Aufkleber RETTUNGSGASSE.JETZT kostenlos bestellen

    Update – Unter einem neuem Link wieder bestellbar. 😉


    Ein netter Freebie den ich euch nicht vorenthalten möchte. Und zwar könnt ihr euch über der verlinkten Aktionsseite nun den Aufkleber RETTUNGSGASSE.JETZT kostenlos bestellen. Der Ein oder Andere wird diesen Sticker sicher schon einmal auf einem Auto gesehen haben.

    Aufkleber RETTUNGSGASSE.JETZT kostenlos bestellen im Angebot

    Ich zitiere einfach mal die Aktion: Die Situation „Rettungsgasse“ ist in Deutschland nach wie vor lebensgefährlich.

    Die juristische Rechtsgrundlage für die Rettungsgasse ist in § 11 Abs. 2 StVO zu finden, die wie folgt lautet:
    „Stockt der Verkehr auf Autobahnen und Außerortsstraßen mit mindestens zwei Fahrstreifen für eine Richtung, müssen Fahrzeuge für die Durchfahrt von Polizei- und Hilfsfahrzeugen in der Mitte der Richtungsfahrbahn, bei Fahrbahnen mit drei Fahrstreifen für eine Richtung zwischen dem linken und dem mittleren Fahrstreifen, eine freie Gasse bilden.“

    Europaweit gibt es keine einheitlichen Regeln, wie die Rettungsgasse zu bilden ist. Beim Wahrnehmen von „Blauem Blinklicht“ und „Einsatzhorn“ völlig überforderte Verkehrsteilnehmer fahren mal links mal rechts oder bremsen unvermittelt und bleiben mitten auf der Fahrbahn stehen. Sobald das Einsatzfahrzeug vorbeigefahren ist, wird die Gasse oft wieder geschlossen.

    Teile diesen Deal mit Deinen Freunden:
    39 Kommentare zum Bericht “Aufkleber RETTUNGSGASSE.JETZT kostenlos bestellen” Kommentar schreiben
    1. Tipp zum merken, wo die Gasse sein muss: Genau so viele Finger wie Spuren vor sich halten. Die Rettungsgasse ist immer zwischen dem Daumen und dem Zeigefinger (Daumen = Spur ganz links, Zeigefinger = zweite Spur von links). Der Rettungsdienst wird immer versuchen zwischen den beiden Spuren durchzukommen. Viele Fahrer sind verunsichert, ob sie den Standstreifen benutzen sollen oder nicht; tut es einfach, im Zweifelsfall geht es um Menschenleben!!!

    2. Hier hilft mir eines: Drastisch erhöhtes Bußgeld. Wenn es an das eigene Portemonnaie geht, können es die Leute auf einmal..

    3. Chris du sagst es. Rechtsfahrgebot scheint totale Nebensache geworden zu sein. Ich glaube die meisten verstehen es einfach nicht und bleiben aus Unsicherheit deswegen in der mittleren Spur. Und zur Rettungsgasse muss ich sagen, dass sich da vielleicht 5% der Autofahrer dran halten. Das ist das traurigste an der ganzen Geschichte. Siehe der Unfall auf der A9 vor wenigen Tagen. Da könnte ich k*tzen wenn ich das höre. Will ich mal sehen was die machen wenn Sie selber in der Situation sind und auf Hilfe abgewiesen sind. Dann wollen die bestimmt gleich alle verklagen die keine Rettungsgasse gebildet haben (solange sie es überlegen sollten). Alle Leute aus dem Verkehr ziehen und den Lappen ab nehmen. Das wäre meine Antwort auf die Fehler der Idioten. Anders checken die es nicht !!!

    4. Wenn ich für jede Inkompetenz meiner Mit-Verkehrsteilnehmer einen Aufkleber bräuchte wäre die Heckklappe aber zu klein. Blinken, Reißverschluss, Spiegel vor Spurwechsel, Rechtsfahrgebot, Gasse, kein Handy, ...

    5. Ist wie mit dem Blinker. Alle wissen es, aber wenige setzen ihn.👹

    6. Sowas lernt man in der Fahrschule

    7. Eigentlich ein Unding, dass man darauf noch hinweisen muss.

    8. Find ich gut das ihr auf sowas aufmerksam macht. Habe 8 bestellt. 👍🏿

    9. Gibt es auch als Kennzeichenhalterung- hab ich.

    10. Benutzerbild kp
      kp Gast

      Tolle Aktion, werde einen fürs Auto nehmen. Denke ein Hinweis sichtbar für andere kann ja nicht schaden

    11. Wenn es Leuten hilft, warum nicht. Hauptsache es wird eine ordentliche Gasse gebildet

    12. Benutzerbild Jack
      Jack Gast

      Wers nötig hat … Also wer solche Regelungen nicht drauf hat, sollte seinen Führerschein durch den Papierschredder jagen. Einfach mal in die StVO reinschauen. Aber ich weiß, es gibt viele, die da keinen Plan haben …

    13. Ich persönlich finde wir könnten für das nicht beachten die Strafen aus Österreich einführen. Deutschland 20€ und Österreich bis zu 2180€

    14. @Maikie187: ich hab eine bessere Idee: Verkauf dein Auto, gib Deinen Führerschein ab! Solltest Du beides nicht mehr haben: Verschone uns mit Deinen dummschwätzerigen Kommentaren.
      Danke

    15. So ging es mir auch wizzla, bekam eine rote Ampel und von hinten schoss einer an überholte mich und stand vor mir und ich fragte mich noch. was hat es gebracht du depp?!
      traurig alles geworden.....

    16. Einfach mal keinen Unfall bauen dann braucht man auch keine Gasse :)

      • Benutzerbild Rob
        Rob Gast

        Schwachkopf...

      • Benutzerbild gixxer51
        gixxer51 Gast

        Schwachsinn ! Es kann sich auch so Stau bilden und ein Rettungsfahrzeug muss zufällig zur selben Zeit die gleiche Strecke passieren ;)

    17. Super, danke. Hab direkt zwei bestellt. Für jedes Auto einen.

    Kommentar, Bewertung oder Erfahrung zum Beitrag schreiben