Fuxtec LBS126 Benzin Laubsauger für 98,95€ inkl. Versand (statt 122€)

    Update: Mit neuem Code wieder da! Text wurde angepasst. 😇


    Schöne bunte Mischung heute wieder! Innerhalb der eBay WOW!s bekommt ihr dann auch noch den Fuxtec LBS126 Benzin Laubsauger für 98,95€ inklusive der Versandkosten. Benutzt den Gutscheincode PAKET10. Ein tolles Schnäppchen! 😋

    Fuxtec LBS126 Benzin Laubsauger für 98,95€ inkl. Versand (statt 122€) im Angebot

    Denn im Preisvergleich werden sonst noch mindestens 122€ abkassiert dafür. Da es sich um ein Benzin-Modell handelt, wird der Geräuschpegel sicherlich entsprechend hoch sein oder? Wie sind da eure Erfahrungen?

    Details

    • 26ccm³ Hubraum
    • Benzin Gemisch 1:40
    • jetzt noch stärkere 71m/s maximale Luftgeschwindigkeit
    • Vergaser mit Primärpumpe
    • Großer Auffangsack für Saugfunktion
    • Massive Häckselkralle aus Metall

    Deal wurde beendet!
    Gutscheincode: PAKET10

    Teile diesen Deal mit Deinen Freunden:
    4 Kommentare zum Bericht “Fuxtec LBS126 Benzin Laubsauger für 98,95€ inkl. Versand (statt 122€)” Kommentar schreiben
    1. Benutzerbild Flying
      Flying Gast

      Seit ein paar Tagen im Einsatz und mir die Tage zufälligerweise auch mal ein Stihlgerät angesehen.
      Die Parallelen sind erstaunlich...
      Das man zum saugen bei Stihl die Schutzklappe mit einem Schlüssel entriegeln muss, während Fuxtec da auf eine Schraube setzt, bei Stihl vermutlich etwas höherwertiger Kunstoff am Gerät verbaut und ein gröberer Reisverschluss am Fangsack.
      Fangsackanbau bei beiden identisch am Blasausgang mit einem gebogen Rohr.
      Beide ein Kunststoffgebläserad mit davor angebrachtem dreiflügligem Metallmesser.
      Dafür bei Fuxtec am Fangsack eine Entlüftungsvorrichtung, so dass der Staub nicht durch den ganzen Sack geblasen wird sondern an der Bediener abgewandten Seite austritt.
      Springt bei mir kalt wie warm spätestens nach dem zweiten oder dritten Zug an.
      Für den Kurs bin ich absolut begeistert!

    2. Benutzerbild Flying
      Flying Gast

      Gestern angekommen, schon mal als Bläser getestet.
      Ordentlich Puste, gefällt mir recht gut.
      Das Metallmesser zum Schreddern der Blätter ist direkt vor dem Kunststoffgebläserad - also nach Möglichkeit wirklich nur Blätter saugen...
      Bin gespannt was passiert, wenn kleine Äste oder Steine mitgesaugt werden- ach so, nachschleifen werde ich die Klingen auch, sind eher stumpf...

    3. Der Umbau vom Laubsauger zum Laubbläser und umgekehrt ist schwergängig. Nasses Laub mag er nicht. Ansonsten hat das Gerät ordentlich Power.

    Kommentar, Bewertung oder Erfahrung zum Beitrag schreiben