Kostenlose Handyversichung für 1 Jahr – selbstkündigend

    Eine Handyversicherung ist in vielen fällen nicht nötig, da die meisten Schäden ohnehin von der Hausratversicheurng übernommen werden. Bei DeinHandy bekommt ihr die Versicherung für alle Smartphones die nicht älter sind als 6 Monate die Versicherung kostenlos für ein Jahr und ihr müsst nicht einmal kündigen, denn die läuft automatisch aus!

    Kostenlose Handyversichung für 1 Jahr   selbstkündigend im Angebot

    Eine Liste von allen Schäden, die im Falle eines Falles übernommen werden findet ihr auf der Angebotsseite. Gebt bei der Buchung einfach den Code DEINHANDY ein.

    • Rundum-Smartphone-Schutz
    • 12 Monate feste Vertragslaufzeit, kein Abo!
    • Bis zu 6 Monate nach Kauf möglich
    • Schnelle Reparatur im Schadensfall
    Teile diesen Deal mit Deinen Freunden:
    21 Kommentare zum Bericht “Kostenlose Handyversichung für 1 Jahr – selbstkündigend” Kommentar schreiben
    1. Benutzerbild nixversteher
      nixversteher Gast

      kann rsteffin nur zustimmen. das deckt sich mit meinem Eindruck. masse statt Klasse. preisfehler, die ohnehin storniert werden, dubiose aboangebote usw. Früher war mehr lametta.

    2. warum wird hier eig ständig gemeckert. statt sich mal das Thema NEUTRAL zu verinnerlichen, und eben nicht indem man nach dem "Haken" sucht? Denn bekannt findet etwas solange er nur fedt daran glaubt und lange genug sucht...

      Zum Thema: Maklerverträge sind nicht gleichzeitig auch ein Versicherungsvertrag. Jeglicher Vertrag der dann potenziell abgeschlossen werden würde, müsste dann IMMERNOCH vom Versicherungsnehmer Unterschrieben werden. Es ändert sich also nix, die können selbstverständlich nicht einfach so mal in eurem Namen iwas anschließen...

      Und wem ws nicht gefällt, der liest einfach weiter!!!!

      Ich finde es super was ihr hier leistet DealBunny Team. Macht weiter so....

      • @SiMiNoMore:

        Wer hier gerade ziemlich meckert bist doch Du :-)

        Ich finde es schon wichtig Sachen zu hinterfragen! Nur wenige meckern hier einfach nur rum, sondern es wird auf mögliche Probleme hingewiesen. genau das ist doch der Sinn einer Community!

        Zum Vertrag: Es geht ja nicht zwangsläufig darum das sie neue Verträge abschließen. Aber sie können eben Angebote für mich einholen und bestehende Daten ändern. Grundsätzlich erst einmal ohne mein Wissen. Das ist bei meinem lokalen Versicherungsmakler sicherlich auch so. Aber zu dem habe ich mehr vertrauen!

        Und das mit dem Argument weiterlesen gilt doch genauso für Dich!? Wenn Du die Kommentare nicht magst, lies sie einfach nicht.

        Und im Übrigen schätze ich die Arbeit und die Zeit auch sehr die Dealbunny hier aufbrignt. Dennoch darf man doch wohl äußern, das die Angebote früher zwar weniger aber deutlich ausgesuchter erschienen und inzwischen eher die Masse zu zählen scheint. Es ist vielleicht ein falsche Eindruck, aber eben mein Eindruck!

    3. Liebes Dealbunny Team. Was habt ihr denn da genau "eingehend" geprüft? Ich kann mich helge und augustin da nur anschließen.

      Früher habe ich Dealbunny sehr gemocht weil es Qualitativ sehr gut war. Heute ist es leider nur noch viel Quantität 😞

    4. Liebes Dealbunnyteam, wenn es hier einen like Button gäbe, hätte Helge sicher viele.
      Ich sehe das genauso wie er!

    5. Benutzerbild Helge
      Helge Gast

      Liebe dealbunnys... Vielleicht solltet ihr euch genau überlegen, welche Deals ihr euren Nutzern vorstellt... Eine kostenlose Versicherung? Da klingeln doch bestimmt bei einem Fünfjährigen schon die Alarmglocken... Ihr werdet immer suspekter... Schade... Oder bekommt ihr vielleicht ne Provision von Provider? 😳

    6. Hat das schon jemand registriert? Zitat "Zum Abschluss der Registrierung benötigt FinanceFox noch ein unterzeichnetes Maklermandat, damit wir die Versicherungsdaten Ihrer Gratis-Handyversicherung einholen dürfen." Es stellt sich da ja gleich mal die Frage für was das Maklermandat gleich noch so gilt!?

      • https://www.financefox.ch/media/CH/mandat_de.pdf

        Alleine das das Ding 3 Monate gilt und gekündigt werden muss ist schon sehr gewagt. Wenn es ein Problem gibt, dürfen die trotzdem noch bis zu 3 Monate in meinem NAmen Dinge bei den Versicherungen machen.

        und

        Der Auftraggeber überträgt financeapp AG (Inhaber der Marke FinanceFox) die Betreuung und
        Verwaltung sämtlicher Versicherungsverträge

        Das heisst die Handeln nicht nur mit meinen Daten, sondern können aktiv in Versicheurngsverträge eingreifen. Das ist mir persönlich für eine kostenlose Handyversicherung etwas zu viel :-(

    7. Bin gerade dabei und habe mal ein paar Fragen an meinen "Berater" geschrieben, bisher keine Antwort.

    8. Feedback erwünscht. Hat es jmd scjonmal gemacht?

    9. Geschenkt gibt es bekanntlich nichts im Leben

    10. Die leben davon, dass sie ein Profil über einen erstellen, was Facebook und co. auch macht, und einem denn personalisierte Versicherungswerbung/Angebote zukommen lassen, die man selbst abschließen kann. Dafür erhalten Sie Provision.

    11. Keiner hat was zu verschenken, wenn etwas kostenlos ist, dann ist der Kunde das Produkt...

    12. Keine sichere Verbindung, zeigt mein chrome an,sprich die website.

    13. Benutzerbild Jens
      Jens Gast

      Nixht zu empfehlen!! Wenn ihr den Agb zustimmt, können die über euren Namen Versicherungen abschließen und das kann im Schadensfall sehr teuer werden!

    14. Benutzerbild Anonymous
      Anonymous Gast

      Wo ist denn da der Haken?

    Kommentar, Bewertung oder Erfahrung zum Beitrag schreiben