CANON EOS 7D + EF-S 18-135mm IS für 899€ (Vergleich 1090€)

    CANON EOS 7D + EF S 18 135mm IS für 899€ (Vergleich 1090€) im Angebot

    Hier mal eine Spiegelreflex von Canon, die sicherlich einen semiprofessionellen Standard hat. Also man muss schon sagen, dass es eine sehr geile Cam ist.

    Laut idealo kostet die Cam plus das EF-S 18-135mm IS Objektiv mind 1093,44€ und bei testberichte.de bekommt sie die Note 1,4.

      • Auflösung: 18 Megapixel
      • Display: 7,6 cm (3 Zoll) Livebild
      • Autofokus: 19-Punkt
      • ISO: bis 12.800
      • Video: High Definition (Full HD)
      • testbericht: Spitzen-Spiegelreflex mit Full-HD-Video

    Wie gesagt, die Cam ist schon sehr geil und der Preis kann sich sehen lassen. Wer damit schon einmal gespielt hat, weiß was ich meine.

    Teile diesen Deal mit Deinen Freunden:
    11 Kommentare zum Bericht “CANON EOS 7D + EF-S 18-135mm IS für 899€ (Vergleich 1090€)” Kommentar schreiben
    1. Ich habe eine Canon EOS 70D und bin voll zufrieden. Der Akku hält sehr lange und die 70D ist aktueller als die 7D.

    2. Canon ist seit Jahren hinter Nikon? Ahja. Ich fotografiere mit einer 5D Mark III und einer 1D und bin von der Qualität mehr als begeistert. Qualitätseinbußen im direkten Vergleich zu Nikon konnte ich nicht feststellen!

    3. Benutzerbild dr Gascht
      dr Gascht Gast

      Canon ist doch seit Jahren hinter Nikon, bin mal gespannt ob die neuen 5Ds mit 50 Megapixel was können?

    4. Benutzerbild Gast
      Gast Gast

      Wenn du noch nie eine dslr hattest wird dir auch eine 100d reichen oder eine gebrauchte 500 bis 600d

    5. Mittlerweile sind alle Marken auf einen sehr guten Niveau. Ob Canon, Nikon oder Sony. Geh in den nächsten Elektronikmarkt und nimm ein paar Kameras in die Hand.

    6. Benutzerbild Gast
      Gast Gast

      Ich hatte noch nie eine Dslr Kamera ich möchte Produktfotographien machen und wollte nicht das billigste. Was nehm ich für eine?

    7. Wenn du bis jetzt keine DSLR hattest wirst du keinen Unterschied merken. 7D ist besser als 60D. Außerdem sind alle aktuellen Kameras mittlerweile auf einem sehr guten Niveau bei dem kaum ein Unterschied erkennbar ist - nur in Extremsituationen. Lieber in gute Objektive investieren!

    8. Benutzerbild Gast
      Gast Gast

      Meinst du die Eos 60d ist besser?

    9. Die Kamera rauscht im höheren ISO Bereich sehr stark, zum Filmen eher ungeeignet.
      Allen Hobby Fotografen würde ich die 700d empfehlen, da der Unterschied zur 7D (abhängig vom genutzten Objektiv) nicht so gigantisch ist.
      Den semi-professionellen empfehle ich die 5D Mark III - eine Klasse Kamera, atemberauende Schärfe und hoher ISO Bereich. In Kombination mit lightroom/Photoshop ist das für mich die eierlegende Wollmlichsau!

    10. Benutzerbild Gast
      Gast Gast

      Kommt wohl aus GB

    Kommentar, Bewertung oder Erfahrung zum Beitrag schreiben