Philips Hue Go – tragbares, kabelloses Licht für 56€ (statt 66€)

    Die Philips Hue Lampen erfreuen sich ja grundsätzlich alle an einer sehr großen Beliebtheit und so bekommt Ihr heute die Philips Hue Go – tragbares, kabelloses Licht für 56€ inklusive Versand bei Amazon Frankreich.

    Philips Hue Go   tragbares, kabelloses Licht für 56€ (statt 66€) im Angebot

    Das Design erinnert irgendwie an eine Schüssel von Tupperware, was aber nicht weiter störend sein sollte. Die Lampe ist 7cm hoch und hat einen Durchmesser von 12cm. Besonders zu erwähnen ist noch, dass sie eine Lichtleistung von 300 Lumen hat. Die LivingColors Modelle hingegen haben z.B. nur 210 Lumen. Integriert ist ein Akku, welcher für 3 Stunden Licht sorgen soll und auch die Steuerung via App (iOS und Android) ist möglich – allerdings nur im WLAN.

    Die Amazonkunden vergeben gute 4 von 5 Sterne und im Vergleich würden sonst mindestens 66€ anfallen.

    Details:

    • Tragbares, kabelloses Licht
    • Keine Einbindung in ein Netzwerk notwendig
    • Praktische Steuerung direkt am Produkt oder via App
    • Einfache Vernetzung mit Musik & Ambilight
    • 16 Millionen Farben und verschiedene Weißtöne

    Teile diesen Deal mit Deinen Freunden:
    9 Kommentare zum Bericht “Philips Hue Go – tragbares, kabelloses Licht für 56€ (statt 66€)” Kommentar schreiben
    1. Fernbedienung von der hue iris mit der go kuppeln und fertig :)
      Bin sehr zufrieden mit der go. Habe diese im dauerbetrieb mit dem beiliegendem stromkabel. Die 300 lumen merkt man doch sehr

    2. Benutzerbild Fann
      Fann Gast

      Danke :)

    3. Benutzerbild Fann
      Fann Gast

      Bitte Text umschreiben, living colors haben Lichtstrom pro Lichtquelle: 210 lm nicht 120. Bitte korrigieren.

    4. Super Idee - jedoch mit einigen Schwächen. Die Akkulaufzeit mit 3h ist gerade noch in Ordnung, 4-5h wäre hier erfreulicher. Das Gerät weist keinerlei Schutz gegen Wasser auf, obwohl es gerade für den Outdoor Gebrauch vorgeschlagen wird. Dimmfunktion nur mit der Bridge möglich usw..
      Da ich ohnehin viele Hue installiert habe und mehre Bridges im Einsatz habe, war das nicht das Problem. Enttäuscht bin ich aber trotzdem 😁

    Kommentar, Bewertung oder Erfahrung zum Beitrag schreiben