2-3 Tage in Frankfurt im 4*-Hotel mit Frühstück & Taunus Therme ab 59€ p.P.

    2 3 Tage in Frankfurt im 4* Hotel mit Frühstück & Taunus Therme ab 59€ p.P. im Angebot

    Travelbird hat jetzt noch das passende Angebot, wenn es um einer meiner Lieblingsstädte geht. Sie bieten 1-2 Übernachtungen im 4*Hotel in Frankfurt im Leonardo Royal Hotel Frankfurt ab 59€ pro Person an. Natürlich wieder mit einem schönen Frühstücksbuffet, Willkommensgetränk und gratis WLAN, sowie Bademantel und Slipper (während des Aufenthaltes im Hotel). Das Hotel wird mit 4,5 von 6 Sonnen bewertet und bekommt eine Weiterempfehlungsrate von 85%.


    2 3 Tage in Frankfurt im 4* Hotel mit Frühstück & Taunus Therme ab 59€ p.P. im Angebot

    • 1 oder 2 Nächte im Leonardo Royal Hotel Frankfurt
    • Frühstück
    • 1x Tagesticket für die Taunus Therme pro Person
    • Bademantel und Slipper während des Aufenthaltes im Hotel
    • Gratis Zimmerupgrade (je nach Verfügbarkeit)
    • 1x Willkommensgetränk pro Person
    • Gratis WLAN 

    Als kleines Extra bekommt Ihr dann noch ein Tagesticket für die Taunus Therme mit dazu, welches im Preisvergleich schon alleine 26€ kosten würde. Wer noch nie in Frankfurt war, sollte es einfach mal ausprobieren und die wirklich fantastischen Hochbauten anschauen und auf der Zeil-Einkaufsstraße flanieren.

    Frankfurt:
    Die Main-Metropole ist schon von Weitem durch ihre einzigartige Skyline erkennbar. Die dynamische und internationale Stadt ist äußerst facettenreich und bietet vielseitige Kontraste. Nicht weit von den modernen Gebäuden der Banken sind gemütliche Cafés und hochrangige Restaurants zu finden und inmitten der geschäftigen Innenstadt können Sie historische Sehenswürdigkeiten, wie den Römer, den Dom und die Paulskirche bestaunen. Die Möglichkeiten sind also breit gefächert und garantieren einen unvergesslichen Urlaub.

    Entspannung, Massagen und Wohlbefinden

    Es gibt kaum etwas Schöneres, als ein paar Tage Urlaub zu machen und zu entspannen und dabei stehen Städtereisen mittlerweile ganz weit oben im Kurs. Neben dem europäischen Ausland, kann man aber auch bei uns in Deutschland viele schöne Städte und das dazugehörige Umland erkunden und so ist neben den Klassikern wie München, Berlin, Hamburg und Köln auch Frankfurt mittlerweile ein gefragter Ort für einen Wochenendtrip. Soll es allerdings nicht direkt in die City der Bankenstadt gehen, so kann man es sich auch etwas außerhalb richtig gut gehen lassen und zwar in der Therme Frankfurt, genauer gesagt der Rhein-Main- Therme, welche Freizeit und Erlebnis gleichermaßen kombiniert. Denn hier fühlt ihr euch nicht nur in den dafür vorgesehenen Hotel wohl und könnt entspannen, sondern natürlich bietet die Therme Frankfurt Erlebniswelt für jeden etwas, ob Groß oder Klein, die Familie oder der verträumte und romantische Paarausflug.

     

    Abenteuer und Spaß für die Kids

    Die Therme Frankfurt ist eine Wellness-Oase vor den Toren Frankfurts, in der ihr richtig abschalten und euch verwöhnen lassen könnt. Für die Zeit taucht man in eine Welt ein, in der es nur Erholung gibt und ihr werdet vor Ort von einem riesigen, professionellen Team umsorgt, welches euch jeden Wunsch erfüllt. Die Therme Frankfurt sind bekannt für die einmalige Erlebniswelt mit Saunalandschaft, Erlebnisbad, Massagen, Spa-Bereich und damit auch alle Sinne verwöhnt werden, gibt es natürlich auch noch einige Bars und Restaurants, so dass es euch an nichts mangeln wird. Wer zum Shoppen nicht in die große Stadt möchte, der findet in der Therme Frankfurt zudem auch noch ein paar Läden und Boutiquen, in denen es sich stöbern lässt. Während die Eltern entspannen und herunterkommen, können die Kids zudem den Freizeitspaß in vollen Zügen genießen und und ihre eigenen Abenteuer in der Erlebnislandschaft finden. Nur ein Highlight dürfte hier 150m lange Wasserrutsche sein, aber auch Wasserspiele im Kleinkinderbereich sorgen für Spaß und jede Menge gute Laune, denn gerade hierfür ist die Therme Frankfurt bekannt und bei den Besuchern beliebt.

