Friends Superbox – Die Jahre 1994-2004 auf 41 DVDs nur 56,97€ inkl. Versand

    Friends Superbox   Die Jahre 1994 2004 auf 41 DVDs nur 56,97€ inkl. Versand im Angebot

    Bei Amazon gibt es gerade noch die Friends Superbox für euch und das zum Preis von 56,97€ inklusive der Lieferung. Der Preisvergleich liegt bei 73€.

    Aus 318 Kundenbewertungen gibt es 4,3 von 5 Sternen.

    Lieder geht der Preis bei Amazon oft schnell wieder hoch, also beeilt euch lieber. ;)

    Die Friends Superbox online kaufen

    Einer der wohl größten Serien-Erfolge in den 90er Jahren ist die US-amerikanische Sitcom Friends. Jeder kennt sie oder hat schon von ihr gehört. Sie war das Sprungbrett für Jennifer Aniston zum Erfolg. Friends handelt von 6 Freunden aus New York, die sich untereinander immer wieder in Beziehungen verstricken. Auch die Figuren selbst entwickeln sich im Laufe der Staffeln.

    Von 1994 bis 2004 wurde Friends in insgesamt 10 Staffeln gedreht. Ein Reunion-Film ist für 2016 angesetzt. Als am 22.09.94 die Serie in den USA startete, war man nicht überzeugt. Doch schnell entwickelte sich Friends zum Platz 4 der amerikanischen Sitcoms. Durchschnittlich 24,8 Millionen Zuschauer konnte die Serie für sich gewissen.

    Alle 10 Staffeln findet man in der Friends Superbox.

    Friends Superbox: 10 Jahre – 10 Staffeln

    Die Friends Superbox startet natürlich mit Staffel 1. Die 6 Freunde werden dem Zuschauer vorgestellt: Rachel, Monica, Phoebe, Joey, Chandler und Ross. Einige der Freunde kenne sich bereits aus Highschool-Zeiten, waren damals schon verliebt oder befreundet. Schon in Staffel 1 der Friends Superbox beginnen die komplizierten Liebesbeziehungen. Ross, der Bruder von Monica, hatte schon immer eine Schwäche für Rachel, die das lange Zeit nicht bemerkte. Nach und nach nimmt die Serie Friends ihren Lauf, Beziehungen verfestigen sich und gehen in die Brüche, Freundschaften werden auf die Probe gestellt. New York macht des den 6 Freunden nicht einfach.

    Die Schauspieler Jennifer Aniston, Courteney Cox, Lisa Kudrow, Matt LeBlanc, Matthew Perry und David Schwimmer glänzen in der Friends Superbox. Gastauftritte von beispielsweise Brad Pitt, Julia Roberts, Ben Stiller, Robin William oder George Clooney zeigen den Erfolg der Serie.

    Mit Gagen von bis zu 1 Million US-Dollar pro Episode verdienten die 6 Hauptdarsteller insgesamt über 80 Millionen Euro. Anders als bei gewöhnlichen Sitcoms wurden die Schauspieler der Friends Superbox alle in der gleichen Höhe bezahlt.
    Die Friends Superbox enthält insgesamt 41 Discs. Auf einer Disc sind jeweils 6 Folgen. Jede der ersten 9 Staffeln hat 24 oder 25 Folgen, nur die 10. Staffel beinhaltet nur 16, sodass man auf zusammen 236 Folgen kommt. Eine Folge geht in etwa 22 Minuten, sodass man über 5000 Spielminuten hat.

    Die Friends Superbox hat die Sprachen Deutsch und Englisch, für beide auch Untertitel. Beide Sprachen sind in Dolby Digital 5.1. Zusätzlich zu den 10 Staffeln der Friends Superbox gibt es seit 2006 jede Staffel als Neuauflage und 3 Best-Off Staffeln.

    Friends Superbox: Auszeichnungen und Kritik

    Die Serie Friends hat insgesamt satte 56 Auszeichnungen bekommen, fast 100 mal öfter wurde sie sogar nominiert. Zwischen 1996 und 2003 bekam Friends 6 mal den Emma Award, unter anderem für die beste Regie, die besten Gast-/Neben-/ und Hauptdarsteller und für die beste Comedyserie.

    2003 bekam Jennifer Aniston mit Friends außerdem den Golden Globe Award. 12 mal konnte die Serie der Friends Superbox den People’s Choice Award für sich gewinnen, hauptsächlich in den Kategorien „Beste Comedyserie“ und „Bester weiblicher TV-Star“ (Jennifer Aniston). Des Weiteren bekam die Serie 1996 und 2000 den Screen Actors Guild Award für das „Beste Schauspielensemble“ und die „Beste Darstellerin in einer Fernsehserie“ (Lisa Kudrow).

    Bei Amazon bekommt die Friends Superbox 4,2 von 5 Sterne aus über 360 Bewertungen. Leider sei die Bildqualität im Gegensatz zu der amerikanischen Fassung etwas schlechter. Doch die Serie an sich habe Suchtpotenzial und die Friends Superbox sei mit vielen Extras schön und informativ gestaltet.

    Wer Friends schon kennt aber sich die Folgen gerne nochmal angucken möchte, greift am besten zur Friends Superbox. Für alle anderen gilt: Probieren geht über Studieren! Die Serie war und ist nicht umsonst so beliebt. Wer auf Sitcoms steht, wird Friends lieben.

    Teile diesen Deal mit Deinen Freunden:
    Ein Kommentar “Friends Superbox – Die Jahre 1994-2004 auf 41 DVDs nur 56,97€ inkl. Versand” Kommentar schreiben
    1. Tatsächlich werden in der Kasse nochmal 5€ abgezogen.
      Dieser Titel nimmt an der folgenden Aktion teil: TV-Serien im Wert von 25 EUR kaufen und 5 EUR sparen.
      Daher nur 49,97€ !

    Kommentar, Bewertung oder Erfahrung zum Beitrag schreiben