Drehbarer 360° Wasserhahn für Küche/Bad von Homelody für 23,99€ statt 35€

    Drehbarer 360° Wasserhahn für Küche/Bad von Homelody für 23,99€ statt 35€ im Angebot

    Ich weiß, die günstigen Wasserhähne und Armaturen spalten immer die Lager. Die, die gerne auf hohe Qualität setzen, und die, die gerne sparen. Von Homelody hatten wir in letzter Zeit öfter Deals gefunden und so gibt es auch jetzt wieder dank einem im Umlauf befindlichen Amazon Gutscheincode diese 360° drehbare Homelody Armatur um einiges günstiger! Die Kunden scheinen jedenfalls Happy zu sein und geben 4,8 von 5 Sterne – kann also nicht so verkehrt sein?

    Der Wasserhahn wird regulär zu 34,99€ angeboten und kann jetzt mit einem Gutscheincode für 23,99€ geschnappt werden. Gebt dafür den nachfolgenden Code im Bestellprozess ein:

    • ✅ Gutscheincode: MS0203DE

    Drehbarer 360° Wasserhahn für Küche/Bad von Homelody für 23,99€ statt 35€ im Angebot

    • Stellt aus Messing,gute Qualität,lange Lebensdauer. Garantiezeit von 2 Jahren
    • Schwenkbarer 360° mitelhoher Chrom Auslauf Wasserhahn – zum einfachen Befüllen großer Töpfe.
    • Abmessungen in mm: Höhe: ca.272, Breite:130, Tiefe: ca.178, siehe das Bild.
    • An alle üblichen Heiß- und Kaltwasser-Drucksysteme anschließbar
    • Standard 3/8 Zoll Norm-Anschluss, einfach zu installieren und zu reinigen.
    Teile diesen Deal mit Deinen Freunden:
    10 Kommentare zum Bericht “Drehbarer 360° Wasserhahn für Küche/Bad von Homelody für 23,99€ statt 35€” Kommentar schreiben
    1. ich habe mal zugeschlagen! wären nur noch 8 Stk gerade zu haben. gucke schon die ganze Zeit nach nem neuen. danke, Bunnys

    2. Sieht schon nicht schlecht aus;)

    3. Benutzerbild Sanitär
      Sanitär Gast

      Selbst bei großen Herstellern wie z.B. Grohe sind nicht alle Armaturen DVGW geprüft. Nur weil vereinzelt Armaturen dieses Zertifikat haben denkt der Endkunde (auch Installateure), dass alle Armaturen entsprechend geprüft sind. Das ist aber falsch. Eine DVGW Prüfung ist für unternehmen nicht gerade billig.

    4. Ich würd mich eher fragen aus was der Hahn hergestellt wurde. Lies mal Fachzeitschriften. Meistens sind alte Auto reifen mit verbaut. Und da Trinkwasser als Lebensmittel zählt . Ist dass ned sehr appetitlich.

    5. Naja, zahlt dann die Hausratversicherung nicht, wenn der Hahn leckt, oder was?

    6. Nicht DIN dvgw geprüft. Finger weg.

    7. Benutzerbild Nils
      Nils Gast

      ...also 360 Grad ist aber schon sehr heiß für nen Wasserhahn!

    Kommentar, Bewertung oder Erfahrung zum Beitrag schreiben