Philips 55PUK4900/12 55″ LED TV mit 400Hz & 4K UHD für 539,10€ (statt 587€)

    In den eBay Angeboten von Redcoon bekommt ihr gerade auch den Philips 55PUK4900/12 LED TV (Flat, 55 Zoll, UHD 4K) und das mit dem Gutscheincode C1REDCOON16 für nur 539,10€ inklusive der Versandkosten. Zahlen müsst ihr via PayPal! 😎

    Philips 55PUK4900/12 55 LED TV mit 400Hz & 4K UHD für 539,10€ (statt 587€) im Angebot

    Dieser besitzt eine 400Hz Funktion, einen Triple Tuner, 3 HDMI- und 2 USB-Ports. Auf Smart-TV Funktionen wurde allerdings verzichtet. Selbiges Modell liegt im Preisvergleich sonst noch bei 587€ in bekannten Onlineshops und für den schmalen Geldbeutel sicherlich top.

    Details

    • Bildqualität: UHD 4K
    • Gerätetyp: LED TV
    • Bildschirmdiagonale (Zoll): 55 Zoll
    • Bildwiederholungsfrequenz: 400Hz PMR
    • Empfangsarten: DVB-T, DVB-C, DVB-S, DVB-S2
    • Prozessor: Dual-Core Prozessor
    Teile diesen Deal mit Deinen Freunden:
    31 Kommentare zum Bericht “Philips 55PUK4900/12 55″ LED TV mit 400Hz & 4K UHD für 539,10€ (statt 587€)” Kommentar schreiben
    1. Benutzerbild a
      a Gast

      kann mich nur anschließen. Habe auch nur Probleme mit dem tv

    2. also mein 42"er hat 5 jahre auf dem buckel und läuft top. ich habe mir vor 4 Tagen bei expert dieses Gerät geholt für 599€ ich kann bisher mal nicht meckern.

    3. Danke für die Warnungen hiervon :-)

    4. Benutzerbild Nickname
      Nickname Gast

      Anderes Thema, aber unser Philips Blurayplayer hat es regelmäßig geschafft, beim Ausschalten(!) abzustürzen...Da half dann nur Netzstecker ziehen. Gottseidank hat et jetzt nach ca. 3 Jahren die Ohren angelegt und ich kann mir was vernünftiges kaufen.

    5. als zweit Fernseher ist er gut für die Gäste aber im normalen Gebrauch NICHT ZU EMPFEHLEN.

    6. Ich kann von Philips PUK Modellen nur abraten. Hatte ein 4K-Modell. Betriebssystem bzw. Software identisch zu obiger Bezeichnung. Bild ist zwar wunderschön, den Rest kann man aber vergessen. Softwareprobleme ohne Ende. Hänger, wo man nur hinsieht. Fernseher ließ sich oftmals nicht mehr ausschalten. Viele angepriesenen Funktionen waren nicht richtig nutzbar.
      1. Schritt: Leiterplatte tauschen lassen. -> keine Verbesserung.
      2. Schritt: Kostenloses Update auf das neueste Modell von Philips selbst -> keine Verbesserung. Im Gegenteil: Integrierter Subwoofer verursacht Vibrationen des Gehäuses.
      3. Schritt: Rückgabe nach einigen Ärgernisse.
      4. Schritt: Draufzahlen und Panasonic Qualität gegönnt -> siehe da: alles funktioniert, läuft flüssig, Bild und Sound sind fantastisch.
      Fazit: Günstig, aber fehlende Qualität und Zuverlässigkeit sind die Minuspunkte

    7. Hab den tv vor kurzem für meine mutter gekauft. wer einfach tv schauen will ohne viel schnick schnack ist hier bestens bedient.

      • Benutzerbild Heino
        Heino Gast

        An alle im Bonner Umkreis: Bei EXPERT (www.expert-bielinsky.de) aktuell für 555,- € !

    8. ja mit samsung tv macht man nix falsch

    9. Benutzerbild dusa
      dusa Gast

      Kann mich auch nur meinen Vorrednern anschließen, Phillips ist eine Katastrophe! Er geht teilweise einfach im Betrieb aus, und das kann sich im Minuten Takt bis zu 10x wiederholen. Natürlich richtig geil wenn man am Samstag Bundesliga gucken will!! Das einzige was wirklich für ein Philips spricht ist das fucking Ambilight! Mein nächster wird auf jeden Fall ein Samsung, alleine schon wegen dem Smart TV Angebot

    10. Hab leider auch Probleme, Software und Sender verstellen sich.

    11. Finger weg von Phillips ! Zumindest was Fernseher angeht....

    12. Benutzerbild Buddy
      Buddy Gast

      Naja man darf nicht immer vom Einzelfall ausgehen,bei mir z.B. noch älterer 42 Zoll Philips LCD Fernseher.Läuft bei mir seid mehr als 5 Jahren ohne Probleme!

      • meine alten 40 und 32 zollen laufen auch alle noch super...der 32er ist sogar deutlich älter...aber meine 55er sind beide defekt und der meiner eltern hat es jetzt sage und schreibe 25 monate geschafft eher er defekt war....ich kann da ehrlich gesagt wenig an zufall glauben...und nach etwas mehr als 2 jahren keine ersatzteile liefern zu können ist auch fragwürdig

    13. ich habe in den letzten 4,5 Jahren knapp 2500€ für zwei Philips Fernesher ausgegen...mein erste hd ready philips läuft immer noch... aber beide 55"er haben nach etwas mehr als zwei Jahren den Geist aufgegeben ( beide mit Mainboard schaden)...von Philipbs null Kulanz...als reparatur angebot. bekam ich immer zu hören: leider ist das Gerät zu alt und es gibt nur generalüberholte Ersatzteile, alternativ haben Sie mir ein überholtes Gerät angebot, welches noch eine ältere Baureihe war als meine und dazu noch eine Modellreihe drunter...nach nunmehr fast 15 Jahren Philipsfernsehern kann ich davon nur abraten

    14. Hat jm Erfahrungen mit dem?

    15. @Gino82: na zum Glück hat dieser KEIN smartTV..

    16. Benutzerbild Gino82
      Gino82 Gast

      Kurze Info, mein philips" Smart tv" unterstützt kein Amazon Prime. Und generell ist die Smart Funktion bei philips schlecht. Ich hab's auch mit einer externen Lösung am Laufen ( anderes Modell/ 6 Monate alt)

      Allerdings würde ich nie ein philips ohne ambilight kaufen!

    Kommentar, Bewertung oder Erfahrung zum Beitrag schreiben