IKEA: Fernseher und 2.1 Soundsystem UPPLEVA stark reduziert

     

    IKEA: Fernseher und 2.1 Soundsystem UPPLEVA stark reduziert im Angebot

    Obwohl ich ständig im IKEA unterwegs bin, hab ich hiervon noch nie gehört, aber ich finde es richtig cool! IKEA hat die Preise für sein UPPLEVA Fernseher sowie sein 2.1. Soundsystem reduziert!

    Hier die Preise im Überblick:

    IKEA: Fernseher und 2.1 Soundsystem UPPLEVA stark reduziert im Angebot

    Die Kombination der Geräte im Möbelstück soll den ganzen üblichen Kabelsalat verhindern.

    Was meint ihr dazu? Stiftung Warentest hat darüber auch berichtet. Wer schon länger überlegt, ein Produkt aus der UPPLEVA-Reihe zu kaufen, kommt jetzt echt auf seine Kosten!

    Ikea Uppleva Soundsystem im Test

    Das große Möbelhaus Ikea ist von uns allen bekannt – aber eben für Möbel und Dekoration. 2012 entschied sich Ikea auch Fernseher und Soundsystem herzustellen. Uppleva heißt die Heimkinoanlage mit integriertem HDTV, Blu-ray Player und Soundsystem. Uppleva wirbt damit, keinen Kabelsalat mehr zu verursachen und alle wichtigen Geräte zu vereinen.

    Genau dieses Uppleva Soundsystem ist jetzt im Test.

    Die technischen Komponenten von Uppleva stammen alle von dem chinesischen Hersteller TCL. Bisherige Uppleva Soundsystem Tests fielen durchwachsen aus. Der Fernseher wurde im Uppleva Soundsystem Test ebenfalls berücksichtigt. Den TV gibt es mit 40, 48 und 55 Zoll. Mittlerweile (2016) gibt es die Fernseher schon in zweiter Generation. Während es über das Uppleva Soundsystem viele Tests aus der 1. Generation gab, ist über die zweite bisher kaum etwas zu finden. Es ist anzunehmen, dass Ikea seine Fehler aus der 1. Generation verbessert hat und mit der 2. Generation nun abliefert. Die TV-Geräte sind auch einzeln zu kaufen. Verschiedene Uppleva Soundsystem Tests ergaben jedenfalls, dass die Bildqualität (der 1. Generation!) durchschnittlich sei. Sie überzeugt nicht vollkommen, reicht aber für ein flüssiges Bild.

    Bilder von SD-Sendern erscheinen etwas unscharf, während HD-Kanäle eine ähnliche Schwäche aufzeigen, die aber deutlich weniger zu spüren ist. Bei der Wiedergabe über den Blu-ray Player ist das Bild besser. Schnell Bewegungen gehören im Allgemeinen nicht zu den Stärken des TV-Systems. Es gibt deutlich bessere Fernsehgeräte, allerdings ist der Fernseher auch nur Teil eines Gesamtkonzepts und mittlerweile erneuert worden.

    Der Uppleva Soundsystem Test ergab außerdem, dass die drei 2.1 Lautsprecher Schwächen zeigen, allerdings auch einige Vorteile habe. Die beiden Stereo-Frontlautsprecher werden direkt unter dem Fernseher platziert, der Subwoofer kann frei im Raum stehen kann, da er das Tonsignal kabellos empfängt. Der Uppleva Soundsystem Test zeigt, dass der Subwoofer starke Bässe hervorbringt. Diese mögen für manche Ohren sogar zu stark sein, sodass sie unpräzise klingen. Durch den Subwoofer entsteht laut Uppleva Soundsystem Test zwar ein verbesserter Stereo-Sound, der mit lediglich zwei Frontlautsprechern auf der Strecke bleiben würde.

