${ name }
${ status }
${ bio } Kurzbiografie eingeben...
${80 - bioForm.length} Zeichen
${bioError}
Du folgst noch keinem Channel.
Deine Merkliste ist noch leer.
Du hast noch keine gelikten Deals.

Google entzieht Huawei die Lizenz - die Auswirkungen auf Software und Preise

⚠️ Achtung: Dieser Deal ist abgelaufen.
⚠️ Achtung: Diesen Deal haben wir vor 5 Monaten gefunden, er ist mit großer Wahrscheinlichkeit abgelaufen. Bitte gehe zur Startseite, um alle aktuellen Angebote zu sehen.

Wir informieren dich, wenn der Deal wieder aktiv wird.

Sollen wir dich informieren, wenn der Deal wieder aktiv wird?

Moritz
Erstellt vor 5 Monaten von Moritz

Tags

Produktbeschreibung

Es geht um Macht! Anders kann man den aktuellen Konflikt rund um die Marke Huawei nicht erklären. Die US-Regierung hat Huawei auf die Entity List gesetzt und damit den Handelsstreit weiter befeuert.
Da Google in den vereinigten Staaten von Amerika ansässig ist und sich an das dortige Recht halten muss, wurden sämtliche Geschäftsbeziehungen zu dem chinesischen Unternehmen eingestellt.

Auswirkungen auf das Android Ökosystem:

Sicherlich haben hier auch einige Leser ein Gerät von Huawei oder der Tochterfirma Honor in Benutzung. Diese Geräte werden weiterhin vollständig funktionieren und auch Sicherheitsupdates erhalten.
Updates auf die neusten Android-Versionen, wird es aber in absehbarer Zeit erstmal nicht geben. Gerade bei den aktuellen Flagschiffen - wo der User die Updates in gewisser Weise "mit dazu kauft" - ist diese Meldung natürlich ein relativ starker Einschnitt in die Geräteperformance.
Huawei ist im letzten Jahr zum zweitgrößten Handyhersteller aufgestiegen und war maßgeblich bei der Weiterentwicklung von Android beteiligt - auch in Form von Lizenzgebühren.
Sollte es zur keinerlei Einigung kommen und Huawei dem Google Betriebssystem den Rücken kehren, würde dies die Weiterentwicklung deutlich zurückwerfen.
Huawei Deutschland hat zu dem Sachverhalt ein Statement veröffentlich, was ich euch an dieser Stelle nicht vorenthalten möchte: ""Huawei hat weltweit bedeutende Beiträge zur Entwicklung und zum Wachstum von Android geleistet. Wir haben als einer der globalen Key-Partner von Android eng mit ihrer Open Source Plattform gearbeitet, um ein Ecosystem zu entwickeln, von dem sowohl die Nutzer als auch die Industrie profitieren.
Huawei wird weiterhin Sicherheitsupdates und Services für alle bestehenden Huawei und Honor Smartphones sowie Tablets zur Verfügung stellen. Das betrifft verkaufte und lagerhaltige Geräte weltweit.
Wir werden weiter daran arbeiten ein sicheres und zukunftsfähiges Software-Ecosystem zu entwickeln, um die bestmögliche Nutzererfahrung weltweit zu bieten."

Was passiert mit den Preisen:

Angebot und Nachfrage bestimmen den Preis - das dürfte relativ einleuchtend sein. Somit dürften die Preise, bei gleichbleibenden Bedigungen, in absehbarer Zukunft fallen.
Schließlich ist es nun deutlich unatttraktiver viel Geld für ein Huawei Smartphone auszugeben, ohne die Gewissheit zu haben, dass auch nur ein erwähneswertes Update folgt.
Wir werden weiterhin die besten Deals aus dem Bereich Mobilfunk sammeln, natürlich auch mit Geräte von Huawei. Für Geräte mit geringen Kaufpreisen hat die Sanktionierung kaum Konsequenzen. Geräte im Preisbereich von 100€ - 200€ werden meist sowieso nicht mehr mit einem Update versehen.
Bei den hochpreisigen Flaggschiff-Modellen, wie beispielsweise der P30 Familie, braucht es in Zukunft aber deutlich höhere Sparmöglichkeiten, damit ein Deal weiterhin gerechtfertigt ist.

Quellen:
Bisher ${ total || 'keine' } Kommentare für: Google entzieht Huawei die Lizenz - die Auswirkungen auf Software und Preise
${postError}
Du schreibst einen Kommentar als Gast. Bitte einloggen, wenn du einen Account hast - oder neu registrieren!
Es gibt noch keine Kommentare
  • ${ comment.profile.name }
    ${ comment.profile.status }

    ${ comment.date | moment('D. MMMM Y, HH:mm') }
    ${ comment.text | decode }
    ${ comment.likes }
    löschen... Löschen
    Antworten
    ${postError}
    Du schreibst einen Kommentar als Gast. Bitte einloggen, wenn du einen Account hast - oder neu registrieren!
*Es gibt zwei unabhängige Unternehmen Peek & Cloppenburg mit Hauptsitzen in Hamburg und Düsseldorf. Der hier beworbene Shop gehört zur Unternehmensgruppe der Peek & Cloppenburg KG, Düsseldorf, deren Standorte Sie unter www.peek-cloppenburg.de finden.