Beats By Dre Studio3 – Bluetooth Noise Cancelling Over-Ear Headset für 255€

    Beats By Dre Studio3 – Bluetooth Noise Cancelling Over Ear Headset für 255€ im Angebot

    Ebenfalls in den Tagesangeboten findet sich heute ein eher seltener Gast. :)

    Ihr bekommt bei eBay das Beats By Dre Studio3 Bluetooth Noise Cancelling Over-Ear Headset für 255€ inklusive der Lieferung und zwar von Gravis. Für dieses Modell samt Farbe liegt der Vergleichspreis bei sonst mindestens 277€. Eine schöne Ersparnis der sonst so preisstabilen Geräte.

    Produktdetails

    • Reine adaptive Noise-Cancelling Technologie (Pure ANC)
    • Außengeräusche werden aktiv unterdrückt
    • Audiokalibrierung in Echtzeit bietet ein anhaltendes, erstklassiges Hörerlebnis
    • Bis zu 22 Stunden Batterielaufzeit bei drahtloser Wiedergabe mit allen Funktionen
    • Der Apple W1 Chip ermöglicht eine drahtlose Bluetooth-Verbindung der Klasse 1
    • Erweiterte Batterieeffizienz
    • Fast Fuel: Bei niedrigem Ladestand nur 10 Minuten Ladezeit für 3 Stunden Wiedergabe
    • Bei ausgeschalteter Pure ANC Funktion bis zu 40 Stunden Batterielaufzeit
    • Anrufe annehmen, Musik steuern und Siri aktivieren mit Bedienelementen am Ohr
    • Weiche Polsterung der Ohrmuscheln erhöht den Tragekomfort und die Geräuschisolierung

    Bei Amazon gibt es bislang volle 5 von 5 Sternen und auch bei „Curved“ gibt es 9,1 von 10 Punkten. Einziger Kritikpunkt ist hier die Hohe Basslastigkeit – aber gerade deswegen kauft man sich doch die Beats! :D Der Name ist Programm…

    Teile diesen Deal mit Deinen Freunden:
    7 Kommentare zum Bericht “Beats By Dre Studio3 – Bluetooth Noise Cancelling Over-Ear Headset für 255€” Kommentar schreiben
    1. ist dieser ach für Android Geräte nutzbar sowie z.b. fürs "gamen" an der ps4?

    2. Nicht unbedingt besser aber gleiche Liga !

    3. besser als die bose quietcomfort 35er ??? Jemand Erfahrung... ?

    4. Benutzerbild Thomas1001
      Thomas1001 Gast

      Kann man das Gerät auch vernünftig (also inklusive der Steuerung) an einem Android Handy betreiben?

    Kommentar, Bewertung oder Erfahrung zum Beitrag schreiben