Sprachgesteuerter Lautsprecher Google Home für 124,55€ inkl. Versand

    Update: Otto Neukunden bekommen den Lautsprecher nun sogar für 124,55€ wenn sie sich über diese Aktionsseite registrieren (KLICK).


    Sprachgesteuerter Lautsprecher Google Home für 124,55€ inkl. Versand im Angebot

    Bei diesem WOW! kommt es wohl weniger auf den Preis an, denn dieser liegt bis auf einen Cent genau bei der UVP, sondern eher auf die Verfügbarkeit! :D

    Denn bei Media Markt via eBay könnt ihr ab sofort den sprachgesteuerten Lautsprecher Google Home für 148,99€ inklusive Versand bestellen und er ist laut den Angaben in ca. 1-2 Tagen bei euch. Ich kann mir vorstellen, dass schon einige Bunnies drauf gewartet haben. Dann mal los!

    Produktdetails

    • In Google Home steckt der Google Assistant
    • Du kannst ihm Fragen stellen und ihn Dinge für dich erledigen lassen
    • Er ist immer bereit zu helfen
    • Sag einfach „Ok Google“

    Teile diesen Deal mit Deinen Freunden:
    21 Kommentare zum Bericht “Sprachgesteuerter Lautsprecher Google Home für 124,55€ inkl. Versand” Kommentar schreiben
    1. Ne mein Handy reagiert auf hey Siri 😂😂😂😂😂

    2. @Horst: *wusste gar nicht, dass

    3. Benutzerbild Horst
      Horst Gast

      Oh man wenn ich mir hier einige Kommentare durchlese. Wußte garnicht das hier so viele VIP'S und Politiker unterwegs sind da wird sich Google und Co ziemlich ergern das ihnen so wichtige Leute durch die Lappen gehen. 😅

    4. Benutzerbild Sandro
      Sandro Gast

      jedes Handy kann "ok Google".
      Das ist nichts anderes. ok ich muss vorher entsperren aber dss schaff ich grad noch.

    5. Geil. Eine Wanze der NSA für nur 145 Euro.

    6. Benutzerbild Frank
      Frank Gast

      Schade, mit dem Gutschein werden aktuell nur noch 5,00 Euro abgezogen:

      Rabatt (SFTINKSMART12) -5,00 €

    7. Eure Handys sind genauso Datenkraken. Und die zeichnen sogar auf wann ihr euch wo und wie lange aufhaltet. Wenn ihr wüsstet was da alles an Daten rum kommt. Ich weiß es. Da ist ein Microfon das geringste Übel.

    8. Damals gab es die Stasi. Heute Google, Amazon usw.

    9. Bin ich der einzige der ein Problem damit hat, ein Mikrofon von Google/Amazon oder sonstwem in seine Wohnung zu stellen?

    10. Ich denke das ich beim Echo bleiben werde. Danit kann ich ja auch meine Yeelight stripes steuern. Mit dem Google leider nicht. Somit für mich persönlich kein Mehrwert. Eher leider noch Einbußen.

    11. Ok, dann halte ich mich mal dran

    12. Ich auch. Werde mal ein vergelichsvideo machen zwischen dem Amazon Echo & google home. Evtl poste ich es hier wenn es nicht ganz Scheisse wird 😂

    Kommentar, Bewertung oder Erfahrung zum Beitrag schreiben