Bestes Olivenöl

    Nach und nach stellen wir euch einzelne Ratgeber vor, wie jetzt zum Thema Bestes Olivenöl.

    Wusstet ihr das jährlich bis zu drei Millionen Tonnen Olivenöl produziert werden. Früchte des Olivenbaums werden zu Olivenöl verarbeitet. Seinen Ursprung hat dieser Baum um das östliche Mittelmeer, welches heute Palestina, Libanon, östliche Türkei und Syrien entspricht. Vor 4000 Jahren wurde diese Pflanze als Nutzpflanze entdeckt und seitdem kultiviert.

    Bestes Olivenöl im Angebot
    Bestes Olivenöl im Test auf dealbunny.de

    Woher stammt nun das beste Olivenöl. Das ist schwer pauschal auszudrücken, denn es gibt eine große Anzahl von Anbietern, die ihres als bestes Olivenöl anpreisen. Im Supermarkt ist die Auswahl nicht gerade ausgeprägt. Wir finden in den Regalen meist italienisches Olivenöl, wobei hier Vorsicht geboten ist. Manchmal steht Italien als Ursprungsort drauf und in Wirklichkeit ist das nicht der Fall.

    Herstellung vom besten Olivenöl

    Durch Rütteln am Baum fallen die Oliven in den verschiedensten Farben auf das Netz, welches unter dem Baum ausgebreitet wurde. Bis zu 20 Kilo sollen letztlich im Netz liegen. Diese werden dann noch von Ästen und Blätter, sowie sonstigem Dreck befreit. Die unterschiedliche Färbung durchläuft die Phasen grün über bräunlich oder violette bis zu schwarz. Hier ist zu sagen, dass sie wenn sie schwarz sind nicht unbedingt reif sein müssen.

    In dieser Reifephase verändert sich die Olive sehr stark. Ihr Kern wird steinhart und das Fruchtfleisch schön weich. Das Fruchtfleisch beinhaltet Glucose, welches sich über Fructose zu Ölsäure verwandelt. Und dann ist die Olive reif in das beste Olivenöl verwandelt zu werden. Dann folgt der Transport in eine Olivenölmühle. Diese wird nicht dazu genutzt die Oliven zu pressen oder zu mahlen wie man das aus Mühlen so kennt. Die Oliven werden einem Reinigungsprozess unterzogen und im folgenden zerkleinert, erwärmt, geknetet und in der Zentrifuge geschleudert. Eine Reaktion in den bearbeiteten Oliven führt dazu, dass die Ölsäure aus den Zellen gesprengt wird. Es folgen einige Schritte um dieses Öl aufzufangen und weiter zu verarbeiten, so dass unsere Salat nur das beste Olivenöl abbekommt.

    Große Preisspanne für Olivenöl

    Qualitativ hochwertiges Olivenöl ist nicht günstig im Preis, so dass 1 Liter schon 77 € kosten kann. Daher stellt sich die Frage warum wir im Supermarkt so günstig an dieses Produkt kommen. Grünlichgelb erstrahlt das Öl in der Flasche und gilt als eines der gesündesten Öle. Wir bekommen dieses kostbare Öl aber schon für weniger als 5 € im Discounter. Auf dem Etikett dieser günstigen Variante finden wir trotz dem fast 6 fachen Preisunterschied die Eu-weit geregelte Qualitätstufe, die sich durch die Worte „nativ extra“ kennzeichnet.

    Die Herstellung von Olivenöl läuft leider nicht so ordentlich wie oben erklärt. Die Welt des Olivenöls ist mit Skandalen und der Mafia verbunden. Oliven werden von einem ins andere Land transportiert und als italienisches oder toskanisches Olivenöl weiter verkauft. Die Zustände bei der Produktion sind gar nicht zu erwähnen. Manche mischen auch andere Öle ins Olivenöl um die Menge zu steigern. Manchmal lohnt es sich etwas mehr Geld auszugeben und zu wissen was man bekommt.

    Die besten Olivenöle im Test

    Welches Land nun das beste Olivenöl produziert ist sehr schwer zu sagen. An der Spritze reitet seit langem Griechenland, da dort die längste Sonnenzeit herrscht. Trockenheit und Schädlingsbefall sorgen manchmal dafür, dass sich die Top-Hersteller im Laufe der Zeit verändern.

    Bestes Olivenöl im Angebot
    Bestes Olivenöl im Test für feinsten Geschmack haben wir herausgesucht.

    Hier sind ein paar Olivenöle, die 2015 gekürt wurden und es in die Feinschmecker Gourmet-Shops geschafft haben.

    Es gibt noch einige mehr, aber die Preistendenz spielt sich um die 20 € für ein halbes Liter ein. Die Preise in den Discountern versprechen nicht wirklich, dass was auf der Verpackung steht. Ein Blick in die Bestenliste von Olivenölen 2015 ist es Wert.

    Teile diesen Deal mit Deinen Freunden:
    2 Kommentare zum Bericht “Bestes Olivenöl” Kommentar schreiben
    1. Benutzerbild Gast
      Gast Gast

      Mit Motorenöl verfeinert lecker.

    Kommentar, Bewertung oder Erfahrung zum Beitrag schreiben