ROLLEI 40130 CarDVR 71 – Car HD Camcorder für 35€ (statt 45,88€)

    ROLLEI 40130 CarDVR 71 – Car HD Camcorder für 35€ (statt 45,88€) im Angebot

    Die Rollei CarDVR-71 ist die ideale Dashcam für Autofahrer die ihre Fahrt gerne auf einem Video festhalten möchten.

    Bei eBay bezahlt ihr heute im Tagesangebot nur 35€ inklusive der Versandkosten. Im Preisvergleich beginnt der nächste Preis bei 45,88€ und ihr habt somit eine Ersparnis von knapp 16€. Die Autokamera ermöglicht Schnappschüsse und Videoaufnahmen mit Ton. Dank der Saugnapfhalterung fällt die Montage des Geräts auch nicht schwer. Die Amazonkunden vergeben 3,9 von 5 Sternen.

    Produktdetails

    • HD Videoauflösung (1280×720/30 fps) – 120° Weitwinkel Objektiv – 2,4″ Farb-Panel (960 x 240 Pixel)
    • Eingebauter G-Sensor für automatisch geschützte Aufnahmen bei Unfällen
    • Loop-Funktion – SOS-Aufnahmen – Bewegungserkennung – Webcam-Funktion
    • Mit integriertem Mikrofon – Mit eingebautem Lautsprecher
    • Lieferumfang: CarDVR-71; USB-Kabel; Saugnapf;KFZ-Ladekabel
    Teile diesen Deal mit Deinen Freunden:
    16 Kommentare zum Bericht “ROLLEI 40130 CarDVR 71 – Car HD Camcorder für 35€ (statt 45,88€)” Kommentar schreiben
    1. Und danke für das rechts Update

    2. Ah sorry gerade kam das Update danke Roman

    3. Sorry aber ich sehe nach erneutem Versuch immer noch 59,90 hat jemand noch eine Idee wie man auf dem Preis von 55 kommt

    4. Benutzerbild Roman
      Roman Gast

      59,90 Euro ist der Preis. 55€ ist falsch.

    5. Benutzerbild Roman
      Roman Gast

      *Update 23. April 2015: Das Amtsgerichts Nienburg hat erstmals eine Dashcam-Aufnahme für einen Strafprozess als Beweismittel zugelassen. . .
      In Deutschland ist die Rechtslage bezüglich Dashcams derzeit noch etwas unklar - trotz des Urteils von Ansbach. Für persönliche Zwecke könnten die Kameras weiterhin erlaubt bleiben.*

    6. Benutzerbild ombresino
      ombresino Gast

      He He

    7. Benutzerbild lex
      lex Gast

      Wie kann man nur so viel Müll zu einer cam schreiben. Ob das gegen irgendwelche gesetzte Verstößt Interessiert mich und sehr sehr viele andere normale Menschen gar nicht bis noch weniger als das

    8. Ja, völlig richtig. Ich kenne des Urteil, das du aufführst.nIch ergänze mal Folgendes:n1) Rechtsprechung ist immer Einzelfall bezogen und nicht bindend für andere Fälle - Ureile eines AG sowieso nicht.n2) Der Fahrer hatte die Cam hier nur kurz eingesetzt nachdem klar war das jemand grob gegen die StVO verstößt - davor war die Cam aus!n3) der permanente Einsatz, also das dauerhafte Filmen beim Fahren, wie es in Russland teilweise üblich ist, verstößt unumstritten gegen das Bundesdatenschutzgesetz, da hier grds das Recht auf informationelle Selbstbestimmung der anderen Verkehrsteilnehmer überwiegtn4) die obersten Aufsichtsbehörden für Datenschutz haben offiziell den Einsatz von Dashcams verboten

    9. Benutzerbild Steve
      Steve Gast

      @dealz4all, das stimmt so nicht Vergleiche hierzu mal das Aktenzeichen eines aktuellen Gerichtsurteils Az 4 Ds 155/4 , 4 Ds 520 Js 39473/14 (155/14). Da ging der Rechtsstreit zugunsten des Klägers und Besitzer einer Dashcam.

    10. Ein Hinweis, dass die Benutzung von Dash Cams in Deutschland - sofern die Nutzung nicht für rein private Zwecke erfolgt (Aufzeichnung Familien Ausflug) nicht in Einklang mit dem BDSG steht und somit gegen geltendes Recht verstößt, wäre sinnvoll!nHohe Bußgeldbescheide können die Folge sein.

    Kommentar, Bewertung oder Erfahrung zum Beitrag schreiben