DKB: Beitragsfreies Girokonto + VISA Karte – weltweit kostenlos Geld abheben

    Update – Hier nochmals der Hinweis, auf dieses wirklich sehr gute Konto + VISA Karte.😉


    Ich wundere mich gerade, dass wir dieses Konto bzw. diese Kreditkarte hier noch gar nicht hatten – aber lässt sich ja alles nachholen. In einigen Kommentaren wurde es jedenfalls schon erwähnt und auch in höchsten Tönen gelobt. Ich rede hier von DKB-Cash, dem beitragsfreien Girokonto mit kostenloser VISA Karte.

    DKB: Beitragsfreies Girokonto + VISA Karte   weltweit kostenlos Geld abheben im Angebot

    Bei diesem Konto fallen für euch keinerlei Kosten für die Kontoführung und die Kreditkarte an. Des Weiteren könnt ihr mit der Kreditkarte weltweit kostenlos Geld abheben. Für Leute die viel und gerne verreisen auf jeden Fall ein Must Have! Lange Rede kurzer Sinn, schaut euch doch einfach einmal die Leistungen an.😉

    DKB: Beitragsfreies Girokonto + VISA Karte   weltweit kostenlos Geld abheben im Angebot

    Wer von euch nutzt das Konto bzw. die Karte schon? Ich wäre euch hier für euer Feedback sehr dankbar.😇

    Die Leistungen im Überblick:

    • 0€ Kontoführung
    • 0€ DKB-VISA-Card und Girokarte
    • Weltweit mit der DKB-VISA-Card bequem und sicher mit PIN, Unterschrift oder kontaktlos bezahlen
    • Weltweit kostenlos an Automaten Geld abheben (ggf. zzgl. Entgelt des Geldautomatenbetreibers)
    • bargeldloser Einsatz im Geltungsbereich der EU-Preisverordnung
    • (in sonstigen Ländern bzw. Währungen – 1,75% vom Umsatz)
    • 0,2% p.a. Guthabenzins bis 100.000 Euro auf der DKB-VISA-Card
    • (danach 0,15% p.a., Guthaben tgl. verfügbar, Zinsen variabel)
    • 6,9% p.a. Dispozins, vierteljährliche Abrechnung, Zinsen variabel
    • 0€ Online-Kontowechsel mit kostenfreier Benachrichtigung Ihrer Vertragspartner
    • In vielen Onlineshops mit Online-Cashback beim Shoppen im Internet bares Geld sparen

    Teile diesen Deal mit Deinen Freunden:
    114 Kommentare zum Bericht “DKB: Beitragsfreies Girokonto + VISA Karte – weltweit kostenlos Geld abheben” Kommentar schreiben
    1. Ich bin schon Jahre bei der DKB. Ich nutze die Kreditkarte nur, um an Bargeld zu kommen, zum bezahlen habe ich mir eine „richtige“ Kreditkarte gekauft. Die Visa ist eine Guthabenkarte. Negativ bei der Kreditkarte war, dass bei richtigen Auslandseinsätze, die Karte gesperrt wurde, weil es angeblich ein ungewöhnlicher Umsatz war. Ich bin eben nicht so oft im Ausland. Das ist zwar eine verständliche Sicherheitsmaßnahmen, aber wenn man dann nicht zahlen kann, ist es unangenehm. Deswegen die 2. Kreditkarte, da kommt monatlich die zu begleichende Rechnung.

    2. Ich bin seit zehn Jahren dort. Seit Ende letzten Jahres akzeptiert hier die Volksbank die VISA der DKB nicht mehr. Die Kreissparkasse zahlt pro Vorgang nur 200€ aus. Letztens habe ich dann 5x200€ abheben müssen, weil ich sonst nicht an die 1000€ gekommen wäre. Die DKB übernimmt zwar die Gebühren, aber die anderen Banken wollen die Direktbanken am liebsten aussperren. Ansonsten bin ich sehr zufrieden mit der DKB.
      Nur beim Bargeld plane ich immer genug Reserve ein, falls ich mal nicht an einem Automat zum Ziel komme. Man kann ansonsten noch Geld in Geschäften auszahlen lassen mit einem Barcode, den man sich im Onlinebanking druckt .

    3. Bin schon lange bei der DKB kann nichts negatives sagen.

    4. Muss MarcoNordpol recht geben. Im Süden Ostdeutschlands bekommt man mit der Dbk Karte ebenfalls kein Bargeld am Automaten.

    5. Bin seit Jahren zufriedener Kunde und gerade als Aktivkunde so einige Vorteile die die Nachteile überwiegen

    6. Zum GELD ABHEBEN: Bei meiner Sparkasse in Sachsen geht es nicht. Die haben die Dkb gesperrt. Sonst geht es überall.

    7. Die Barclaycard ist dauerhaft kostenlos.

    8. Finde es unter aller Sau von der DKB jetzt einen 700 Euro mindest Geldeingang pro Monat haben zu müssen um "Aktivkunde" zu bleiben. Von wegen "beitragsfreie Visakarte"
      Spart euch lieber den Schufaeintrag

      • Benutzerbild Exedlina
        Exedlina Gast

        Die VISA bleibt Beitragsfrei.

    9. Seit kurzem gibt es eine Zweiklassengesellschaft , wer Aktivkunde ist für den gelten aber nach wie vor alle hier beschriebenen Vorteile, dazu muss aber ein Geldeingang jeden Monat stattfinden

    10. Benutzerbild Samson
      Samson Gast

      leider werde ich immer abgelehnt. Schufa usw alles sauber. verstehe nicht warum.

    11. Seit fast zwölf Jahren hoch zufriedener Kunde. Neben den schon genannten Leistungen gibt es noch einen kleinen
      Bonus oben drauf. Wer sich für Fussball interessiert, kann sich für ausgewählte Spiele v. Hertha BSC registrieren und am Spieltag vor dem Stadion gegen Vorlage seiner Visa Karte zwei Tickets kostenlos entgegen nehmen. ;)

    12. ING-DiBa ist jedoch noch ein Stückchen besser in meinen Augen

    13. Mit einer der besten Banken Deutschlands. Und das bei super Konditionen. Kann ich jedem nur empfehlen

    14. Benutzerbild JHu
      JHu Gast

      in Berlin in der Innenstadt gibt es ein paar Einzahlungsautomaten. EC-KARTE geht nicht mit kostenlosem Abheben, aber Visa bei jedem beliebigen Automat, allerdings mindestens 50 €

    15. Gibt es eine kostenlose Einzahlungsmöglichkeit Für Private Leute und Selbstständige? Des Weiteren bei welchen Banken kann man kostenlos mit EC-Kare Geld abheben?

    16. Benutzerbild nn
      nn Gast

      Vielen Dank

    Kommentar, Bewertung oder Erfahrung zum Beitrag schreiben