HD Action Kamera – Drift Ste­alth 2 (WiFi, 1080p) für 134,50€ (sonst 180€)

    Es muss ja nicht immer eine GoPro Action Cam sein oder? Der Vente-Privee Shoppingclub verkauft heute nämlich die HD Action Kamera – Drift Ste­alth 2 (WiFi, 1080p) für 134,50€ inklusive Versandkosten.

    HD Action Kamera   Drift Ste­alth 2 (WiFi, 1080p) für 134,50€ (sonst 180€) im Angebot

    Vorab müsst Ihr Euch in dem Shopping Club registrieren. Die Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich – auch wenn der Begriff „Club“ anderes erahnen lässt. Vente-Privee verspricht jedenfalls, dass das Produkt zwischen dem 16.06. und 18.06.2015 verschickt wird. Also keine lange Wartezeit für Euch.

    Im Vergleich gibts diese kleine Action Cam sonst erst ab knapp 180€ inkl. Versand. Die bisherigen Amazonkunden vergeben im Durchschnitt volle 5 von 5 Sterne – wobei nur 3 Käufer bisher eine Rezension eingereicht haben.

    HD Action Kamera   Drift Ste­alth 2 (WiFi, 1080p) für 134,50€ (sonst 180€) im Angebot

    Die Drift Stealth 2 lässt sich per WiFi und der „Drift Connect App“ steuern und administrieren. Full HD Videos und 12 Megapixel Fotos sprechen hier auch für sich. Mit einer Abmessung von 14,8 x 4,3 x 6 cm und gerade einmal 372 g Gewicht – sollte sie überall bestens zu verstauen sein.

    Produktdetails:

    • Die kleinste Drift aller Zeiten
    • Full HD Videos mit 1080p & 30 fps / Fotos mit 12 Megapixel
    • 300° stufenlos drehbare Linse – einfache Montage
    • 1500 mAh Akku – mehr als 3 Stunden Akkulaufzeit
    • Die perfekte Outdoor Kamera – trotzt Regen, Nässe, Schlamm und Schnee

    Teile diesen Deal mit Deinen Freunden:
    2 Kommentare zum Bericht “HD Action Kamera – Drift Ste­alth 2 (WiFi, 1080p) für 134,50€ (sonst 180€)” Kommentar schreiben
    1. Kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen und neben anderen Modellen getestet. Einsatz war im Schnee (Temperaturen bis zu -30 Grad). Und das exakte Gegenteil, im Wasser bei Außentemperaturen von ca. 40 Grad. Die Kamera hat einen Sensor der die Linse mitdreht und das ist wirklich genial. Man hat immer ein gerades Bild! Akkulaufzeit ist brauchbar, liegt aber definitiv nicht über der doppelten GoPro Laufzeit. Die Laufzeiten sind unter ideal Bedingungen erreichbar, aber nicht im Einsatz - gerade bei kalten Temperaturen.nHier liegt die Drift vorne. Auflösung ist bei der Hero4 dennoch deutlich besser - auch ist weniger Windrauschen vorhanden. Und es gibt mehr optionales Zubehör. nDennoch insgesamt empfehlenswert, wenn man keine 500€+ ausgeben möchte!

    Kommentar, Bewertung oder Erfahrung zum Beitrag schreiben