    Des Weiteren belegen die Uppleva Soundsystem Tests, dass sowohl das TV-Gerät, als auch der das Soundsystem selber mit nur einer Fernbedienung gesteuert werden können. Das bringt den Vorteil, kein Fernbedingung-Wirrwarr zu haben. Für die Lautstärke-Regulierung ist nicht mal ein Umschalten in einen anderen Modus notwendig. Trotzdem dauert die Menüführung etwas lange und reagiert verspätet. Im Menü kann man aber auf Apps wie YouTube, Facebook oder einen Browser zugreifen.

    Der Blu-ray Player schneidet wie alle anderen Geräte auch im Uppleva Soundsystem Test durchschnittlich ab. Das Tempo, in dem er aus dem Stand-by erwacht und Ton von sich gibt, ist für Geräte solcher Art normal.

    Der Aufbau ist wie immer bei Ikea kein Problem, es funktioniert allerdings besser zu zweit. 90 Minuten nimmt der Aufbau laut Uppleva Soundsystem Tests etwa in Anspruch. Ein Vorteil des Uppleva ist, dass es besonders wenig Storm verbraucht.

    Uppleva Soundsystem Test: Das Fazit

    Insgesamt lassen sich die Ergebnisse der Uppleva Soundsystem Tests damit zusammenfassen, dass das Ikea-Heimkinosystem durchschnittlich ist. Es überzeugt nicht immer auf ganzer Linie, ist aber auch nicht das schlechteste aller Kombinationen.

    Ursprünglich bot Ikea das Heimkinosystem zu einem recht hohen Preis an, dieser wurde aber immer wieder gesenkt und häufig sind die Geräte im Angebot. Es gilt außerdem zu beachten, dass die Uppleva Soundsystem Tests sich auf die 1. Generation beziehen, mittlerweile hat Ikea Uppleva erneuert.

    Wer kein Hightech braucht und nur wenig Geld ausgeben möchte, wird mit dem Uppleva zufrieden sein. Für alle Technik-Fans ist das Ikea-System wahrscheinlich nicht befriedigend.

    Teile diesen Deal mit Deinen Freunden:
    32 Kommentare zum Bericht “IKEA: Fernseher und 2.1 Soundsystem UPPLEVA stark reduziert” Kommentar schreiben
    1. Benutzerbild k
      k Gast

      Habe den Fernseher und bin total zufrieden! Einziger Nachteil ist, dass man ihn immer hängen muss. Keine Option, dass er stehen kann.

    2. Benutzerbild gast
      gast Gast

      Die UPPLEVA Sachen sind schon seit Ewigkeiten im Angebot...

    3. kann auch frei stehen. Ist aber nicht so hübsch 😞

    4. Benutzerbild Kyosho
      Kyosho Gast

      Ist das Soundsystem auch freistehend verwendbar, oder muss es eingebaut werden?

    5. Manche schreiben hier von einem blu ray Player???
      ich besitze das soundsystem seit etwa 6 Wochen und habe keinen blu ray eingebaut!!!

    6. Benutzerbild Noze
      Noze Gast

      ich kann das Soundsystem nicht sehen, Gibt es nur noch die TV...?

    7. Benutzerbild Gast
      Gast Gast

      Hab mir das soundsystem geholt bin sehr zufrieden

    8. Benutzerbild j.b.l
      j.b.l Gast

      Wurde heute von Ikea storniert, toller Online Shop, nimmt Bestellungen an und kann diese dann nicht ausliefern und kontaktiert den Kunden erst 4 Tage später. Nie wieder!

      • Benutzerbild 0ctopussy
        0ctopussy Gast

        Bei mir heute auch storniert...war aber vorgewarnt, weil das kein Einzelfall des Ikea-Online-Shops war. Hatte mal 'n Kissen nachbestellt (das zu tausenden in den Einrichtungshäusern rumliegt) weil ich dafür nicht extra fahren wollte. Nach zwei Wochen kam 'ne mail, das mein Auftrag nun bearbeitet würde und in Kürze an die Logistik-Abteilung weitergeleitet würde. Nach weiteren zwei Wochen hat dann die "Logistik-Abteilung" mein Kissen ausgeliefert...

