Backslash auf der Mac Tastatur finden

    Seid ihr jüngst von einem PC auf einen Mac umgestiegen oder habt zumindest auch beruflich mit den Rechnern und Produkten von Apple aus Cupertino zu tun? Dann werdet ihr euch bei der Benutzung der Geräte sicherlich auch schon gefragt haben, wieso das Weltkonzern aus dem Silicon Valley bei der Belegung der Tastatur für sein eigenes Betriebssystem OS X, aber auch für das mobile Betriebssystem iOS so einiges anders gemacht hat, als man es von den normalen PCs aus Redmond & Co gewohnt ist.

    So lässt sich auch der umgekehrte Schrägstrich, also der so genannten Backslash beim Mac nicht direkt finden, sondern muss erst einmal durch Ausprobieren entdeckt werden. Denn auch ein langer und intensiver Blick auf die Tastatur verrät nicht, wo sich der Backslash beim Mac befindet, da diese Bezeichnung bei den gängigen und aktuellen Keyboards einfach ausgespart wurde.

    Backslash beim Mac

    Dass dieses Problem nicht nur Umsteiger haben, sondern vermutlich auch eingefleischte (aber vergessliche) Mac User, das verrät ein Blick auf die Suchanfrage bei Google. Tippt man hier das Wort Backslash ein, so bekommt man direkt als ersten Vorschlag die beiden Wörter Backslash Mac angezeigt. Aber wo befindet sich denn nun der Backslash beim Mac?

    Der Backslash beim Mac befindet sich versteckt auf der Taste 7 der Tastatur. Normalerweise könnt ihr dort mit der Umschalttaste den normalen Slash, also den normalen Schrägstrich abrufen. Wenn ihr nun aber zusätzlich zu der Umschalttaste auch noch die Alt-Taste gedrückt haltet, so wird der Schrägstrich noch einmal umgedreht und ihr erhaltet den Backslash beim Mac. Probiert es am besten direkt einmal aus, verinnerlicht es und vergesst es nie wieder. Somit könnt ihr euch in Zukunft die Suche bei Google nach Backslash Mac sparen. ;)

    Backslash auf der Mac Tastatur finden im Angebot
    Wir erklären Dir wie man am Mac einen Backslah macht und was du sonst noch alles wissen musst.

    Backslash unter iOS für iPhone & iPad

    Nachdem ihr nun wisst, wie ihr den Backslash beim Mac findet, möchten wir euch als Tipp noch mitgeben, wie ihr ihn unter iOS benutzen könnt. Hier werden ihn aber sicherlich auch einige von euch schon selbst einmal entdeckt haben, denn er ist wesentlich einfacher zu finden. Hier müsst ihr auf der Tastatur nur den Knopf „123“ links unten drücken und danach die Taste „#+=“ direkt dadrüber. Nun seht ihr den Backslash schon direkt in der Zeile unter der 2 stehen.

    Verwendung des Backslash am Mac

    Wofür man den Backslash bei iOS braucht, sei einmal dahin gestellt. Aber da „Backslash Mac“ bei Google anscheinend doch relativ häufig gesucht wird, scheint die Benutzung hier zumindest häufiger vorzukommen. Im Programmiererkreisen oder gar als Systemadministrator ist eine Verwendung dieses Zeichens jedenfalls nicht mehr weg zu denken, denn viele Befehle und Funktionen können nur so abgerufen werden. Lasst und doch einfach einen Kommentar da, wieso ihr gerade auf der Suche nach dem Backslash beim Mac gewesen seid.

    Tipp: Zum Schluss möchten wir euch noch einen Hinweis mit auf den Weg geben. Denn gerade beim OS X gibt es viele „versteckte“ Tastaturbefehle, die euch das Leben beim Mac wesentlich vereinfachen können. Eine Übersicht über die Mac-Tastaturbefehle findet ihr hier direkt bei Apple in den Supportforen.

    Wir sind uns sicher, dass ihr das Ein oder Andere noch nicht wusstet. Falls euch noch andere Kombinationen bekannt sind, die ihr gerne benutzt oder ihr noch einen Tipp für uns habt, dann könnt ihr diesen natürlich auch gerne in den Kommentaren da lassen.

    Teile diesen Deal mit Deinen Freunden:
    Kommentar, Bewertung oder Erfahrung zum Beitrag schreiben