Philips HR2358/12 elektrische Nudelmaschine für 179€ inkl. Versand

    Philips HR2358/12 elektrische Nudelmaschine für 179€ inkl. Versand im Angebot

    Saturn verkauft gerade die elektrische Nudelmaschine „Philips HR2358/12“ für 179€ inklusive der Versandkosten.

    Philips HR2358/12 elektrische Nudelmaschine für 179€ inkl. Versand im Angebot

    Im Preisvergleich ist die Maschine sonst erst ab 200€ zu bekommen. Jedenfalls vergeben die bisherigen Kunden auf Amazon im Schnitt sehr gute 4,6 von 5 Sternen und scheinen insgesamt zufrieden zu sein.

    Details

    • Frische selbstgemachte Pasta in 10 Minuten
    • Die integrierte Waage sorgt immer für das perfekte Portionieren der Zutaten
    • 8 Formscheiben für Spaghetti, dicke Spaghetti, Penne, Tagliatelle, Pappardelle, Lasagne etc.
    • 725kg Ausgabekraft für den Erhalt der perfekten Konsistenz
    • 500g Mehlkapazität für eine Ausgabemenge von 600g Nudeln
    Teile diesen Deal mit Deinen Freunden:
    49 Kommentare zum Bericht “Philips HR2358/12 elektrische Nudelmaschine für 179€ inkl. Versand” Kommentar schreiben
    1. Sieht ziemlich geil und lecker aus 🤔

    2. ist ne richtig gute Maschine

    3. Habe sie mir vor 1 Jahr gekauft und bin sehr zufrieden

    4. Sowas wollte ich auch schon immer!

    5. ja,für den alten Preis würde ich sie auch nehmen😂

    6. Ich warte bis sie wieder 21€ kostet 😂

    7. Selbstgemachte Pasta ist das beste !!!

    8. So eine Maschine ist zwar sehr teuer, aber die selbst gemachte Pasta schmeckt um Welten besser als die gekauften Nudeln

    9. Das Ergebnis ist der Lohn für den Kauf. Ansonsten steht das eh in keiner Relation. Ist wie bei teuren Serienautos. Sauteuer, lohnen nie. Aber das Ergebnis entschädigt den Kaufpreis😃 So ist es doch mit vielen Dingen.

    10. Da muss man aber viel Pasta machen, damit sich der Kauf lohnt

    11. Sie ist super ich gebe meine nie wieder her.Meine Kinder finden Sie besser als gekaufte

    12. Benutzerbild Josh
      Josh Gast

      nutze es fast täglich, fertige nudeln werden nicht mehr gekauft.

    13. Die original Matrizen sind tatsächlich größtenteils Schrott. Die Pasta wird mit selbigen viel zu dick. So ist etwa die Tagliatelle aus dem Pastamaker mit 1,6mm etwa doppelt so dick wie das was ich ohne diesen produziere (0,8-0,9mm). Besser ist es wohl mit Matrizen von Pastidea, da wäre ich dann allerdings auch nochmal mindestens 200 - 300€ los, bis ich alles habe was ich möchte. Daher geht das Philips Teil wieder zurück und stattdessen schaue ich mich nach etwas wie dem MPF1,5 um.

    14. Hey, alle paar Monate mache ich mal Maultaschen. Dafür ist’s ganz gut. Verkaufen tu ich’s nicht, aber neu kaufen würde ich’s auch nicht. @keks vielleicht kaufe ich mal neue Aufsätze

    15. Benutzerbild keks
      keks Gast

      Also meine Nudeln haben immer die richtige Dicke. Musste noch nicht nachrollen. Sind alle so dick wie fertignudeln.

    Kommentar, Bewertung oder Erfahrung zum Beitrag schreiben