DSL-Modem Angebote & Schnäppchen

    Finde hier aktuelle DSL-Modem Angebote & günstige DSL-Modem Schnäppchen im Test. DSL-Modems von FRITZ!Box oder TP-Link verfügen entweder nur über einen LAN-Anschluss oder je nach Modell auch über einen integrierten WLAN-Router. Klicke dich durch die verschiedenen Deals und finde DSL-Modem im Angebot.

    Mittlerweile hat fast jeder Haushalt einen Internetanschluss. Um die Endgeräte wie den Laptop, PC, Tablet oder Convertible mit dem Internet zu verbinden, benötigt man ein DSL-Modem. Einige Modelle verfügen lediglich über einen LAN-Anschluss, es empfiehlt sich aber ein DSL-Modem zu wählen, welches einen WLAN-Router integriert hat. Viel Freude mit den aktuellen DSL-Modem Angeboten und Schnäppchen auf dealbunny.

    DSL-Modem Angebote: Die verschiedenen Modem-Typen

    In den DSL-Modem Angeboten findet ihr verschiedene Typen der Geräte. Zum einen kann man zwischen ASDL und VDSL unterscheiden. ADSL ermöglicht nur eine Geschwindigkeit von bis zu 16 Mbit/s. Die Übertragung erfolgt über einfache Kupferkabel. Alternativ bietet sich VDSL an. Hier komme Glasfaserkabel zum Einsatz.

    Dadurch können deutlich höhere Geschwindigkeiten von bis zu 100 Mbit/s erreicht werden. Natürlich braucht ihr dann auch ein DSL-Modem, das das ermöglicht. Für VDSL-Geschwindigkeiten haltet in den DSL-Modem Angeboten also Ausschau nach einem VDSL-Modem. Das lohnt sich natürlich nur, wenn in eurem Wohnort auch VDSL verfügbar ist. Aktuell ist VDSl vor allem in Großstädten verfügbar, während man auf dem Land bisher nur DSL-Geschwindigkeiten erreicht.

    Zum anderen kann man die Geräte in den DSL-Modem Angeboten nach ihrer Funktion unterscheiden. Einige Modems haben beispielsweise auch einen WLAN-Router integriert. Die einfachen DSL-Modems sind leicht einzurichten und können nachgerüstet werden, wenn man einen WLAN-Router anschließen möchte. Sie sind meist sehr klein und unauffällig.

    DSL Modem Angebote und Schnäppchen
    Angebote für DSL-Modem und Schnäppchen im Überblick.

    Dafür besitzen sie eben nur einen LAN-Anschluss, man kann das Internet also nur per Kabel nutzen. Die meisten aktuellen Modelle in den DSL-Modem Angeboten haben hingegen einen WLAN-Router schon integriert. So braucht man kein zweites Gerät, das eine kabellose Verbindung ermöglicht. Die Konfiguration ist dafür schwieriger.

    https://www.youtube.com/watch?v=KiCuJIVVfmo&feature=youtu.be

    DSL-Modem Schnäppchen – Darauf solltet ihr beim Kauf achten

    Zunächst solltet ihr beim Kauf natürlich darauf achten, welche Übertragungsart das DSL-Modem Schnäppchen unterstützt. Ihr findet neben ASDL und VDSL auch ASDL2, ASDL2+, VDSL2 und VDSL2+. Die -2 und -2+-Versionen sind jeweils Weiterentwicklungen der einfachen Standards, die höhere Übertragungsraten ermöglichen. Da viele der Modelle eben auch einen WLAN-Router integriert haben, ist auch der WLAN-Standard nicht zu vernachlässigen.

    WLAN im 2,4- und 5-Ghz-Band ist besonders schnell und stabil, da es bisher nur wenige Nutzer hat. Auch die WPS-Fähigkeit ist wichtig, damit die Verbindung mit weiteren Geräten wie einem Drucker oder Repeater einfacher ist. Bei einem DSL-Modem Schnäppchen solltet ihr außerdem auf die Anschlüsse achten. Besonders bei einem DSL-Modem ohne WLAN Router ist relevant, dass ihr genügend LAN-Ports habt, um ausreichend Geräte mit Internet versorgen zu können. Für einen Drucker, der angeschlossen werden soll, braucht ihr außerdem einen USB-Anschluss. Auch eine externe Festplatte und ähnliches können über einen USB-Anschluss angeschlossen werden.

    Teile diese Kategorie mit deinen Freunden: