Komplett PC: AMD A8-7600, 16GB RAM, 128GB SSD, 500GB HDD, Win 7 für 379,90€

    Auf eBay verkauft sich ein Rechner gerade wie warme Semmeln. Und zwar bekommt Ihr dort gerade einen Komplett PC mit AMD A8-7600, 16GB RAM, 128GB SSD, 500GB HDD, Win 7 für 379,90€ inklusive Versand. Deklariert wird er als Gamer-PC – wobei ich erst noch eine passende Grafikkarte verbauen würde, damit man ihn so betiteln kann.

    Komplett PC: AMD A8 7600, 16GB RAM, 128GB SSD, 500GB HDD, Win 7 für 379,90€ im Angebot

    Einen direkten Preisvergleich kann ich so natürlich nicht abliefern, aber die Zusammenstellung macht definitiv einen guten Eindruck. Selbst das beinhaltete Betriebssystem (Windows 7 Pro) ist upgradefähig auf Windows 10. Was meint Ihr zu diesem Angebot? 😍

    Details:

    • AMD APU A8-7600 (4 x 3,8 GHz Turbo)
    • Mainboard GA-F2A78M-HD2 mit USB 3.0
    • 16GB RAM (1600er)
    • 128GB SSD
    • 500GB HDD
    • DVD Brenner (24x)
    • Windows 7 Pro (upgradefähig auf Windows 10 Pro)
    Teile diesen Deal mit Deinen Freunden:
    20 Kommentare zum Bericht “Komplett PC: AMD A8-7600, 16GB RAM, 128GB SSD, 500GB HDD, Win 7 für 379,90€” Kommentar schreiben
    1. Gibt deutlich bessere Angebote

    2. Benutzerbild Pony
      Pony Gast

      Kann jedem nur GameStar ans Herz legen. Auf der HP findet man im Hardware Bereich 3 PC's von 500 - 1500€. Alle Komponenten einzeln aufgeführt. Baue mir seid Jahren anhand dieser Auflistung meine Rechner zusammen, mal mit anderen Komponenten mal nicht.

    3. Benutzerbild dealboss
      dealboss Gast

      800€ und gamer PC is nicht wirklich ein top gamer PC. Ein Vorschlag von heise aus dem august ist http://m.heise.de/preisvergleich/%3Fcat=WL-525924 aber daran kannst du dich orientieren. und musst halt langsamere Komponenten kaufen um auf deinen preis zu kommen. einen guten Vergleich der CPU power gibt es hier http://m.chip.de/bestenlisten/Desktop-Prozessoren/compact/id/693/# der Graphikarten unter http://m.chip.de/bestenlisten/Bestenliste-Grafikkarten-PCIe/compact/id/733/ oder du kaufst dir
      eine chip Zeitschrift dort sind die CPU und graphikkarten im Vergleich aufgelistet. wenn du in etwa die Preise und Komponenten hast gehst du zu einem PC Hardware Händler und lässt dir ein Angebot machen.

    4. Aus meiner Erfahrung kann ich sagen das Windows 10 einfach nur scheise ist...

    5. Leute, danke für die Beschreibung hier im Chat. Ich habe schon mit dem Gedanken gespielt meinem Sohn diesen Rechner zu holen. werde jetzt aber wohl weiter suchen und bin ein wenig schlauer geworden was die Bezeichnungen angeht.

    6. Ja aber es leuchtet doch Grün... Das muss ein guter Gamer Pc sein :D

    7. Teile mal einzeln bei einem Online-Shop eingeben. Da es bei der Beschreibung Variablen gibt habe ich mal die teuerste Konfiguration rausgesucht und komme auf einen Wert von knapp 289 Euro. lohnt sich also nicht

    8. "Flotter" Office PC mehr leider nicht. 16Gb sind hier ziemlich übertrieben weil die restlichen Komponenten nicht viel damit anfangen können. Und wer eine neue Grafik einbauen möchte wird mit dem vorhandenen 420 Watt NoName Netzteil nicht glücklich also hier muss aufgerüstete werden. Je nach Gehäuse haben dann auch etwas "längere" Grafikkarten keinen Platz mehr...usw. Und so fort...lieber etwas mehr investieren und dann hat man auch Freude :)

    9. Wie kann man einen Rechner denn Gamer PC nennen, wenn denn noch nicht mal eine GraKa verbaut ist?! 😄
      Die Leute werden immer dreister, wenn es darum geht unwissende Eltern über den Tisch zu ziehen, die ihren Kindern einen Spiele-PC kaufen wollen. 😄

    Kommentar, Bewertung oder Erfahrung zum Beitrag schreiben