Jahresabo (26 Ausgaben) TV Movie für 59,80€ plus 60€ BestChoice Gutschein

    Zum Wochenende hin bekommt ihr das Jahresabo der TV Movie jetzt bei KioskNEWS. Zu zahlen habt ihr hier 59,80€, die natürlich somit erst einmal weg sind. Zusätzlich gibt es aber noch einen Gutschein von BestChoice in Höhe von 60€ als Prämie. :)

    Jahresabo (26 Ausgaben) TV Movie für 59,80€ plus 60€ BestChoice Gutschein im Angebot

    Ganze 26 Ausgaben lang wird bequem nach Hause geliefert. Wer ein SEPA-Mandat vergibt, bekommt zudem sogar noch einen weiteren Monat kostenlos dazu. Top!

    Ich bin ja jemand, der immer noch eine richtige Zeitung braucht, statt nur eine App oder der EPG am TV. Falls ihr das Abo nach einem Jahr nicht weiter führen möchtet, solltet ihr daran denken rechtzeitig zu kündigen.

    Teile diesen Deal mit Deinen Freunden:
    51 Kommentare zum Bericht “Jahresabo (26 Ausgaben) TV Movie für 59,80€ plus 60€ BestChoice Gutschein” Kommentar schreiben
    1. Kündigung ging auch reibungslos.😊

    2. Bestellt. Kann man immer mal reingucken

    3. Benutzerbild Silverhead
      Silverhead Gast

      Wenn mir jemand von euch jetzt mal aufzählt, für was ich diesen "BestChoice" Gutschein alles verwenden kann?

      Ich weiß z.B., dass ich ihn nicht für:
      - Amazon
      - Media Markt
      - zum tanken

      verwenden kann, da ich hier wohl einen "BestChoice Premium" Gutschein bräuchte.

      Die Webpräsenz von BestChoice gibt mir auch überhaupt keinen Überblick, bei welchen Händlern und Geschäften ich den Gutschein einlösen kann.

      Schade. Das Abo hätte ich schon gebraucht, aber ich zahle 59,80 € und diese sind dann erst mal weg. Dafür bekomme ich zwar einen 60,00 € Gutschein, wo ich aber nicht weiß, wo ich den dafür einlösen kann.

      Bitte um Information eurerseits
      Danke

    4. 👍🏻😂😁😂😉🌹🛁😫🚴🏼‍♀️🍦🐷🎀🤓🤓🎀

    5. Benutzerbild tinat85
      tinat85 Gast

      @Tobias Heute: Wer lesen kann...

    6. Wegen 20 Cent unterschied soll ich mir die jetzt kaufen, das ist doch ein Witz. Bei 50% Rabatt können wir nochmal darüber reden

      • Hallo Tobias, du bekommst weit mehr als 50% Rabatt. Du bekommst sie so gesehen geschenkt ;)

      • Benutzerbild RPI
        RPI Gast

        Dir ist schon klar dass du bei dem Abo komplett kostenlos (also 100% Rabatt) davonkommst und sogar 20 Cent mehr auf dem Konto hast wie davor oder? ;-)

    7. Bestellt, Danke

    8. Benutzerbild Achim Messerschmidt
      Achim Messerschmidt Gast

      Das ist wohl die allergrößte Riesen-Fake-Sauerei, wie sie mir im ganzen Leben noch nicht untergekommen ist. Da verschlägts mir komplett die Sprache!
      Mit "statt 59,80€" und "jetzt sogar mit kleinem Gewinn, statt der sonst anfallenden 59,80€" wird hier suggeriert, dass das Abo umsonst wäre - und das ist hochgradig falsch.
      Diese 59,80 € sind vollumfänglich zu bezahlen und für immer weg. 59,80 € verlassen den Geldbeutel!
      Als Dankeschön erhält man einen läppischen und hochgradig lästigen Warengutschein, welcher nur in den genannten und vordefinierten Cadooz-Shops eingelöst werden kann. Und zwar ohne Geldrückerstattung, wenn man ihn nicht voll ausschöpft, also zwanghaft zusätzliches Zeugs für mindestens 59,80 € kaufen muss, was Cent-genau kaum möglich ist.
      Gewinner gibt's hier nur an anderer Stelle: Den Bauer-Verlag und die EXCLUSIV Marketing GmbH, welche die Abonennten-Daten an seine Adressensammel-Partner, der sog. "BMD-Firmen", sowie einer "Dienstleistungsfirma" und mehreren "IT-Dienstleister" weiter gibt.
      Gute Arbeit, Dealbunny!

      • Deine Kritik kann ich nicht ganz nachvollziehen, zumal auf der Aktionsseite eine ganz klare Rechnung gezeigt wird. Ich habe unseren Beitrag allerdings mal ein wenig umgeschrieben. Sollte nun besser klingen.

      • Benutzerbild Achim Messerschmidt
        Achim Messerschmidt Gast

        Hallo Mario, das ist natürlich löblich und besser verständlich.
        Folgerichtig müsste dann noch der Satz "Somit bekommt ihr ein Jahr lang die TV Movie frei Haus geliefert." entfernt werden, denn auch dies verstärkt den Eindruck, dass die Zeitung insgesamt nichts koste.
        "Frei Haus" ist ja nur die Briefkasten-Zustellung, was bei Abos selbstredend ist.
        Denn einige denken ja, sie bekämen die 59,80 € zurück überwiesen oder einen Scheck in jener Höhe zugestellt.

      • Auch dies formuliere ich gerne noch einmal um. Einen falschen Eindruck sollte es jedenfalls bei keinem hinterlassen. Danke dir für die Tipps. ;) Passe es direkt an ^^

      • Benutzerbild Leon S.
        Leon S. Gast

        Richtig wäre Gewinn 0,20€ der Rest ist geldwerter Vorteil. Auf die Milchmädchen Rechnung von messerschmidt möchte ich nicht eingehen. Da fehlt das Verständnis von Angebot, Gewinn und Materialwert. Dann dürfte ich mir kein Auto kaufen, weil Benzin Geld kostet.

      • Ich denke, es versteht schon so jeder, ohne es noch weiter unnötig zu verkomplizieren. :)

    Kommentar, Bewertung oder Erfahrung zum Beitrag schreiben