Focus Jahresabo für nur 19,95€ (statt 202,80€) = ca. 0,38€/Heft

    Nach einem Monat wieder da. Ein echtes Highlight! Hier wurde nachgelegt und somit gibt es das Focus Jahresabo mit insgesamt 52 Ausgaben wieder für nur 19,95€ und das Beste ist: Der Preis ist direkt reduziert. 😉

    Focus Jahresabo für nur 19,95€ (statt 202,80€) = ca. 0,38€/Heft im Angebot

    Es bedarf also keinem Gutscheincode oder einer Prämie, sondern ihr zahlt einmalig die 19,95€ und damit ist der Deal perfekt, denn es macht knapp 0,38€ pro Heft! Regulär kostet das Jahresabo übrigens satte 202,80€ und somit könnt ihr hier 182,90€ sparen. Da muss man doch einfach zuschlagen, oder?

    Hinweis: Bedenkt, dass sich das Abo nach Ablauf automatisch verlängert und dann wieder die normalen Konditionen anliegen.

    Teile diesen Deal mit Deinen Freunden:
    191 Kommentare zum Bericht “Focus Jahresabo für nur 19,95€ (statt 202,80€) = ca. 0,38€/Heft” Kommentar schreiben
    1. Ich lese Focus als E-paper. 😎

    2. Den Focus hatte ich mal für ein Jahr im Briefkasten, sogar gratis. Ich würde ihn keinesfalls wieder haben wollen. Dieses Wurschtblatt verursacht nur Altpapier, sonst nix. Spiegel und Stern übrigens genauso.

    3. Habe bestellt.Mache die Kündigungen immer mit der Aboalarm App.Die haben die Anschriften schon gespeichert und man bekommt gleich eine Versandbestätigung.

    4. Wer liest bitte den focus?????

    5. Benutzerbild uhl
      uhl Gast

      wo genau bzw wie schicke ich die Kündigung?
      habe heute die erste Ausgabe erhalten und bin zufrieden.

      Gruß

    6. Benutzerbild Tarek
      Tarek Gast

      Besten Dank!

    7. Benutzerbild uhl
      uhl Gast

      Wie lange hat es bei euch gedauert, bis ihr die erste Ausgabe bekommen habt und bis das Geld abgehoben wurde?

      Gruß

    8. Meine schriftliche Kündigung wurde circa zehn Tage nach Versand in einem freundlichen Brief bestätigt.

    9. Benutzerbild Tarek
      Tarek Gast

      Kündigung bereits am 20.12.16 gemailt. Dann per Einschreiben und Fax. Heute erst auf Nachfrage und nach zwei Wochen versuchter Kontaktaufnahme per Telefon erst die Bestätigung erhalten. Bearbeitung erst nach Rückfrage. ist nicht wirklich seriös.

      • Hi Tarek,

        ich habe mich mal für Dich durchgeboxt. - Hier die Antwort:

        die Kündigung wurde zu diesem Kunden bereits im Januar an den zuständigen Pressevertrieb übergeben, warum die erstellte Bestätigung nicht ankam, bleibt offen (in seltenen Fällen kann es zu solchen Anliegen kommen (Spamschutz, Postfach voll etc.) – Das weiß der Kunde jedoch nicht und das ist dann ärgerlich.

        Allerdings haben wir immer eine Möglichkeit in solchen Einzelfällen zu reagieren; Wenn der Kunde uns nachweisen kann, dass er uns fristgerecht eine Kündigung zugesendet hat, stoppen wir das Abo mit sofortiger Wirkung (egal in welchen Bezugsmonat sich der Kunde befindet). So gewährleisten wir selbst in Einzelfällen die bestmögliche Unterstützung auf Seiten des Kunden. Dies gilt allerdings nicht bei diesem Abo, denn das war ohnehin bereits zum Ende des Bezugszeitraums (12 Monate) als beendet markiert.

        Grundsätzlich bearbeiten wir alle Kündigungen so zeitnah wie möglich und sind nach derzeitigem Stand sehr gut im Rhythmus. Telefonisch waren wir kurz down (Telekom sei Dank), mittlerweile durchweg erreichbar unter: (0) 231 / 534 918 91

        Ich werde veranlassen, dass der Kunde noch einmal direkt von INTAN eine Kündigungsbestätigung erhält.

      • ok danke für dein Feedback, das gebe ich mal an die Betreiber, echt mies!

    10. Benutzerbild Tarek
      Tarek Gast

      kann nur von abraten!!

    11. Benutzerbild uhl
      uhl Gast

      So hab mir das auch mal bestellt und bin gespannt.

    12. Benutzerbild Tarek
      Tarek Gast

      per fax hinterher. bei der eventus media GmbH gibt's auch nur einen Anrufbeantworter. Menschen arbeiten da wohl nicht

    13. Benutzerbild Tarek
      Tarek Gast

      so und nun die Kündigung per Einschreiben verschickt und immer noch keine Antwort!!

    14. Es ist das wohl am schlechtesten recherchierte, reißerischste, schlechteste Magazin, das in Deutschland je produziert wurde. Man rennt der öffentlichen Meinung hinterher und versucht diese zu bestätigen mit nicht evaluierter Meinungsmache ohne Hand und Fuß! Es gibt keine Quellen, maximal eine Einzelmeinung eines Redakteurs! Jeder Cent ist hier zu viel!!!

    15. Benutzerbild cekaone
      cekaone Gast

      Kündigung ist kein Problem! Hat alles gut geklappt

    16. Benutzerbild Papa Huthe
      Papa Huthe Gast

      Ich laufe der Kündigung auch noch hinterher. Keine Bestätigung trotz nachfassen.

    17. Kündigung gut geklappt und wurde auch schon bestätigt
      Bei mir keine Probleme

    18. Lieber keine Propaganda-Zeitschrift...

    Kommentar, Bewertung oder Erfahrung zum Beitrag schreiben