Grillkohle Angebote & Schnäppchen

    Finde hier aktuelle Grillkohle Angebote & günstige Grillkohle Schnäppchen im Test. Bei Grillkohle gibt es verschiedene Arten. Für alle, die oftmals Probleme mit dem Anzünden der Kohle haben, empfiehlt sich Kokoskohle. Klicke dich durch die verschiedenen Deals und finde Grillkohle im Angebot.

    Weitere Themen rund ums Grillen

    Grillkohle Angebote: Holzkohle oder Briketts?

    Wer zuhause einen schönen Holzkohlengrill besitzt, kann zur Grill-Saison schnell leckeres Essen zaubern. Egal, ob man nur zu zweit isst oder gleich eine Gartenparty mit vielen Gästen veranstaltet, es muss die richtige Kohle her. In unseren Grillkohle Angeboten findet ihr Holzkohle und Briketts. Je nach Anlass und Geschmack eignet sich eine Sorte besser, als die andere.

    Während Holzkohle ein reines Naturprodukt ist, das beim Verkohlen von Holz entsteht, sind Briketts gepresste Holzkohlestücken, die mit weiteren Bindemitteln versetzt worden sind.

    Die reine Holzkohle brennt schnell an und eignet sich so besser für spontanes Grillen. Darüber hinaus erreicht Holzkohle sehr hohe Temperaturen. Im Gegensatz dazu dauert es bei den Holzkohlebriketts länger, bis sie die benötigte Temperatur erreichen.

    Sie werden nicht ganz so heiß wie natürliche Holzkohle. Der große Vorteil, den die Briketts aus den Grillkohle Angeboten aber bieten, liegt in ihrer Brenndauer: Mit bis zu 3 Stunden halten sie etwa dreimal so lange wie Holzkohle. Damit sind Briketts besser geeignet für ein Grillen mit vielen Personen, das voraussichtlich lange dauert oder für das Grillen von „Long Jobs“, also Fleisch das lange eine gleichbleibende Temperatur braucht. Wer hingegen nur im kleinen Kreis das ein oder andere Stück Fleisch und ein wenig Gemüse grillen möchte, ist mit der Holzkohle aus den Grillkohle Angeboten besser beraten. Übrigens: Wer Holzkohle und Briketts mischt, kann von den Vorteilen beider Arten profitieren.

    Grillkohle Angebote und Schnäppchen
    Aktuelle Grillkohle Angebote und Grillkohle Schnäppchen.

    Ein nicht unerheblicher Aspekt, der vor dem Kauf von Grillkohle Angeboten gut durchdacht werden sollte, ist auch die Nachhaltigkeit der Produkte. Denn leider werden immer noch Hunderttausende Tonnen an Holzkohle nach Deutschland importiert, die zum Teil aus dem Regenwald Südamerikas stammen. Und so gut ein argentinisches Steak wohl schmecken mag, mit argentinischer Holzkohle zu grillen bringt einen unschönen Beigeschmack mit. Bei dem Kauf der Grillkohle Angebote solltet ihr also darauf achten, dass Angaben wie „kein Tropenholz“ oder Siegel des FSC oder PEFC vorhanden sind. Ein „Made in Germany“-Zeichen reicht leider oft nicht und kann bedeuten, dass das Produkt nur in Deutschland abgefüllt wurde.

    Grillkohle Schnäppchen: Qualitätsmerkmale

    Als Alternative zu Regenwald-Holz gibt es einige Grillkohle Schnäppchen. Holzkohle aus deutschen oder europäischen Buchen-Kronen gilt als besonders aromatisch und zeugt von hoher Qualität. Da hierzulande genauso schnell aufgeforstet, wie abgeholzt wird, kann man sich hier sicher sein, etwas Nachhaltiges zu kaufen. Zwar gibt es nicht vielen Firmen, die heimische Holzkohle verwenden, doch auch aus Kokosnusschalen kann gute Grillkohle hergestellt werden. Da es sich dabei um ein reines Abfallprodukt handelt, sind die Grillkohle Schnäppchen ökologisch vertretbar. Um auch weiterhin gute Brenneigenschaften zu haben, eignen sich auch Bambuskohle-Briketts.

    Auch wenn Grillkohle keine all zu große preisliche Spannweite hat, gibt es massive qualitative Unterschiede. Erstmal sollte klar sein, dass es sich bei dem Grillkohle Schnäppchen tatsächlich um Holzkohle handelt – egal ob in seiner natürlichen Form oder in Briketts. Denn immer wieder kommt es vor, dass Braunkohle als Grillkohle verkauft wird. Diese brennt deutlich schlechter, kann einen unangenehmen Geruch entwickeln und können sogar während des Grillens ausgehen. Darüber hinaus sind diese Grillkohle Schnäppchen gesundheitsschädlich, da sie schwefelhaltig ist.

    Doch auch bei Holzkohle gibt es große Qualitätsunterschiede. Bei Grillkohle Schnäppchen in Form von Briketts wird leider oft viel beigemischt, was ich unbedingt gesund ist. So sollte man auf das DIN EN 1860-2 Logo achten, dass garantiert, dass keine unerwünschten Stoffe in dem Grillkohle Schnäppchen sind. Grundsätzlich sollte übrigens nur in großen Säcken gekauft werden, hier bekommt man weniger Bruchstücke. Lagern sollte man die Grillkohle übrigens trocken, da sie sonst Feuchtigkeit zieht und schlechter brennt.

    Viel Freude mit den aktuellen Grillkohle Angeboten und Schnäppchen auf dealbunny.

    Teile diese Kategorie mit deinen Freunden: