Game of Thrones Themenreise + Flügen, Hotels & Extras schon für 349€ p.P.

    Game of Thrones Themenreise + Flügen, Hotels & Extras schon für 349€ p.P. im Angebot

    Bei Travelbird gibt es heute mal etwas Ausgefallenes für alle „Game of Thrones“ Fans, von denen es wohl wirklich viele geben muss. ;) Hier ist nämlich ein wirklich tolles Paket aus zwei verschiedenen Hotels in Irland, Flügen und auch Themen Programm.

    „Während dieser einmaligen Tour werden Sie zu einigen der nördlichen Drehorten geführt. Werfen Sie einen Blick auf Castle Black, den Platz der berüchtigten Nachtwache und das von UNESCO als Schutzgebiet gelistete Giant’s Causeway und die Seilbrücke Carrick-a-Rede. Sehen Sie die Höhlen, in denen Melisandre von Asshai Ihren Schatten Assassine gebar und die mit Bäumen gesäumte Straße, auf der Arya Stark und Gendry aus Kings Landing geflüchtet sind. Weitere Schauplätze werden Ihnen nicht vorenthalten!“

    Flüge gehen ab Köln-Bonn, Bremen, (Frankfurt) Hahn und Memmingen mit Ryanair.

    • Handgepäck: 1x 10kg mit max. 55x40x20cm + 1x kleine Handtasche 35x20x20cm pro Person
    • 2 Nächte im 3* Tara Towers Hotel in Dublin (83% bei HC)
    • 2 Nächte im Ibis Belfast City Center in Belfast (100% bei HC)
    • Frühstück
    • Game of Thrones – Tour am zweiten Tag in Belfast
    • Bustransfer von Dublin Stadtzentrum nach Belfast Stadtzentrum

    Aufgabegepäck bis 15kg kann einfach mit gebucht werden und liegt zwischen 30€ und 50€ je nach Reisezeitraum.

    Die Preise schwanken natürlich wieder etwas bei den verschiedenen Flughäfen und den Reisezeiträumen. Es sind zwar einige höheren Preis dabei, aber die meisten bewegen sich doch zwischen 349€ und 419€ pro Person. Was ich bei diesem Umfang für durchaus gerechtfertigt halte.

    Was halten ihr von solchen Angeboten? Macht ihr soetwas gerne mit oder lieber Individualreisen.

    Teile diesen Deal mit Deinen Freunden:
    Ein Kommentar “Game of Thrones Themenreise + Flügen, Hotels & Extras schon für 349€ p.P.” Kommentar schreiben
    1. Ich glaube das lässt sich nicht pauschalisieren. Ich habe so eine Reise mal mitgemacht und wir waren davon nicht wirklich angetan - mit Freunden gerne aber dauernd mit den gleichen Leuten rumlaufen und im Bus sitzen, war dann schön anstrengend. Ich kann jedem nur raten eine solche Reise selber zu organisieren! Das macht viel Spaß und steigert die Vorfreude! Günstiger wird es dabei nicht unbedingt, aber deutlich individueller.

    Kommentar, Bewertung oder Erfahrung zum Beitrag schreiben