Fujifilm XQ2 12MP Full HD Kompaktkamera für 288€

    Update: Jetzt gibt es die Kamera über einen eBay Händler für 288€, allerdings mit silber Rand, aber das stört ja nicht. Der Preisvergleich liegt bei 336€. Also eine sehr gute Ersparnis.

    Fujifilm XQ2 12MP Full HD Kompaktkamera für 288€ im Angebot

    Deal vom 13.8.2015

    Die Ferien haben gerade erst angefangen oder stehen bei einigen von euch kurz vor der Tür. Wenn ihr da noch für den Urlaub die passende Kamera besorgen möchtet, damit die Momente auch wirklich unvergessen bleiben, dann schaut doch mal bei unseren Nachbarn von Amazon.es vorbei.

    Hier bekommt ihr gerade die Fujifilm XQ2 12MP Full HD Kompaktkamera für 296,93€ inklusive der Lieferung nach Deutschland und der Preisvergleich verrät, dass ihr sie sonst erst ab 336€ bei uns bekommt. Eine schöne Ersparnis.

    Bei Amazon gibt es erst eine Bewertung mit 4 von 5 Sternen. Aber auch bei Testberichte gibt es ein „gut“ mit der Note 2,0. Hier bekommt ihr eine sehr gute Kamera zu einem wirklich guten Kurs.

    Produktdetails

    • 12 Megapixel Full HD Kompaktkamera
    • 4-fach optischer/4-fach digitaler Zoom
    • 25 – 100 mm Brennweite
    • optischer Bildstabilisator
    • 2/3” CMOS-Sensor
    • F1,8 (W) – F4,9 (T)
    • 7,62 cm (3 Zoll) Display
    • WLAN, HDMI, Gesichtserkennung

     

    Teile diesen Deal mit Deinen Freunden:
    6 Kommentare zum Bericht “Fujifilm XQ2 12MP Full HD Kompaktkamera für 288€” Kommentar schreiben
    1. Benutzerbild Moinsen
      Moinsen Gast

      Ich hatte mal Xf1 die war echt scheiße.

    2. Nachfolger schon in Sicht? (Wohl eher nicht, diesen Sensortyp haben sogar Handykameras überholt)

    3. Da gebe ich dir völlig recht. 350€ sind sicherlich völlig akzeptabel für den Testsieger unter den Kompaktkameras. Aber mehr als 500€ würde ich für eine Kompaktkamera nicht hinlegen. Gute Bilder hin oder her, einer Vollformat kann die Kamera nicht das Wasser reichen :)

    4. Erste Generation RX100 ist Ca 350€ teuer. Gemessen an der Bildqualität würde ich nicht überlegen und die Fuji links liegen lassen .

    5. Zum Preis von der aktuellen RX100M4 würde ich dann jedem eher zu einer DSLR raten 😉

    6. Und immer noch kein 1 Zoll Sensor bei Fuji -> Sony RX100 ...

    Kommentar, Bewertung oder Erfahrung zum Beitrag schreiben