Mar­shall Woburn Blue­tooth 4.0 Laut­spre­cher für 259€ (statt 316€)

    Bei so einem Design geht den Musikern sicher das Herz auf! Die sehen einfach klasse aus oder? 😉 Der aktive Lautsprecher von Marshall im Retro Look ist aktuell bei Saturn auf 259€ inklusive der Versandkosten reduziert.

    Mar­shall Woburn Blue­tooth 4.0 Laut­spre­cher für 259€ (statt 316€) im Angebot

    Im Preisvergleich geht es ab 316€ los, sodass wir heute gut sparen können. Auch bei den Kunden kommt er gut an, denn der Marshall Woburn bekommt bei Amazon stolze 4,8 von 5 Sternen. Er soll satte Bässe und signaltreue Höhen liefern.

    Details:

    • Einfache Bedienbarkeit mit Drehreglern für Volume, Treble, Bass und Knöpfen für Pair, Sorce, Power und Standby
    • Klinkeneingang und Bedienelemtente auf der Oberseite
    • Klassisches Spiralkabel, farblich abgestimmt
    • Signalübertragung wahlweise analog (Klinke, Cinch), digital (Lichtwellenleiter) oder drahtlos (Bluetooth)
    • LED-Anzeige für Signalquellen (Optival, Bluetooth, Input 1, Input 2)
    • Anschlüsse: 3,5 mm Stereoklinke, Cinch (L/R), optischer Input
    • Energiesparend mit automatischer Abschalt-Funktion
    Teile diesen Deal mit Deinen Freunden:
    18 Kommentare zum Bericht “Mar­shall Woburn Blue­tooth 4.0 Laut­spre­cher für 259€ (statt 316€)” Kommentar schreiben
    1. Benutzerbild Raefox
      Raefox Gast

      Schade dass aktuell nur die Bluetooth und nicht die multiroom-Varianten (mit wlan und airplay) rabattiert werden, für nen stationären Lautsprecher mit Stromanbindung ist aus meiner Sicht wlan unumgänglich - nur so lassen sich zuverlässig mehrere Räume ansteuern. Das ist wohl auch der Grund dass die auslaufmodelle so rabattiert werden

    2. Wow trotzdem ein stolzer Preis. Wenn die Qualität stimmt dann ...

    3. Also, das Teil mit Akku für unterwegs ? Klar, mit Schubkarre dann 🙄#
      Das ist was feines LAUTES für daheim. To Go ist der Kilburn, klein, fein und auch laut ☺️

    4. Ohne Akku, ohne mich.
      Wer denkt sich sowas denn auch aus?

    5. 🎵 🎶 🎵🥇👍👍🏻🥇🥇

    6. Benutzerbild EarlGrey
      EarlGrey Gast

      Habe mir das Teil beim letzten Saturn Deal gegönnt. Im Vergleich zu meiner Bose Soundtouch 30 ist der Sound subjektiv lauter. Sehr geile Bässe. Im Vergleich zur Bose sehe ich den Vorteil darin, dass ich manuelle Einflussmöglichkeiten bei den Höhen und Bässen habe. Designtechnisch hat der Marshall sowieso die Nase vorn. Insgesamt würde ich den Marshall gegenüber der Bose eine Nase Länge voraus.

    7. Hat alles geklappt, prima:) gleich 2 Stück bestellt :)

    8. Benutzerbild philli
      philli Gast

      Noh auf redcoon zu dem preis?!

    9. Benutzerbild cH4
      cH4 Gast

      359€ :(

    10. Was genau ist denn der Unterschied zwischen dem Marshall Woburn und dem Marshall Woburn CR?

    11. Man wird leider nicht weitergeleitet :/

    Kommentar, Bewertung oder Erfahrung zum Beitrag schreiben