    9. Benutzerbild dies das
      dies das Gast

      bitte aktuell halten

    10. Benutzerbild Gino
      Gino Gast

      46" Gibt es hier:
      http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/00221332/

    11. Benutzerbild Gast
      Gast Gast

      Kann jemand etwas zur Qualität TV mit PS3 o.ä. sagen?

      • Benutzerbild draco
        draco Gast

        also ps3 hatte mein Kumpel mit den schrott input lag also bildverzögerung das er nichmehr spiele die viel Präzision brauchen spielen kann also cod unsw

      • Benutzerbild Gast
        Gast Gast

        was meinen??

      • Benutzerbild Los Angeles
        Los Angeles Gast

        Ich glaube, er meint: es funktioniert nicht so richtig gut.

    12. Benutzerbild Philipp
      Philipp Gast

      Also ich möchte mal meine Erfahrungen mit dem System niederschreiben.
      Ich habe mir das System inclusive Mitarbeiterrabat für rund 43€ gekauft und ist somit für mich ein unschlagbarer Preis.
      Gekauft habe ich mir das System eigentlich weil bei den Schwiegereltern ein BluRayPlayer fehlt und diese gern mittels einer Festplatte Bilder und Videos anschauen!

      Aufbau
      + einfacher Aufbau/ installation
      - Oberseite von BluRay Player nicht abgedeckt somit sieht es doof aus wenn man die Box auf einem TV-Schrank stellt. Eignet sich eher für "in den Schrank"
      - meiner Meinung nach auch eher für das Ikeakomplettsystem mit Fernseher usw. da die Fernbedienung für Fernseher und Soundsystem ist auch wenn man nur das Soundsystem kauft.

      Inbetriebnahme
      + BluRay und selbstgebrannte DVD schaun, kein Problem
      - Soundsystem für Fernsehnutzung sehr umständlich (ich glaube man muss dann immer die Anschlüsse tauschen und von der Fernsehklinke auf den Cinch des Soundsystems gehen (allerdings ist dieses Kabel (Klinke - Cinch nicht dabei))
      - In meinen Augen der größte Nachteil und deshalb auch der Grund warum ich das System zurück geben werden. Der BluRay Player unterstützt kein USB 3.0 was der Hauptgrund war das ich das bei meinen Schwiegereltern haben wollte. Da sie noch meinen Multimediaplayer nutzen (emtec n200) und darüber eine Festplatte mit USB 3.0 hängt.
      Ich weiß nicht ob man den BluRay Player updaten kann das habe ich nicht getestet.

      Gut das wars erstmal von mir...
      grüße

    13. Benutzerbild dies das
      dies das Gast

      OK danke:)

    14. Benutzerbild Gast
      Gast Gast

      Bis August oder bis Ware weg.

    15. Benutzerbild dies das
      dies das Gast

      Preise für immer?

    16. Benutzerbild dies das
      dies das Gast

      frag ich mich auch

    17. Benutzerbild Dabigloosa
      Dabigloosa Gast

      Wo findet man denn die genannten Fernseher?!

    18. Benutzerbild belasbruder
      belasbruder Gast

      komisch ist es schon aber im Warenkorb sind es wirklich nur 49 Euro. vllt. ein Preisfehler.
      Ich persönlich finde die Anlage ganz okay, für 49 Euro sowieso. Man sollte aber beachten, dass die eigentlich für den Einbau in den TV-Schrank gedacht ist. was optisch und audial bemerkbar sein könnte.

    19. Benutzerbild Anonymous
      Anonymous Gast

      Zu den Preis könnte man es vermutlich sogar kaufen, aber wirklich was taugen wird es wohl kaum und den Originalpreis ist das Ding nie im Leben wert!

    20. Benutzerbild dies das
      dies das Gast

      und wie kommt man zu den Fernsehern?kann man zurück schicken wenn einem nicht gefällt?

    Kommentar, Bewertung oder Erfahrung zum Beitrag schreiben