Schnell? LG LHB 655N 5.1 Heimkinosystem (Bluetooth, App) für 149€ (statt 290€)

    Wer noch das passende Soundsystem für sein Eigenheim sucht, der wird heute bei Media Markt fündig. Angeboten wird hier das LG LHB 655N 5.1 Heimkinosystem (Bluetooth, App-steuerbar) für 149€ inklusive Versand.

    Schnell? LG LHB 655N 5.1 Heimkinosystem (Bluetooth, App) für 149€ (statt 290€) im Angebot

    Knapp über 20 Kunden vergeben auf Amazon im Durchschnitt 3 von 5 Sterne und hier ist man preislich sogar nachgezogen. Ansonsten ist im Vergleich zu erkennen, dass andere Händler sonst noch ca. 290€ verlangen.

    Details:

    • Lautsprechersystem: 5.1 Multiroom Soundbar (1000 Watt)
    • Anschlüsse: HDMI out, Optical In, LAN (RJ45), USB
    • Formate: DTS-HD, Dolby True HD, Dolby Digital Plus, WMV, MKV, MP4,
    • MPEG2, MPEG4 AVC H.264, MP3/ID3Tag, WMA, JPEG, GIF, PNG und weitere
    Teile diesen Deal mit Deinen Freunden:
    6 Kommentare zum Bericht “Schnell? LG LHB 655N 5.1 Heimkinosystem (Bluetooth, App) für 149€ (statt 290€)” Kommentar schreiben
    1. Alles auf einmal liefert die Heimkinoanlage LG LHB655N. Ein Blu-Ray-Player für Filme in Full-HD und in 3D ist dabei, der sofort nach Anschluss der insgesamt sechs Lautsprecher für das 5.1-System die Arbeit aufnehmen kann. Eine weitere Erleichterung stellen die vier hohen Lautsprecher dar, die ohne weitere Montage sofort in Kopfhöhe sind. Das in der Summe sehr einfache Erscheinungsbild lässt sich hier im Einsteigersegment verkraften.

      Technisch solide, mehr aber nicht

      Der Blu-Ray-Player kann mit allen üblichen Standards umgehen. Aber mit den neusten Filmen in 4K lässt sich nichts anfangen. Die Netzwerkfähigkeit enttäuscht ein wenig. Dateien aus dem Heimnetzwerk können abgespielt werden und die Steuerung per App funktioniert ebenfalls. Dass die Verbindung via LAN-Kabel hergestellt werden muss, erscheint jedoch unnötig und verlangt ein weiteres Kabel im Wohnzimmer. Die einzige drahtlose Übertragung gelingt mit Bluetooth. Die vier Lautsprecher zum Aufstellen sind je 110 Zentimeter hoch. Das erspart im Normalfall ein zusätzliches Aufhängen in der richtigen Höhe. Auffallend oft wird der Klang in Kundenrezensionen bemängelt, während auf die insgesamt 1.000 Watt Ausgangsleistung verwiesen wird. Diese allenfalls theoretische Zahl tut den sehr einfachen Lautsprechern keinen Gefallen. Die Ansprüche an den Raumklang dürfen hier nicht sehr angesetzt werden.

      Etwas zu viel für den Einstieg

      Die vielen negativen Kommentare zum Klang stören ein wenig, auch wenn ein Einsteigersystem mit 5.1-Klang natürlich sein Grenzen hat. Für die allenfalls solide Technik erscheinen auch die 300 Euro als etwas zu hoch angesetzt. Lediglich die Lautsprecher auf Säulen können noch als Rechtfertigung herhalten. Ansonsten gibt es vergleichbare Heimkinoanlagen wie eine Samsung HT-J4500 bereits für unter 200 Euro.

    2. Benutzerbild parlahavvka
      parlahavvka Gast

      Taugt nix....

    3. Meine Nachbarn würden sich bei mir bedanken.

    4. Leider keinen platz dafür aber danke.

    Kommentar, Bewertung oder Erfahrung zum Beitrag schreiben