     

    Das reichhaltige Angebot

    Die Wassertemperaturen liegen zwischen 27 und 34 Grad und das sowohl Innen als auch Außen. Da passen die Palmen perfekt in dieses tropische Bild der Therme Frankfurt. Neben Sportbecken, Erlebnisbecken und einigen Whrilpools finden sich auch eine Solebecken in der Therme Frankfurt, welches auch wiederum etwas ganz Besonderes ist, denn in allzu vielen Schwimmbädern und Theren ist so etwas heute nicht mehr zu finden. Für die Saunagänger ist natürlich auch ein Becken mit ausreichend kaltem Wasser vorhanden, damit man sich entsprechend abkühlen kann. Die Boutique der Therme Frankfurt hat jeden Tag von 10:30h bis 19 Uhr geöffnet und die Therme Frankfurt selbst öffnet ihre Pforten sogar täglich von 9 Uhr bis 23 Uhr, so dass ihr hier wirklich einen kompletten Tag für dieses Badeparadies einplanen könnt. Zudem ist es sicherlich gerade in den Außenbereichen auch abends sehr interessant. Das Nachtschwimmen gibt euch hier zusätzlich einen Hauch Romantik mit auf den Weg und eignet sich nicht nur für frisch verliebte Paare perfekt, um den Tag zu vollenden. Jeden 1. und 3. Samstag im Monat gibt es zudem eine Mitternachtssauna bis 2 Uhr. Hiernach dürfte man dann wirklich nur noch ins Bett fallen.

     

    Familien sparen beim Preis

    Die Preise der Therme Frankfurt liegen für die Wasserwelt inklusive Saunawelt bei 25€ pro erwachsener Person und ganzem Tag und einen gesonderten Tarif für Kinder gibt es hier nicht. Schüler, Studenten & Co. zahlen in der Therme Frankfurt einen ermäßigten Preis von 21€ für diesen Bereich und wer nur 3 Stunden bleiben möchte kann dies auch tun, hier wird es entsprechend günstiger, allerdings lohnt es unserer Meinung nicht, nur 3 Stunden Zeit zu investieren, denn der Nachlass hält sich hier echt in Grenzen. Für die Wasserwelt der Therme Frankfurt alleine zahlt ein Erwachsener 20€ am Tag, ermäßigt sind es hier nur 16€. Kinder zahlen nur 11€ und wenn ihr direkt als ganze Familie in die Therme Frankfurt für einen Tag einzieht, dann werden einmal nur 40€ fällig, was ein wirklich gutes Entgegenkommen für Familien ist. Eine Familie sind in diesem Fall allerdings 2 Erwachsene mit maximal 3 Kindern bis 15 Jahren. Ein Saunazuschlag für einzelne Personen liegt bei 3€.

    Wenn ihr vor oder nach dem Aufenthalt in der Therme Frankfurt nicht mehr nach Hause fahren möchtet, so wie unsere Deals ohnehin auch eingangs gedacht sind, so gibt es natürlich entsprechende Kombinationen mit guten Hotels in der näheren Gegend und hier kann man dann noch einmal kräftig etwas sparen. Solltet ihr euch für Angebote der Therme Frankfurt interessieren, abonniert einfach unsere Push-Mitteilungen in den Apps und wählt die Therme Frankfurt entsprechend aus Schlüsselwort aus. Wir freuen uns zudem über eure Erlebnisberichte in den Kommentaren!

    Teile diesen Deal mit Deinen Freunden:
    6 Kommentare zum Bericht “2-3 Tage in Frankfurt im 4*-Hotel mit Frühstück & Taunus Therme ab 59€ p.P.” Kommentar schreiben
    1. Wollt schon immer mal hin

    2. Danke für das tolle Angebot

    3. endlich mal ein travelbird-angebot! toll! 😝

    Kommentar, Bewertung oder Erfahrung zum Beitrag schreiben