${ name }
${ status }
${ bio } Kurzbiografie eingeben...
${80 - bioForm.length} Zeichen
${bioError}
Du folgst noch keinem Channel.
Deine Merkliste ist noch leer.
Du hast noch keine gelikten Deals.

HD-Receiver Angebote & Schnäppchen
6 Deals

HD-Receiver Angebote: DVB-C, DVB-S oder DVB-T?

Die öffentlich rechtlichen Sender senden mittlerweile schon in HD. Um den abendlichen Tatort am Sonntag oder Fußball im Ersten in HD zu sehen, muss das aber nicht nur vom Sender ermöglicht werden, sondern ihr braucht auch die entsprechenden Geräte, die die hohe Auflösung wiedergeben. Neben einem HD-Fernseher braucht ihr also einen HD-Receiver.

Meistens wird dieser jedoch von von Nutzern von Sky, Kabel Deutschland oder HD+ genutzt, in diesem Fall spricht man von einem HD-Plus-Receiver. Ein solcher Receiver hat einen CI+ Schacht, der entsprechende Module von den Pay-TV-Anbietern aufnehmen kann. In den HD-Receiver Angeboten werden die klassischen Modelle und die HD+ Modelle verallgemeinert. Einige HD-Receiver bieten übrigens die Funktion, direkt Sendungen im Fernsehen aufzunehmen.

In den HD-Receiver Angeboten findet ihr DVB-C, DVB-S und DVB-T Geräte. Ein DVB-C Receiver überträgt das Signal über einen Kabelanschluss. Freigeschaltet wird dieser von Pay-TV-Anbietern wie Kabel Deutschland oder Unitymedia. Das kostet dementsprechend natürlich. Bei Unwettern habt ihr mit DVB-C wenig zu befürchten.

Alternativ findet ihr DVB-S Geräte in den HD-Receiver Angeboten, auch Sat-Receiver genannt. Bei diesem Modellen wird das Signal über eine Schüssel empfangen. Die digitalen Modelle sind in vielen Haushalten mit Satellitenanlage der Standard, da ihr hierüber eine große Sendervielfalt bekommt. Mit einem Cl+ Schacht lassen sich natürlich auch hierüber die Pay-TV-Sender empfangen. Bei Unwetter bricht das Bild allerdings schnell mal zusammen.

Erst seit kurzem strahlen die privaten Sender auch über Antenne aus und ein DVB-T HD-Receiver könnte zum Einsatz kommen. Die Sendervielfalt ist aber immer noch klein im Vergleich zu DVB-C oder DVB-S. Daher ist für HD-Fernsehen eher von einem DVB-T-Receiver abzuraten.

HD-Receiver Schnäppchen: Darauf solltet ihr beim Kauf achten

Wenn ihr euch einen HD-Receiver anschafft, sollte natürlich zunächst klar sein, ob es sich um ein DVB-C, DVB-S oder DVB-T Gerät handeln soll. Mit einem Twin Tuner könnt ihr übrigens auch Sat- und Kabel-TV verbinden. So könnt ihr zum Beispiel etwas Aufnehmen und nebenbei etwas anderes schauen.

Danach solltet ihr einen Blick auf die Anschlüsse werfen. Natürlich sollte ein HDMI-Anschluss vorhanden sein, damit das HD-Bild, das das HD-Receiver Schnäppchen empfängt, auch an den Fernseher übertragen werden kann. Passend dazu braucht ihr selbstverständlich ein HDMI-Kabel.

Wenn ihr euern Receiver mit dem Internet verbinden wollt, um so über Netflix oder Amazon Instant Video streamen zu können, braucht ihr entweder eine WLAN-Funktion oder einen LAN-Anschluss am HD-Receiver Schnäppchen. Um etwas mit euren HD-Receivern aufnehmen zu können, wenn euer Gerät keinen eigenen Speicher hat, braucht ihr einen USB-Anschluss. So könnt ihr Speichersticks oder Festplatten anschließen und nach Belieben Aufnehmen.

Um mehr als ARD und ZDF in HD zu schauen, braucht ihr den angesprochenen CI+ Schacht und das entsprechende Modul von Sky oder HD+. Achtet also beim Kauf auf diesen Schacht.

Viel Freude mit den aktuellen HD-Receiver Angeboten und Schnäppchen auf dealbunny.

Tipp unserer Redaktion zu HD-Receiver Angeboten

Da nach und nach auf DVB-T 2 umgestellt wird und auf private Sender auf HD senden, solltet ihr in den HD-Receiver Angeboten nicht mehr zu einem DVB-T 1 Gerät greifen.

Vorteile und Nachteile von HD-Receiver Deals

PRO

  • Neben HD-Receiver Schnäppchen auch wichtige Hinweise zum Thema
  • Beste Preise zum Thema HD-Receiver
  • Preise für HD-Receiver günstiger als im Preisvergleich
  • In unserer Schnäppchen-App Stichwort HD-Receiver setzen und kein HD-Receiver Angebot verpassen

CONTRA

  • Gesuchtes Produkt zum Thema HD-Receiver gerade nicht als Deal verfügbar
  • Geduld, bis gesuchtes HD-Receiver Schnäppchen verfügbar ist
Weitere Deals werden geladen...
*Es gibt zwei unabhängige Unternehmen Peek & Cloppenburg mit Hauptsitzen in Hamburg und Düsseldorf. Der hier beworbene Shop gehört zur Unternehmensgruppe der Peek & Cloppenburg KG, Düsseldorf, deren Standorte Sie unter www.peek-cloppenburg.de finden.