HowTo: eBay Gutscheine in der App einlösen

    Immer öfters ist auch eBay mit den verschiedensten Gutscheinen vertreten, so gab es zuletzt zum Beispiel 15% Rabatt auf alle Gartenartikel bei Zahlung mit PayPal. Wer allerdings versuchte, den Gutscheincode Mobil oder in der App einzulösen, der fand häufig kein entsprechendes Feld oder kam erst gar nicht in den Warenkorb, um den Gutscheincode dort einzulösen.

    Der ist in der Tat etwas versteckt! Wir zeigen euch in diesem kleinen Ratgeber, wie ihr trotzdem von unterwegs aus eBay Gutscheine einlösen und somit ebenfalls sparen könnt.HowTo: eBay Gutscheine in der App einlösen im Angebot

    1. Wählt euren gewünschten Artikel aus und geht auf „Sofort Kaufen / Kaufen
    2. In der Kaufabwicklung findet ihr das Feld „Zahlen mit – Zahlungsoption auswählen„, geht darauf und wählt eure gewünschte Zahlungsmethode aus (Achtung bei Gutscheinen, die nur bei Zahlung mit Paypal funktionieren, muss natürlich Paypal genommen werden)
    3. Ihr werdet zu der Paypal Seite geleitet und könnt euch dort einloggen. Anschließend springt ihr automatisch zurück zur Kaufabwicklung.
    4. Das Feld für die Eingabe des Gutscheincodes ist nun anklickbar und dort lässt sich der entsprechende Rabattcode eintragen und anwenden.

    HowTo: eBay Gutscheine in der App einlösen im Angebot

    Sollte die Eingabe geklappt haben, wird der Rabatt direkt im Warenkorb abgezogen. So könnte es dann aussehen, wenn ihr einen richtigen Gutscheincode eingeben habt.

    Viel Freude damit, bei Fragen meldet euch in den Kommentaren :)

    Teile diesen Deal mit Deinen Freunden:
    9 Kommentare zum Bericht “HowTo: eBay Gutscheine in der App einlösen” Kommentar schreiben
    1. Nein, ihr habt den Kauf dann noch nicht abgewickelt; es geht darum dass ihr die zahlungsabwicklung auf paypal umstellt damit sich das Feld für den code öffnet

    2. Benutzerbild Daky
      Daky Gast

      das ist trotzdem blöd durch die App, weil wenn du dann merkst, das der Gutschein abgelaufen ist, dann ist es schon zu spät, dem du hast schon auch kaufen gedrückt. über dem Browser kannst du das vorher prüfen.

    3. Benutzerbild Armani
      Armani Gast

      Ja bei mir wurde auch noch nie ein Code akzeptiert, finde sowas sollte erstmal getestet werden bevor ich was kaufe und dann geht es nicht

    4. Habs jetzt schon mehrmals gehabt das ich die Codes zwar eingeben konnte, dann aber eine Fehlermeldung auftauchte das der Code nicht gültig sei oder sonst nen Problem. Übern Browser (nicht mobile Seite) ging es hingegen problemlos.

    5. Man kann theoretisch auch auch Mobil auf die "klassische" Homepage umschalten.
      Meiner Meinung nach sogar noch einfacher 😉

    6. Sieht man denn vor dem Kauf ob der Gutschein überhaupt akzeptiert wurde?

    Kommentar, Bewertung oder Erfahrung zum Beitrag schreiben