Keramikmesser Angebote & Schnäppchen

    Finde hier aktuelle Keramikmesser Angebote & günstige Keramikmesser Schnäppchen im Test. Im Gegensatz zu Edelstahlmesser bleiben Keramikmesser viel länger scharf und können ebenso vielseitig verwendet werden. Klicke dich durch die verschiedenen Deals und finde Keramikmesser im Angebot.

    Edelstahlmesser sind im Haushalt wohl am häufigsten verbreitet, doch auch Keramikmesser kann man in allen gängigen Bereichen nutzen. Ein Vorteil der Keramikmesser ist, dass sie ohne schärfen viel länger sauber schneiden als Edelstahlmesser. Die Klinge eines Keramikmessers ist sehr hart und kann daher, bei minderwertiger Qualität, brechen. Keramikmesser sollten generell nur auf weichen Brettchen wie beispielsweise Holz oder Kunststoff verwendet werden, so kann der unbiegsamen Klinge nichts passieren. Die klassischen Messertypen die normalerweise aus Edelstahl sind, gibt es auch in der Keramik-Version. Bekanntester Hersteller von hochwertigen Keramikmessern ist beispielsweise Kyocera. Viel Freude mit den aktuellen Keramikmesser Angeboten und Schnäppchen auf dealbunny.

    Keramikmesser Angebote: Vor- und Nachteile der Messer

    Wer kennt das nicht? Man schneidet Tomaten oder andere Lebensmittel, die schwierig zu schneiden sind, und macht diese dabei kaputt – nur weil das Messer nicht scharf genug war. Mit einem Keramikmesser passiert euch das zukünftig nicht mehr. Die extrem scharfen und langlebigen Messer sind zwar teurer, müssen dafür aber nicht geschärft werden.

    Dazu kommt, dass Keramikmesser leicht sind und damit gut in der Hand liegen. Die Messer nehmen keine Gerüche an und sind unempfindlich gegen Säuren oder andere Einflüsse. So sind sie auch gut geeignet für Allergiker. Bei sorgsamer Behandlung brechen die Messer auch nicht so schnell – eine gute Qualität natürlich vorausgesetzt.

    Keramikmesser Angebote und Schnäppchen
    Angebote für Keramikmesser und Schnäppchen im Überblick.

    In den Keramikmesser Angeboten findet ihr vor allem klassische Küchenmesser in diversen Größen. Seltener gibt es Dinge wie Käse- oder Brotmesser, doch auch hier gibt es einige Modelle.

    Keramikmesser Schnäppchen: Die richtige Verwendung

    Bei Keramikmessern sollte man nicht einfach blind kaufen. Denn Keramik ist auch nicht gleich Keramik. Das Material ist so hart, dass es oft mit der Härte von Diamanten vergleichen wird. Darunter leidet allerdings die Flexibilität. Genau genommen handelt es sich um Zirkoniakeramik. Der Griff ist in fast allen Fällen aus Kunstoff und gut mit der Klinge verarbeitet.

    Es ist wichtig, dass die Qualität von Keramikmesser Schnäppchen stimmt. Ansonsten passiert es schnell, dass die Klinge bricht – das ist angesichts des Preises von Keramikmessern sehr ärgerlich. Ihr solltet also nur auf verhältnismäßig weichen Untergründen wie Holz schneiden und gefrorene Lebensmittel und ähnliches lieber mit flexibleren Messern schneiden – sonst kann es zu Haarrissen kommen.

    Gut geeignet sind die extrem genauen Keramikmesser Schnäppchen für Obst, Fisch und Fleisch. Tatsächliches Schneiden anstatt Hebeln und Drücken klappt dabei am besten.

    https://www.youtube.com/watch?v=SdcJpjEO08o

     

    Teile diese Kategorie mit deinen Freunden: