Gratis Organspendeausweis als Plastikkarte + Taschenkalender 2018

    Gratis Organspendeausweis als Plastikkarte + Taschenkalender 2018 im Angebot

    Hier mal ein gratis Deal zu einem ernsteren Thema: Mit einem Organspendeausweis könnt ihr bei einem Unfall oder schwerer Erkrankung Klarheit verschaffen und Angehörige entlasten, welche sonst für euch entscheiden müssen. Natürlich kann man auf dem Ausweis auch angeben, dass man keine Organe spenden will.

    Direkt von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) gibt es jetzt kostenlos einen Organspendeausweis als Plastikkarte. Passend dazu gibt es ebenso einen Taschenkalender für 2018 zu dem Thema.

    Sollte man den Ausweis lieber online ausfüllen und ausdrucken wollen gibt es www.organspende-info.de als Alternative. Allerdings finde ich den Ausweis als feste Karte deutlich wertiger und zudem ist es kostenlos!

    Details:

    • Kostenlose Platikkarte per Post
    • Alternative: Ausdruck zum Selbstausfüllen
    Teile diesen Deal mit Deinen Freunden:
    24 Kommentare zum Bericht “Gratis Organspendeausweis als Plastikkarte + Taschenkalender 2018” Kommentar schreiben
    1. Benutzerbild bobsi
      bobsi Gast

      Es kann immer noch kostenlos bestellt werden!

    2. Benutzerbild danny
      danny Gast

      Alternativ bei Krankenkasse anfordern.. die haben ebenfalls Ausweise..

    3. Top ;) mein alter Ausweis zerfällt langsam in seine Einzelteile

    4. Benutzerbild icke
      icke Gast

      Danke für den Tipp.

    5. Klasse Deal. Ich habe von so einem Ausweis profitiert und nach 10 Jahren Wartezeit ein neues Organ bekommen. Ich stehe sogar im anonymen Kontakt mit der Familie damit sie wissen, das sie mit ihrer Entscheidung einen Ausweis zu haben, genau das Richtige getan haben.

    6. Für Motorradfahrer Pflicht. 😝👍🏽

    7. Ich hab irgendwann mal mein pappkärtchen laminiert. Hält besser als die Plastikkarte, weil irgendwann verblasst die Schrift auf der Rückseite.

    8. Vielen Dank dafür. Jeder sollte sich zu dem Thema mal Gedanken machen und seine Wünsche diesbezüglich festhalten. So sind die Verwandten im Fall der Fälle von schwierigen Entscheidungen befreit. Da man dies ja dann oft sofort entscheiden soll und dies oft nicht kann. Und auch wenn man nicht will, kann man dies ja ankreuzen. Die Plastikkarte ist schon wesentlich besser.

    9. auf Desktop Seite gehen. da steht dann auch zu Warenkorb hinzufügen

    10. Bei der letzten Aktion schon geholt 🤗 besser als die Pappe 😉

    11. Benutzerbild Stefberge
      Stefberge Gast

      Befürchte ich leider auch 😩

    12. Benutzerbild Dealer
      Dealer Gast

      Ich habe dasselbe Problem, wie komme ich zu der Bestellseite ?

    13. Benutzerbild Stefberge
      Stefberge Gast

      Ich gelange nicht zur Bestellung. Hat jemand dasselbe Problem?

    14. Ich hab schon ein organspendeausweis aber bin da geteilte Meinung

    15. sollte sich zumindest jeder mal Gedanken drüber machen.

    Kommentar, Bewertung oder Erfahrung zum Beitrag schreiben