Laufschuhe Angebote & Schnäppchen

    Finde hier aktuelle Laufschuhe Angebote & günstige Laufschuhe Schnäppchen im Test. Klassischerweise sind Laufschuhe von Nike, Adidas oder Asics für Damen, Herren oder Kinder zum Schnüren. Welches Modell das passende ist, hängt vom Fußtypen und dem Boden auf dem gelaufen wird ab. Klicke dich durch die verschiedenen Deals und finde Laufschuhe im Angebot.

    Den passenden Laufschuh zu finden ist gar nicht so einfach. Neben der Größe muss man beim Kauf noch den individuellen Fußtypen und auch die Dämpfung der Sohle beachten. Je nachdem ob ihr ein schwerer oder leichter Läufer seid oder ihr eine Fußfehlstellung habt – Marken wie Asics, Nike oder Adidas bieten für jeden das passende Modell. Laufschuhe lassen sich grob unterteilen in Neutralschuhe, Stabilschuhe und Wettkampfschuhe. Falls ihr in der Woche 1-2 mal die Laufschuhe schnürrt, reicht ein Paar vollkommen aus. Solltet ihr häufiger laufen oder an Wettkämpfen teilnehmen, solltet ihr euch ein weiteres Paar zulegen. Viel Freude mit den aktuellen Laufschuhen Angeboten und Schnäppchen auf dealbunny.

    Laufschuhe Angebote: Die einzelnen Bestandteile des Laufschuhs

    Das richtige Schuhwerk ist beim Sport bekanntlich das A und O. Nicht nur, dass man in Fußballschuhen besser Fußballspielen und in Laufschuhen besser laufen kann, auch das Verletzungsrisiko ist in guten Schuhen niedriger. Die Schuhe in den Laufschuhe Angeboten unterscheiden sich grundlegend von anderen Sportschuhen.

    Schon auf den ersten Blick fällt auf, dass in der Regel die Sohle deutlich höher ist. Da wir beim Laufen unsere Füße und Beine mit dem bis zu 3-fachen Körpergewicht belasten, muss die Sohle auch stärker sein – denn nur so kann die Federung mithalten.

    Sie besteht aus mehreren Schichten und unterschiedlichen Materialien und verleiht so die nötige Stabilität. Die Mittelsole ist das Herzstück eines guten Laufschuhs und besteht bei fas allen Modellen aus den Laufschuhe Angeboten aus EVA- oder PU-Schaum.

    EVA ist sehr leicht und flexibel, PU dafür länger haltbar. In die Sohle sind oft auch noch Luft-, Gel- oder Silikon-Kissen eingearbeitet. So wird die Kraft beim Aufsetzen auf den Boden abgedämpft und die Gelenke weniger strapaziert.

    Neben der Sohle sind natürlich auch die anderen Komponenten eines Laufschuhs wichtig. Achtet in den Laufschuhe Angeboten darauf, dass das Profil dick ist, wenn ihr viel durch waldige Gebiete lauft. Wer vornehmlich auf dem Laufband joggt, braucht hingegen nicht viel Profil.

    Das Profil ist nicht zu verwechseln mit den Flexkerben, die in fast allen Laufschuhen eingearbeitet sind. Sie sind dafür verantwortlich, dass der Schuh selbst bei einer harten und stabilen Gummisohle flexibel bleibt.

    Auch die sogenannte Sprengung, also der Höhenunterschied zwischen Ferse und Vorfuß, sollte nicht zu groß sein, da ein niedriger Spann dem Barfußlaufen am nächsten kommt. Achtet außerdem darauf, dass die Schuhe an Ferse und an den Zehen verstärkt sind, damit der Fuß stabil im Schuh liegt und nicht durchscheuert.

    Das ist allerdings Standard und sollte bei jedem Modell in den Laufschuh Angeboten so sein.

    Laufschuhe Schnäppchen: Die verschiedenen Laufschuh-Typen

    Da nicht alle Schuhe gleich gut für jeden Typen geeignet sind, solltet ihr vor dem Kauf euren Laufstil und euer Abrollverhalten etwa kennen. Passend dazu gibt es verschiedene Typen von Laufschuhe Schnäppchen. Der klassische Laufschuh ist ein sogenannter Neutralschuh, auch Dämpungsschuh genannt.

    Sie sind sehr schonend für Muskeln und Gelenke und das auch bei harten Untergründen. Sie unterstützen das „normale“, natürliche Abrollverhalten und sind damit die richtige Wahl für Anfänger, Untrainierte und Läufer mit hohem Körpergewicht.

    Diese Laufschuhe Schnäppchen sind allerdings recht schwer, nicht optimal für den Muskelaufbau geeignet und sollten nicht von Personen mit Plattfüßen getragen werden. Diese Personen sollten eher zu Bewegungskontrollschuhen greifen, auch bekannt als Stabilschuhe. Sie geben einen guten Halt und viel Stabilität, garantieren ein kontrolliertes Abrollverhalten und sind damit auch für schwere Läufer und Läufer mit Platt- oder Senkfüßen geeignet.

    Ihr solltet zu diesem Schuh aber tatsächlich nur bei einer Fehlstellung des Fußes greifen, oder wenn ihr tatsächlich mehr Stabilität benötigt. Denn liegt das nur an zu schwacher Muskulatur, sind andere Behandlungsmöglichkeiten besser. Sie sind also nicht für Läufer mit neutralem Abrollverhalten geeignet und bieten wenig Flexibilität und eine geringere Dämpfung.

    Laufschuhe Angebote und Schnäppchen
    Angebote für Laufschuhe und Schnäppchen im Überblick.

    Alternativ dazu findet ihr unter den Laufschuh Schnäppchen noch Wettkampf- oder Lightweight-Schuhe. Sie bieten ein gutes Gefühl für den Boden und eine optimale Kraftübertragung beim Abstoßen. Damit sind sie gut für den Muskelaufbau geeignet, nicht aber für Einsteiger und untrainierte Läufer.

    Auch schwere Personen sind mit diesen Schuhen falsch beraten. Bei weichem und schwerem Untergrund solltet ihr von diesen Laufschuh Schnäppchen ebenfalls Abstand nehmen.

    https://www.youtube.com/watch?v=rwr3aePGFxQ

    Teile diese Kategorie mit deinen Freunden: