Nivea In-Dusch Produkte gratis testen dank Geld zurück Garantie

    Noch bis zum 31.10.2016 könnt ihr die beliebten Nivea In-Dusch Produkte gratis testen dank einer Geld zurück Garantie. Dazu benötigt ihr nur eine Aktionspackung aus dem Handel und den entsprechenden Kassenzettel.

    Nivea In Dusch Produkte gratis testen dank Geld zurück Garantie im Angebot

    Beides schickt ihr dann als Foto oder Kopie mit dem ausgefüllten Teilnahmeformular per Post an: Nivea In-Dusch, Gratis testen, 53152 Bonn. Die angefallenen Versandkosten werden euch hier auch erstattet.

    Alternativ lässt sich allerdings auch das Online-Formular ausfüllen – was wohl der einfachere und schnellere Weg sein wird. Innerhalb von 6 Wochen erhaltet ihr dann das Geld auf euer Konto.

    Teile diesen Deal mit Deinen Freunden:
    10 Kommentare zum Bericht “Nivea In-Dusch Produkte gratis testen dank Geld zurück Garantie” Kommentar schreiben
    1. Benutzerbild leo
      leo Gast

      1 pro Person oder pro Haushalt?

    2. Ich kann diese in dusch Produkte nicht empfehlen, da bleibt so ein komischer Film auf der Haut. Ich nutze nach dem duschen dann lieber eine "richtige" Lotion

    3. Das werde ich mal gleich testen. Habe schon bei den Loreal und Oil of Olaz - Creme - Testaktionen letztes Jahr richtig abgesahnt😂

    4. ich spare emens Geld dadurch ausserdem kann man so auch mal Produkte testen die man.so vielleicht nie kaufen würde und manchmal schmecken die Sachen wirklich gut oder die Waschmittel machen sauber und wenn man das ganze immer 2 mal macht in der Regel haben ja viele Paare 2 Konten so das jeder einmal alles einlösen kann und bei den vielen Aktionen kann man wirklich bis zu 100 Euro im.Jahr sparen und da heute alles nur noch online machbar ist kann man es quasi beim einkaufen fast schon erledigen. Aber wer zu viel Geld hat macht das halt net

    5. Benutzerbild gast
      gast Gast

      Ich gehöre zu der Zielgruppe und nutze das. Habe dadurch schon über 50 Euro gespart. Gerade für Sachen wie Waschmittel etc. das läuft ja nicht ab.. Der Aufwand ist meiner Meinung nach gering. Man hängt doch eh ständig am Handy. Da kann man auch mal schnell sowas einklimpern..

    6. Also von Aufwand kann hier echt keine Rede sein...

    7. Benutzerbild Sven
      Sven Gast

      Mich würde mal interessieren ob sich den Aufwand tatsächlich jemand macht. Das entspricht nicht der Zielgruppe für die Produkte, die es gerne einfach hat und Zeit sparen möchte.

    Kommentar, Bewertung oder Erfahrung zum Beitrag schreiben