3-tlg. Echtwerk Keramikmesser Set „Pro Black Edition“ für 24,95€ inkl. Versand

    Bei eBay bekommt ihr gerade von Deltatecc günstig ein 3er-Set Echtwerk Keramikmesser in super Optik. Nichts schneidet besser als Keramikmesser, sie sind üblichen Messern haushoch überlegen, aber es gibt einen Schwachpunkt, sie sind zerbrechlich. Herunterfallen sollten sie nicht, dann belohnen sie euch viele Jahre mit scharfen Klingen.

    3 tlg. Echtwerk Keramikmesser Set Pro Black Edition für 24,95€ inkl. Versand im Angebot

    Inklusive Versand kostet das Set 24,95€. Im Preisvergleich ist das Set sonst erst ab 31€ bei anderen Händlern zu finden. Die bisherigen Käufer bei Amazon vergeben gute 3,7 von 5 Sternen. Hier bekommt ihr gute Verarbeitung und wirklich scharfe Messer! 😉

    Facts

    • Klingen aus Zirkonia-Keramik
    • Langanhaltend scharf
    • Hochwertiges Schneide-Set mit hervorragender Schnittleistung
    • Sehr harte und scharfe Kermikklingen
    • Antiallergisch
    • Keine Oxidation bei säurehaltigen Lebensmitteln
    • Ergonomisch geformter rutschhemmender Griff
    • Einfach zu reinigen. Spülmaschinengeeignet
    • Rostfrei – Leichter als Stahl
    Teile diesen Deal mit Deinen Freunden:
    55 Kommentare zum Bericht “3-tlg. Echtwerk Keramikmesser Set „Pro Black Edition“ für 24,95€ inkl. Versand” Kommentar schreiben
    1. Ich hatte einmal ein Keramik Messer, bis es runterfiel... da war's kaputt.

    2. Oh verguckt 😬 Trotz Keramik suche sind es keine.

    3. Kleiner Tipp. Bei Amazon gibt es 2 Messer von WMF für 12€

    4. Also mir ist noch nie ein Keramik Messer gebrochen. Die sind trotz dieser Aussage echt robust. Selbst runter gefallen sind sie mir schon und es ist nichts passiert. Zwar sind es welche von einer anderen Marke und schon etwas teuerer, aber ich kann mir nicht vorstellen dass die aufgrund eines Apfels zerbrechen.

    5. Bei Amazon gleicher Preis

    6. Leider ohne Messerblock.... Bei keramik ein NoGo :(

    7. Keramik ist einfach gewöhnungsbedürftig. Sehr lange scharf - aber dafür zerbrechlich und für den Privatmenschen nur schwer nachzuschärfen wenn es denn doch mal stumpf geworden ist.

      Für mich ist speziell die Bruchfestigkeit ein Problem: ich mag es einfach nicht Angst zu haben wenn ich etwas Festes schneiden will. Schon beim Halbieren eines großen Apfels können ganz schöne Kräfte wirken, da heißt es aufpassen daß die Klinge nicht verkantet. Ich habe bei so was schon etwas Angst - nicht vor dem Zerbrechen an sich, sondern das da Splitter umherfliegen könnten.

      Hat da jemand schon Erfahrungen gemacht wie so bricht?

    8. Benutzerbild Born2Fly
      Born2Fly Gast

      Bin auch Fan von Keramik Messern. Aber haushoch überlegen ist Quatsch. Es sind Einwegmesser, welche lange ihre schärfe behalten. Ein gutes Damastmesser, finde ich allerdings besser, sofern es einen guten Schliff hat.

      • "Einwegmesser" ist so nicht richtig. Man kann sie nachschärfen. Allerdings ist die Keramikklinge zu hart für das normale Schärfgerät was der Durchschnittsbürger so im Haushalt hat. Hier muss man dann schon eine professionelle Messerschleiferwerkstatt bemühen und diese Messer dort nachschleifen lassen. Aber wie bereits gesagt, bis diese Klingen stumpf sind, vergeht eine Weile.

    9. Ich habe mein Keramikmesser schon seit fast 2 Jahren und sie sind noch wie neu :)
      kann ich also nur empfehlen👍

    10. Ich bin mit den Messern zufrieden. Sind oft im Einsatz und bis jetzt alles TOP.

    11. Sind die denn wirklich besser?

    12. Keramik ist halt besser als Metall

    13. Ich steh auf Metall, ist einfach ein besseres Gefühl in der Hand.

    14. Ich mag keine keramikmesser!

    Kommentar, Bewertung oder Erfahrung zum Beitrag schreiben