Error Fare: 7 Tage Mallorca im 4* Hotel inkl. Flug ab 132€ p.P.

    Bei diesem günstigen Preis kann man davon ausgehen, dass es sich hier um einen Preisfehler bzw. Error Fare handelt. Bei ab-in-den-urlaub könnt ihr aktuell ab schon 132€ pro Person einen 7-tägigen Aufenthalt im tollen 4-Sterne Hotel Protur Floriana Resort auf Mallorca im Ort Cala Bona buchen. Der Flug ist hier bereits inklusive.Error Fare: 7 Tage Mallorca im 4* Hotel inkl. Flug ab 132€ p.P. im Angebot

    Das beliebte Familien-Hotel liegt nur wenige Gehminuten vom Strand entfernt und dank der guten Kinderbetreuung wird das Hotel gerne von Familien gebucht. Bei Holidaycheck gibt es zudem tolle 5 von 6 Sonnen und eine Weiterempfehlungsrate von 89% bei über 1.000 Bewertungen. Error Fare: 7 Tage Mallorca im 4* Hotel inkl. Flug ab 132€ p.P. im AngebotDie Termine liegen alle im August/September und ihr fliegt direkt von eurem Abflughafen nach Palma de Mallorca. Handgepäck und Koffer könnt ihr kostenfrei mitnehmen.

    Bitte seid nicht allzu enttäuscht, wenn der Anbieter eure Buchung storniert, damit müsst ihr rechnen. Wenn alles glatt geht, kommt ihr aber richtig günstig in den Urlaub! Viel Glück.

    Daten:

    • Abflughafen: Berlin, Hannover + 4 €, Hamburg + 5 €, Paderborn+ 12 €, Düsseldorf + 17 €, Köln+ 22 €, Dresden + 72 €, Bremen + 74 €
    • Hotel: Protur Floriana Park Family Club, 4*
    • Reisedauer: 7 Tage
    • Airline: Germania / Condor
    • Gepäck: Aufgabe- + Handgepäck
    • Preis pro Person: 132 €

     

    Teile diesen Deal mit Deinen Freunden:
    13 Kommentare zum Bericht “Error Fare: 7 Tage Mallorca im 4* Hotel inkl. Flug ab 132€ p.P.” Kommentar schreiben
    1. Malle ist nur einmal im Jahr. Ole ole

    2. Vermutlich korrigiert oder vergriffen

    3. Bei mir steht nur noch 231€p.P.

    4. @g_saes
      Ja, auch bei dem Preis frage ich nach AI. Mit drei Kindern ohne AI sind sowohl Preis, als auch Stress deutlich erhöht 😉

    5. Benutzerbild Rene Bahner
      Rene Bahner Gast

      Ist ja ganz nett, aber das sind ja nur die alten Apartments buchbar. Deswegen vielleicht auch der Preis.

    6. fragt man bei diesem Preis echt noch nach All inklusive?! xD

    7. Benutzerbild Robby
      Robby Gast

      Ab-in-den-Urlaub ist ein Ableger der Unister Gruppe. Da gibt es immer wieder Überraschungseier. Leider ist der Inhalt oft fragwürdig. Ich kann nur warnen vor den Geschäftsgebahren der Unistergruppe. Aber wenn der Deutsche ein vermeintliches Schnäppchen sieht, denkt er nicht mehr und wundert sich später nur noch, dass es zu teuer wurde oder nicht seinen Erwartungen entsprach. Selbst schuld.

      • Aber Ab in den Urlaub ist nicht per se schlecht. Wir hatten im Sommer über dieses Portal einen Fuerteventura Urlaub gebucht und genau das bekommen, was wir wir wollten und auch kannten. Zumal das auch wie eine Art Suchmaschine war, denn die Reise wurde über 12fly abgerechnet. Aber die 100€ Cashback kamen von Ab in den Urlaub.

    8. Geht nicht mehr ...

    Kommentar, Bewertung oder Erfahrung zum Beitrag schreiben