleinen vor einem gefährlichen Stromschlag.

    Steckdosenleiste Schnäppchen: 5 Tipps für den Kauf

    Es gibt wohl kaum jemanden, der zuhause keine Steckdosenleiste gebrauchen kann. Damit ihr aus den Steckdosenleiste Schnäppchen auch das passende Modell für euren Bedarf auswählt, solltet ihr auf einige Dinge beim Kauf achten. Zum Beispiel solltet ihr euch fragen, wie viele Ausgangsstecker die Steckdosenleiste haben sollte.

    Zwischen 3 und 10 Ausgangsstecker findet man im Handel. Im Wohnzimmer wird wahrscheinlich eher ein Steckdosenleiste Schnäppchen mit 10 Anschlüssen gebraucht. Hier müssen zum Beispiel der Fernseher, der Receiver, das Audiosystem, die Spielekonsole, die W-Lan Box, eine Lampe und vielleicht noch ein paar Ladegeräte für mobile Geräte platziert werden. Natürlich könnt ihr alternativ zwei kleinere Steckdosenleiste wählen.

    Auch zwei Aspekte, die am Ende darüber entscheiden, wie sinnvoll man die Steckdosenleiste einsetzen kann, ist die Steckdosenanordnung und die Kabellänge. Die Anordnung findet man in 45° oder 90°, sprich vertikal oder horizontal. Wichtig ist hierbei auch der Abstand der Steckdosen, denn nur unter bestimmten Umständen können dicke Stecker direkt nebeneinander eingesteckt werden. Bei vielen dicken Steckern empfiehlt sich eher ein Steckdosenleiste Schnäppchen mit 45° Anordnung. In puncto Länge des Kabels kommt es wieder darauf an, wo die Steckdosenleiste verwendet werden soll und wo die Geräte stehen, die an die Steckdosenleiste angeschlossen werden sollen. Ihr könnt normalerweise zwischen 1 m und 3 m Länge wählen.

    Etwas komplizierter für Laien wird es beim nächsten Kriterium: Der Strom und die Eingangsspannug. 16 Ampere an Stromstärke bei etwa 230 V an Eingangsspannung aus dem Stromnetz sind in diesem Fall ein guter Richtwert und reichen für die normalen Geräte wie einen Fernseher. Bei 16 Ampere und 230 V ergeben sich 3.680 W, dieser Wert sollte nicht durch Verbraucher überschritten werden, sonst fliegt die Sicherung raus.

    Zu guter Letzt gibt es noch einige Eigenschaften, die ein Steckdosenleiste Schnäppchen haben kann oder eben nicht. Das betrifft zum Beispiel Dinge wie eine Kindersicherung, einen Überspannungsschutz oder eine Fernbedienung. Letzteres ist eher die Ausnahme, während eine Kindersicherung und ein Überspannungsschutz bei vielen Modellen zu finden sind.

    Teile diese Kategorie mit deinen Freunden: